Kapelle Schlipsheim

6 Bilder

Schlipsheimer Kleinod erhält neuen Anstrich und eine Turmuhr

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 12.01.2021 | 13 mal gelesen

Neusäß: Kath. St.-Nikolaus von Tolentino-Kapelle Schlipsheim | Die Sanierungsarbeiten an der denkmalgeschützten Kapelle aus dem Jahr 1793 kommen gut voran. In Absprache mit der oberen und unteren Denkmalschutzbehörde wurden und werden noch, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich Maßnahmen zum Erhalt des Kleinods durchgeführt. Die im Herbst installierte Raumtemperierung, die die Wände zukünftig vor Nässe schützen wird, ist inzwischen in Betrieb genommen, die Wände können nun langsam...

1 Bild

Kapelle Schlipsheim bekommt warme Füße 

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 17.09.2020 | 4 mal gelesen

Im Zuge der umfangreichen Sanierungsmaßnahmen rund um und in der Schlipsheimer Kapelle St. Nikolaus von Tolentino, die nun seit einem Jahr laufen, bekommt diese nun auch „warme Füße“. Nachdem das denkmalgeschützte Gotteshaus, das im Besitz der Stadt Neusäß ist, auch unter vom Boden aufsteigender Feuchtigkeit leidet, wird nun im Sockelbereich eine Wandtemperierung angebracht. „Um dieses Kleinod bestmöglich zu schützen,...

3 Bilder

Innenleben der Kapelle Schlipsheim größtenteils entfernt

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 02.06.2020 | 36 mal gelesen

Neusäß: Kath. St.-Nikolaus von Tolentino-Kapelle Schlipsheim | Im letzten Herbst sind die Sanierungsarbeiten an der Kapelle St. Nikolaus von Tolentino in Schlipsheim angelaufen. Nach der Aufstellung der Fassaden- und Innengerüste liefen die Bestandsuntersuchungen am denkmalgeschützten Gotteshaus, das im Besitz der Stadt Neusäß ist, an. Aktuell wird das passende Farbmuster für die Fassadenmalerei geprüft. Im Innenraum wurden neben dem Altar auch die Bänke, Bilder und Figuren entfernt...

6 Bilder

Führungen zum Tag des offenen Denkmals am 11. September 2016 in Schlipsheim stoßen auf großes Bürgerinteresse

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 15.09.2016 | 27 mal gelesen

Etwa 200 interessierte Besucher fanden sich dieses Jahr zum Tag des offenen Denkmals in der eigens dafür geöffneten Kapelle St. Nikolaus von Tolentino in Schlipsheim ein. Insbesondere die Führungen, die der Bauforscher Bernhard Niethammer sowie der Hainhofener Pfarrer Karl Freihalter angeboten hatten, stießen auf große Resonanz. Während Bernhard Niethammer vor allem über die baulichen Aspekte der Kapelle Auskunft gab und...

1 Bild

Tag des offenen Denkmals am 11. September 2016: Bauforscher wartet mit neuen Erkenntnissen zur Schlipsheimer Kapelle auf

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 22.08.2016 | 45 mal gelesen

Neusäß: Kapelle Schlipsheim | Die Stadt Neusäß öffnet dieses Jahr zum Tag des offenen Denkmals am Samstag, 11. September, die Kapelle St. Nikolaus von Tolentino in Schlipsheim (Schlipsheimer Straße) für ihre Bürger. Das diesjährige Motto heißt „Gemeinsam Denkmale erhalten“. Die Kapelle wird in einem steten Miteinander von Stadt, Kirche, Denkmalschutz, Architekten, Bauforschern, Kunsthistorikern etc. betreut, um dieses sakrale Kleinod bestmöglich zu...