14 Bilder

GELIEBTES SPANIEN - TEIL 26: LANZAROTE – 2.Teil, 25 Jahre später 6

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 21.03.2015 | 100 mal gelesen

Lanzarote (Spanien): Spanien | Hans Rudolf König hat mir gestattet, seinem Artikel über Lanzarote einen zweiten Teil anzuhängen, da wir just 25 Jahre später die gleiche Reise unternahmen. Was hat sich in dieser Zeit verändert? Eigentlich recht wenig, und das ist gut so. Ein paar Hotels und Ferienhaus-Anlagen sind hinzugekommen und Busse, die die Urlauberflut auf der Insel umherkarren. Im Landeanflug erkennt man aus der Ferne die blaue Möbelkiste von...

21 Bilder

GELIEBTES SPANIEN - TEIL 26: LANZAROTE – DIE INSEL DER FEUERBERGE 14

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 18.03.2015 | 127 mal gelesen

Lanzarote (Spanien): Lanzarote | Nur 140 Kilometer westlich der marokkanischen Küste liegt die Insel Lanzarote, die in vier gewaltigen Schüben vulkanischen Ursprungs aus dem Meer aufstieg. Bis 1824 kam es immer wieder zu Vulkanausbrüchen, die fast die komplette Insel unter sich begruben, weshalb viele Einwohner die Insel verließen und u.a. nach Kuba auswanderten. Heute bildet die beeindruckende Vulkanlandschaft (Montañas Del Fuego) den Nationalpark...

25 Bilder

Lanzarote: ein karger Steinhaufen mit durchaus schönen Momenten. 8

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 03.04.2014 | 185 mal gelesen

Playa Pocilles (Spanien): Lanzarote-Inselbilder | Alle kanarischen Inseln haben ja vulkanischen Ursprung. Lanzarote ist aber dennoch sehr besonders. Dreiviertel der rund 850 Quadratkilometer von Lanzarote sind von völlig unfruchtbarem Lavabruch bedeckt. "Malpais", schlechtes Land, werden diese Gebiete genannt. Selbst 300 Jahre nach den letzten Ausbrüchen gibt es dort nur sehr wenige Flechten und sehr genügsame Pflanzen, die mit dem Bruchgestein zurecht...

1 Bild

Drachen - auch auf Lanzarote 8

Erwin Fischer
Erwin Fischer | Leun | am 23.05.2009 | 527 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Bienvenidos in Lanzarote 1

TUI Reisecenter
TUI Reisecenter | Gersthofen | am 22.04.2008 | 481 mal gelesen

ach einem 4 stündigen Flug erreicht man Lanzerote. Es mag sein das Lanzerote nicht jedermanns Liebe auf den allerersten Blick ist. Hier erwartet uns eine Kanareninsel, die ihren vulkanischen Ursprung nicht verbirgt. So entdeckt man hier keine üppige Vegetation und kein lieblicher Ziergarten grüner Natur. Lanzerote ist elementar. Die 4 Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde begegnen einem auf der Insel immer wieder. Wer...