Kalebassen

1 Bild

Koteka,- Kalebassen - Flaschenkürbis 2

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 22.10.2019 | 106 mal gelesen

Bei Freunden entdeckte ich diesen Flaschenkürbis, der nicht nur als Dekoration,- sondern auch als Speisekürbis dient. Doch bei ethnischen Bewohnern in Neuguineas dient er einem ganz anderen Zweck..................----------- Der Koteka- , Horim- oder Peniskürbis, ist eine Penishülle, die traditionell von einheimischen männlichen Bewohnern einiger (hauptsächlich Hochland-) ethnischer Gruppen in Neuguinea...

99 Bilder

Jamel - Lewitzkürbisse

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Goldenstädt | am 10.09.2017 | 88 mal gelesen

Goldenstädt: Jamel | Der Kürbis ist die Entschuldigung der Natur dafür, das der Sommer endgültig vorbei ist. Der frühe Vogel fängt den Wurm! Weil der Kürbismarkt in Jamel leider kein Geheimtipp mehr ist, ist man gut beraten, sich rechtzeitig auf den Weg in die Lewitz zu machen, um die wundervolle Dekoration der Familie Weiberg und der vielen Helfer auf sich wirken zu lassen. Sicher sind die Vorbereitungen für dieses Fest am Rande der...

5 Bilder

100-Jahre-JUBILÄUM des Verbandes zur Förderung des Obstbaues, der Garten und Landschaftspflege e.V. (Biedenkopf) - mit BIO-Kalebassen-Musik 4

W. H.
W. H. | Gladenbach | am 25.10.2011 | 621 mal gelesen

29.10.2011 - Der Kreisverband Biedenkopf zur Förderung des Obstbaues, der Garten- und Landschaftspflege e.V. feiert sein 100-jähriges Bestehen. FESTVERNSTALTUNG 16.00 Uhr im Bürgerhaus Biedenkopf – mit musikalischem Rahmenprogramm – KÜRBIS-Musikanten - VORTRAG: Isabella von der Recke – hr4Ressortleiterin & Pflanzenexpertin. WIDERSTAND auch des Kreisverbandes der Obst- und Gartenbauern – SBZauflösung … Die...

23 Bilder

Kreative Geister: Kürbis-Fratzen, Dickwurz-Teufel, Kürbistenkonzert & HALLOWEEN 2

W. H.
W. H. | Gladenbach | am 27.10.2010 | 3207 mal gelesen

Dass Halloween die Nacht des Jahres sei, in der die Hexen und Geister durch die Macht des Bösen für eine einzige Nacht gelöst, leibhaftig auf der Erde herumspuken könnten, glaubten die Menschen im alten England noch. Der Brauch, Kürbisse zum Halloween-Fest am 31. Oktober) aufzustellen, stammt aus Irland, dem Mutterland von Halloween. Der Ursprung des beleuchteten Kürbisses war eigentlich eine beleuchtete Rübe, doch da in den...

1 Bild

Rund um die Terrasse im Sommer 2010

Dieter Humberg
Dieter Humberg | Bad Kösen | am 22.07.2010 | 98 mal gelesen

Nein,nein,keine Kalebassen. Es sind Party-Tomaten.