Kaiserzeit

34 Bilder

Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg – Historische Fotos, in Russland aufgenommen, erinnern an einen Krieg einer neuen Dimension 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 11.11.2018 | 286 mal gelesen

Am 11.11.1918 elfeinviertel Uhr mittags kam der Befehl, dass von elfdreiviertel Uhr Waffenstillstand sei. Vom 12.11. ab Räumung des besetzten Gebietes und Rückmarsch durch Luxemburg über Trier, den Hunsrück, Richtung Oppenheim. Am 4.12. bei Nierstein den Rhein überschritten und am 12.12. von Höchst nach Blankenburg entlassen. Am 21.12. reiste ich allein nach Villing, um mich bei der Zollverwaltung wieder beim Dienst zu...

1 Bild

Für EUGEN!!! Die Hermes-Villa im 13. Wiener Bezirk 4

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 28.11.2017 | 104 mal gelesen

Eugen, wir wussten gar nicht, dass Du hier ein kleines Gartenhäuschen hast… :-))) (Die Aufnahme entstand im Frühjahr 2011 noch mit meiner analogen Kamera und bei trübem Wetter.) Zur Erläuterung: Die Hermesvilla ist ein Schloss im Lainzer Tiergarten, einem eingefriedeten Jagd- und heute auch Naturschutzgebiet im 13. Bezirk in Wien. Der Name der Villa verweist auf eine Hermes-Statue aus weißem Marmor, die sich im Garten...

8 Bilder

Marburger Oberbürgermeister – Nr. 4: Ludwig Wilhelm Schüler (1884-1907) 2

Karl-Heinz Gimbel
Karl-Heinz Gimbel | Marburg | am 16.01.2016 | 377 mal gelesen

Marburg: Rathaus | Nachdem Oberbürgermeister Rudolph in Pension gegangen war, folgte ihm im Jahr 1884 Ludwig Wilhelm Schüler, im weiteren Ludwig Schüler genannt. Seine Wahl war auf zwölf Jahre bestätigt worden. 1896 wurde Schüler auf zwölf Jahre wiedergewählt. Er schied im Jahr 1907 auf eigenen Wunsch aus dem Amt. Geboren wurde Ludwig Schüler am 6. Januar 1836 in Kassel. Sein Vater war dort Stadtgerichts-Assessor. Schüler studierte von 1855...

76 Bilder

Das Neue Rathaus in Hannover wird am 20. Juni 2013 einhundert Jahre alt 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Calenberger Neustadt | am 26.05.2013 | 698 mal gelesen

Hannover: Neues Rathaus Hannover | Welches ist das schönste Rathaus der Welt, zumindest von denen, die in der Neuzeit entstanden sind? Für einen Hannoveraner ist das keine Frage. Natürlich ist es das Rathaus der niedersächsischen Landeshauptstadt. Zwar gibt es auch anderswo schöne Rathäuser. So zum Beispiel in Leipzig, in Hamburg, in Bremen oder in München. Aber allenfalls das Wiener Rathaus könnte mit dem unsrigen um den ersten Platz konkurrieren. Und...

1 Bild

Hannover: Serien-Aufnahme Vater mit Sohn

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Mitte | am 07.01.2013 | 391 mal gelesen

Hannover: Photographie-Anstalt | Die gezeigte Aufnahme, um 1910, entstand in der Photographie-Anstalt Eugen Willenius, Hannover, Lavesstraße Nr. 8 und gehört zu den seltenen Serienaufnahmen aus alter Zeit. Die Foto-Aneinanderreihung zeigt einen Vater mit seinem Sohn in verschiedenen Posen. Die Kleidung verrät, dass es sich um eine Familie handelt, die der gehobenen Bürgerschicht Hannovers angehört haben dürfte. Auffallend ist die Mütze des Knaben mit der...

1 Bild

Sammlung - Ansichtskarte von Landau aus dem Jahr 1904

R. B.
R. B. | Bad Arolsen | am 23.06.2012 | 236 mal gelesen

Bad Arolsen: AK Landau | Schnappschuss

4 Bilder

HELGOLÄNDER ORIGINALE 12

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Helgoland | am 20.09.2010 | 975 mal gelesen

Helgoland: Insel | Teneriffa. Im Nachgang zu verschiedenen Helgoland Reiseberichten, die hier bei mh in letzter Zeit eingestellt wurden, möchte ich heute einige geschichtlich/philatelistische Anmerkungen zu dem roten Felsen in der Deutschen Bucht machen. Das Piratennest Helgoland wurde um 1400 von dem legendären Claus Störtebeker für die Stadt Hamburg erobert. Dänemark nahm die Insel 1714 in Besitz. Trotzdem richtete Hamburg eine Postagentur...

4 Bilder

Wie man in Münchhausen den Beginn des 1. Weltkrieges erlebte - oder: ergreifende Abschiedsszenen am Bahnhof 1

Holger Durben
Holger Durben | Münchhausen | am 02.08.2009 | 661 mal gelesen

Ein seit Jahren schwelender Konflikt auf dem Balkan fand seinen vorläufigen Höhepunkt am 28. Juni 1914 mit der Ermordung des österreichisch-ungarischen Thronfolgerpaares, dem Erzherzog Franz Ferdinand von Habsburg und seiner Frau, Herzogin Sophie von Hohenberg, in Sarajevo. Komplizierte politische Bündnisse und verschiedene Interessen (Frankreich wollte die Rückgewinnung von Elsaß-Lothringen, Russland war - wie Österreich –...

10 Bilder

Hessens Hauptstadtbahnhof mit Flair. 8

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 02.07.2009 | 386 mal gelesen

Der Hauptbahnhof in Wiesbaden ist sicher keine der bedeutenden Drehscheiben des Eisenbahnverkehrs, dafür aber einer der schönsten in unserem Land. In den Jahren 1904 bis 1906 in aufwendiger neobarocker Form aus rotem Sandstein erbaut, entsprach er dem Repräsentationsbedürfnis der damaligen Weltkurstadt. Weithin sichtbar ist sein 40 m hoher Uhrturm. So bot er dem alljährlich zur Kur anreisenden Kaiser Wilhelm II einen...