1 Bild

Biyon Kattilathu - "...Weil jeder Tag besonders ist"

Rafaela Mair
Rafaela Mair | Gersthofen | am 18.02.2020 | 15 mal gelesen

Gersthofen: Stadthalle | Heute ist ein besonderer Tag. Und weißt Du auch warum? ...Weil jeder Tag besonders ist. Dennoch fällt es uns oft schwer den Moment zu genießen. Die einen trauern der Vergangenheit hinterher, die anderen sind gedanklich schon in der übernächsten Woche, dem nächsten Urlaub oder der Rente. Dr. Biyon Kattilathu, der sympathische Inder aus dem Ruhrgebiet, ärgerte sich deswegen oft schwarz,...also weiß...also er ärgerte sich...

2 Bilder

Sissi Perlinger: Ich bleib dann mal jung!

Anja Schulenburg
Anja Schulenburg | Erding | am 07.11.2019 | 23 mal gelesen

Erding: Stadthalle | ICH BLEIB DANN MAL JUNG! zeigt auf höchstem Spaßniveau, wie sich spielerische Leichtigkeit mit philosophischem Tiefgang zu einer Herz erfrischenden Show für alle Sinne verquicken lässt. Die Festplatte im Kopf entmüllen und ne frische Denke hoch laden!! Darum geht es in Sissi Perlinger´s brüllkomischen Programm. Unter dem Motto „Ich leg mir mal den Schalter um...“ klopft die Perlingerin alle Aspekte des Älter Werdens auf...

1 Bild

Martin Frank: Es kommt wie's kommt 1

Rafaela Mair
Rafaela Mair | Gersthofen | am 11.02.2019 | 18 mal gelesen

Gersthofen: Stadthalle Gersthofen | Tja ... wenn man als Landwirtssohn kein technisches Talent vorweisen kann, hört man irgendwann den Satz: Geh mit Gott aber geh! Jetzt wär er da! Also in der Landeshauptstadt, in München. Das Landei Martin Frank in der hektischen Großstadt. Da sind Integrationsprobleme vorprogrammiert. Vor allem, wenn man wie Martin von seiner Großmutter nach alten Bauernregeln erzogen wurde. So kommt es in einer einfachen U-Bahnfahrt zu...

1 Bild

Martina Schwarzmann: Genau richtig

Rafaela Mair
Rafaela Mair | Wertingen | am 11.02.2019 | 21 mal gelesen

Wertingen: Stadthalle Wertingen | Martina Schwarzmann wuchs in einem landwirtschaftlichen Betrieb in dem oberbayerischen Dorf Überacker im Landkreis Fürstenfeldbruck mit zwei Brüdern und einer Schwester auf. Nach dem Hauptschulabschluss in Maisach begann sie 15-jährig eine Ausbildung zur Köchin im Bayerischen Hof in München. Danach arbeitete sie 1997 ein halbes Jahr in diesem Beruf in einem Schweizer Hotel. Martina Schwarzmann übte ihren erlernten Beruf acht...

Bruno Jonas - Kabarett

Carla Schäffler
Carla Schäffler | Neusäß | am 04.02.2019 | 3 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Nur mal angenommen ... Die Welt, Annahme wie Ablehnung zugleich Das 12. Solo des Großmeisters des kritischen Kaberetts mit Genussfaktor Eintritt: 29,00 € / 26,50 € / 24,00 €

Rosenmontagskabarett - DeSchoWieda

Carla Schäffler
Carla Schäffler | Neusäß | am 04.02.2019 | 5 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Tour de Franz 2019 Das brandneue Programm der Shootingstars Neuer Bayerischer Volksmusik - frisch - frech - poppig Eintritt: 24,00 € im Vorverkauf / 27,00 € an der Abendkasse Ermäßigt für Studenten, Arbeitslose: 22,00 €

2 Bilder

Wolfgang Krebs: "Der Watschenbaum"

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 16.03.2018 | 23 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Wolfgang Krebs eroberte 2016 die Neusäßer im Sturm. Die Kritik rühmte ihn als „Ein absolutes Ass dieser Kunst“, das „sein Publikum zu wahren Lachsalven hinriss“. „Er hat unseren Landsleuten genau aufs Maul (und in den Kopf) geschaut“. Auf den absolvierten Bayern-TÜV folgt nun als Strafe der "Watschenbaum". Keiner will ihn haben: den „Watschenbaum“ in Bronze, Silber oder Gold. Wer schießt den größten Bock, verzapft den...

Rosenmontagskabarett - Herr und Frau Braun & Kabarett Geisterfahrer

Michaela Dempf
Michaela Dempf | Neusäß | am 13.12.2017 | 9 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | "So klein isch die Welt!"

1 Bild

Hannes Ringlstetter & Band: "Paris, New York, Alteiselfing"

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 21.11.2017 | 49 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Ein amüsanter musikalischer Roadtrip. Das Kabarettjahr 2018 startet mit einem neuen Gesicht in Neusäß: Hannes Ringlstetter. Angesichts der Auftritte, - zuletzt umjubelt die natürlich ausverkaufte Show beim Heimatsound Festival 2017 - der TV-Serien und seiner Beliebtheit weit über Bayern hinaus, ist es nicht verwunderlich, dass es 2 Jahre dauerte, bis der Niederbayer erstmals nach Neusäß kommt. Die Bühnenreise des...

1 Bild

WEIBERPOWER PUR mit Sissi Perlinger, Lisa Fitz und Lizzy Aumeier

Anja Schulenburg
Anja Schulenburg | Erding | am 13.11.2017 | 14 mal gelesen

Erding: Stadthalle | Die drei Bühnen-Powerweiber entzünden ein unglaubliches Feuerwerk an Pointen, dass die Lachmuskeln um Gnade flehen. Kein Wunder, wenn drei der etabliertesten Kabarett/Comedy Frauen Deutschlands ihr vielseitiges und großartiges Material zusammen werfen und sich den Traum erfüllen, für wenige Shows gemeinsam die Bühne zu stürmen. Kabarett, Comedy, und Musik – geniale Unterhaltung gepaart mit sprühendem Esprit und beißendem...

AUSerLesen - Stefan Leonhardsberger & Martin Schmid

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Gersthofen | am 03.05.2017 | 4 mal gelesen

Gersthofen: Stadthalle | Musik-Kabarett mit tragikomischen Einaktern in Popsong-Länge zu weltbekannten Melodien

Da Huawa, da Meier und I - Musikkabarett

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Neusäß | am 07.04.2017 | 4 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | "Zeit is a Matz!" Das neue Programm der erfolgreichsten Musikkaberettgruppe Bayerns! Eintritt: 29,50 € / 25,50 € / 15,00 €

1 Bild

Sigi Zimmerschied - Tendenz steigend

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 24.10.2016 | 19 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Ein Hochwassermonolog - Das aktuelle Programm des Kabaretturgesteins „Wirkungsvolles Kabarett ist wie Hochwasser. Es kommt überraschend, mit aller Kraft, fordert alle Sinne und hinterlässt irritierte Sicherheit. Das unterscheidet es vom lauwarmen fernsehtauglichen Comediefußbad. Da hilft kein App. Depp bleibt Depp. Tendenz steigend. Deshalb gibt es nichts Unkabarettistischeres als Ankündigungstexte. Es sind in der...

1 Bild

Sigi Zimmerschied - Tendenz steigend

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 22.08.2016 | 31 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Ein Hochwassermonolog - Das aktuelle Programm des Kabaretturgesteins "Wirkungsvolles Kabarett ist wie Hochwasser. Es kommt überraschend, mit aller Kraft, fordert alle Sinne und hinterlässt irritierte Sicherheit. Das unterscheidet es vom lauwarmen fernsehtauglichen Comediefußbad. Da hilft kein App. Depp bleibt Depp. Tendenz steigend Deshalb gibt es nichts Unkabarettistischeres als Ankündigungstexte. Es sind in der...

2 Bilder

Sigi Zimmschied - Tendenz steigend

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 22.06.2016 | 43 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | «Wirkungsvolles Kabarett ist wie Hochwasser. Es kommt überraschend, mit aller Kraft, fordert alle Sinne und hinterlässt irritierte Sicherheit. Das unterscheidet es vom lauwarmen fernsehtauglichen Comediefußbad. Da hilft kein App. Depp bleibt Depp. Tendenz steigend. Deshalb gibt es nichts Unkabarettistischeres als Ankündigungstexte. Es sind in der Regel unbrauchbare Vorhersagen, die dann doch nicht eintreten....

1 Bild

Wolfgang Krebs - Können Sie Bayern? | Kabarett | Wolfgang Krebs

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 18.03.2016 | 13 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Auf geht’s zum Bayern-TÜV - Das 4. Soloprogramm Das Kabarettjahr 2016 startet mit zwei großen Kabarettisten die erstmals nach Neusäß kommen: Springer und Krebs. Krebs tritt im 4. Solo, wie gewohnt, auf als Dreifaltigkeitsparodie der Ministerpräsidenten: Stoiber, Beckstein und Seehofer, als Schnulzensänger Meggy Montana, als cholerischer Gemeinderat Schorsch und als Frauenbeauftragte im pinken Synthetik-Dirndl: Waldemarie...

2 Bilder

2x2 Freikarten für Johann König zu gewinnen, der mit seinem Programm "Milchbrötchenrechnung" nach Gersthofen kommt! 1

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Gersthofen | am 29.02.2016 | 214 mal gelesen

Gersthofen: Stadthalle | Das neue Live-Programm von und mit Johann König, Deutschlands nachhaltigstem Komiker und Kabarettisten Johann König, der einzige garantiert glutenfreie Geschmacksverstärker des deutschen Humors, zieht sich erneut die Tourschuhe an und geht mit frisch gebackenem Programm und Hemd auf große Bühnenreise. Dank sprachlicher Entzugsentgleisungen und seinem windigen Gespür für das Unerdenkliche kommt er überraschend wie eine...

2 Bilder

Christian Springer alias „Fonsi“ aus dem BR - „oben ohne“

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 22.02.2016 | 43 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Höchste Zeit, dass Springer nach Neusäß kommt. Auch sein alter Ego, der Fonsi war noch nicht hier. Springer hat den Kassenwart von Neuschwanstein in Pension geschickt – daher oben ohne blaue Mütze. Das Granteln ist geblieben, ein Münchner eben. Auch mit dem 1. Solo als Christian Springer kämpft er gegen Hirnlosigkeit. Witz und Hirn sind für ihn kein Gegensatz. Er redet sich auf der Bühne gern und schnell in Rage über das oben...

1 Bild

Wolfgang Krebs - "Können Sie Bayern?"

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 22.02.2016 | 44 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Auf geht’s zum Bayern-TÜV - Das 4. Soloprogramm Das Kabarettjahr 2016 startet mit 2 großen Kabarettisten die erstmals nach Neusäß kommen: Springer und Krebs. Krebs tritt im 4. Solo, wie gewohnt, auf als Dreifaltigkeitsparodie der Ministerpräsidenten: Stoiber, Beckstein und Seehofer, als Schnulzensänger Meggy Montana, als cholerischer Gemeinderat Schorsch und als Frauenbeauftragte im pinken Synthetik-Dirndl: Waldemarie...

1 Bild

Rosenmontagskabarett mit Herr und Frau Braun: "Heimatkunde"

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 26.01.2016 | 127 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Das aktuelle Programm Das bekannte Augschburger Kabarettisten-Duo begeisterte, wie nicht anders zu erwarten, an Silvester die Besucher in der restlos ausverkauften Stadthalle mit dem neuen Programm „Heimatkunde!“. Es ist schon gute Tradition, dass Herr und Frau Braun ihr aktuelles Programm am Rosenmontag in der Stadthalle Neusäß nochmals präsentieren Für alle Interessenten, die an Silvester keine Karten mehr erhielten...

Herr und Frau Braun: "Heimatkunde!"

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 12.01.2016 | 39 mal gelesen

Friedberg: Stadthalle | Das bekannte Augsburger Kabarettisten-Duo Herr und Frau Braun präsentiert in der Stadthalle Friedberg, Aichacher Str. 7, sein neues Programm.

2 Bilder

Faszination Bayern – Das neue Programm von Maxi Schafroth und Markus Schalk

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 24.11.2015 | 492 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Anfang 2015 versprach Schafroth dem wie stets begeisterten Neusässer Publikum 2016 mit neuem Programm wieder zu kommen. Und er hielt Wort. Das freut uns natürlich. Man sollte rasch Tickets besorgen, da alle Auftritte im Nu ausverkauft sind. Schafroth, gelernter Banker, Schauspieler in Rosenmüllers Kultfilmen und von Otti Fischer geförderter Kabarettist dehnt seine Faszination vom Allgäu nun auf ganz Bayern aus. Er nimmt...

1 Bild

„Heimatkunde!“ - Herr und Frau Braun präsentieren ihr neues Programm 1

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 24.11.2015 | 130 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Das bekannte Augschburger Kabarettisten-Duo wartet mit Neuem auf: „HEIMATKUNDE!“. Es ist schon gute Tradition, dass Herr und Frau Braun ihr neues Programm an Silvester (ab 19 Uhr) und am Rosenmontag (ab 20 Uhr) in der Stadthalle Neusäß präsentieren. „Erleben Sie zwei „Unterrichtsstunden“, die Sie nicht vergessen werden: Checken Sie ein im neuen Wellnesshotel „Zum Sudelwirt“ mit seinem veganen Schweinebraten! Haben Sie...

1 Bild

"So samma mia" - Die Welt aus bayerischer Sicht mit Bruno Jonas

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 27.10.2015 | 71 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Endlich kommt Bruno Jonas, der Meister des politisch kritischen Kabaretts mit Genussfaktor wieder nach Neusäß. Die Fragen nach dem Sinn des Lebens, v.a. des Bayern, harren noch immer der Klärung. 1990 hinterfragte er die Realität auf ihren Wahrheitsgehalt in „Wirklich wahr“, 1998 spaltete er die Persönlichkeit genial auf in „“Ich alter Ego“. Nun widmet Jonas der species homo bavaricus, einem Lieblingsobjekt, ein Solo mit dem...

1 Bild

Bruno Jonas: „SO SAMMA MIA“ - Die Welt aus bayerischer Sicht

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 15.07.2015 | 73 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Höchste Zeit, dass Bruno Jonas wieder nach Neusäß kommt, trat der Großmeister des politisch kritischen Kabaretts mit garantiertem Genussfaktor, doch 2011 letztmals hier auf. Dabei sind die Probleme auf keinen Fall kleiner geworden. Die großen Fragen nach dem Sinn des Lebens, vornehmlich des Bayern, harren noch immer der Klärung. Hatte Jonas 1990 schon die Wahrheit auf ihren Wahrheitsgehalt hinterfragt in „Wirklich wahr“,...