köstlich...

2 Bilder

Nudelauflauf „Caprese“ mit Hähnchenbrustfilet Zutaten: 1

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 04.07.2015 | 120 mal gelesen

Zutaten: 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, fein würfen 2 Stiele Thymian 5 Eßl. Olivenöl 1 kl. Dose Tomatenmark 1 kl. Dose gehackte Tomatenstück 1/8 l Wasser Salz, Pfeffer, Zucker 500 g Nudeln (z.B. Shipli) 1 Tomaten 2 Teel. Basikumpesto 1 Tüte geriebenen Mozzarella Zubereitung: für die Sauce: Zwiebeln, Knoblauch schälen und fein hacken, Thymian waschen und die Blätter abzupfen, Öl erhitzen Zwiebeln, Knoblauch...

1 Bild

Meine Erdbeerzeit 11

Ingrid Duve
Ingrid Duve | Laatzen | am 16.06.2015 | 59 mal gelesen

Laatzen: Ingrid Duve | Schnappschuss

5 Bilder

"Was haben Kartoffelchips und eine Bohrmaschine gemeinsam?" 5

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 22.12.2014 | 714 mal gelesen

Auf einem Weihnachtsmarkt habe ich frische Kartoffel-Chips probiert. Die Machart war sehr interessant. Eine Bohrmaschine war auf einer Vorrichtung befestigt, wo auch die Kartoffel einspannt wurde. Sobald der Herr, der diese Konstruktion bediente, die Maschine anschaltete, wurde die Kartoffel geschnitten als hätte man eine Orange spiralförmig geschält. Diese kam anschließend in die Fritöse und in zwei Minuten war das "Menü"...

1 Bild

Brotfrucht,Ersatz für Brot. 3

Rosalina M.
Rosalina M. | Meitingen | am 06.11.2013 | 150 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Arme Ritter", aber lecker... 16

Doris Seifert
Doris Seifert | Naumburg (Saale) | am 28.02.2012 | 503 mal gelesen

Manchmal erinnert man sich an seine Kindheit. In einer großen Familie aufgewachsen, waren lukullische Sachen eine Rarität und selten auf unserem Tisch. Um so mehr sind diese seltenen Köstlichkeiten wohl in der Erinnerung geblieben. Unsere Mutter bereitete hin und wieder sogenannte "Arme Ritter". Dazu werden altbackene Brötchen - die waren früher erschwinglich und kosteten nur fünf Pfennige - halbiert, die Unterseite etwas...

Schnell - Lecker - Köstlich: Schmeckt prima zum Bierchen...!

Klaus Perrey
Klaus Perrey | Hannover-Bothfeld | am 21.04.2011 | 431 mal gelesen

Schon seit Jahren, wenn nicht sogar schon seit Jahrzehnten, schreite ich - meist an einem Samstag, wenn das Abendprogramm im Fernsehen lockt und zum Kochen nicht viel Zeit bleibt, zur Tat und fabriziere einen schnellen, leckeren und wirklich köstlichen Imbiss! Und der geht so: Man nehme ca. 250 g saftiges, bevorzugt Thüringer Mett, würze es ergänzend mit Pfeffer, fein gehackten Zwiebeln (wenn's äußerst schnell und ohne...