Juden + Konzert

2 Bilder

Simas jiddische Lieder. Vererbte Geschichte vom Enkel gesungen

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Günzburg | am 01.06.2016 | 28 mal gelesen

An den Vision Privatschulen fand das begeisternde Konzert „Simas jiddische Lieder. Vererbte Geschichte vom Enkel gesungen“ des israelisch-jüdischen Sängers Yoèd Sorek, der am Klavier von Susanna Klovsky begleitet wurde, vor den Schülerinnen des Gymnasiums und der Realschule sowie einigen Gästen statt. Der renommierte Augsburger Künstler, der mit seinem Programm unter anderem auch schon im Gasteig in München auftrat, brachte...

1 Bild

Einblick in den Schabbat mit Mesinke in der Alten Synagoge Binswangen - Konzert am Freitag, 4. Februar 2011 um 20.00 Uhr

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Donauwörth | am 24.01.2011 | 643 mal gelesen

Donauwörth: Alte Synagoge Binswangen | Erstmals gibt Mesinke in Binswangen aus ihrem aktuellen Programm "Der Schabbes is far ale" Kostproben. In keinem Bereich jüdischen Lebens steckt so viel praktiziertes Zusammenleben und Zusammenstehen wie in diesem Wochentag. Unzählige melancholische und mitreißende Lieder zeugen davon. Ihre Texte erzählen von der Sehnsucht nach Frieden, rufen auf zur Zufriedenheit und beschwören die Wichtigkeit dieses Tages. Sie machen die...

8 Bilder

Konzert in Koblenz „Vom Kaddisch bis Kalinka“ 1

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Koblenz | am 26.10.2009 | 1704 mal gelesen

Koblenz: Saal der Jüdischen Gemeinde | Im Rahmen des 7. Kulturprogramms des Zentralrats der Juden in Deutschland und auf Einladung des Frauenclubs "Bereschit" der Jüdischen Gemeinde Koblenz fand am 25. Oktober 2009 im Saal der Jüdischen Gemeinde ein Konzert mit Jochen Fahlenkamp (Gesang) und Boris Rosenthal (Klavier, Gitarre und Klarinette) statt. Das Repertoire reichte von Jüdisch-Liturgischen Gesängen über chassidische Melodien bis zu ostjüdischer und jüdischer...

49 Bilder

„Gescher - die Brücke“..... 2

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Koblenz | am 19.10.2009 | 555 mal gelesen

Koblenz: Synagoge | ....ist der Name des Programms der jüdischen Kultusgemeinde als Beitrag zu den Interkulturellen Wochen in Koblenz. Mit diesem Programm versucht die jüdische Kultusgemeinde Koblenz eine Brücke zu spannen bis hin zur Vergangenheit des jüdischen Volkes. “Wir lassen Sie Lieder in jiddischer Sprache hören. Auch werden wir zusammen über die Brücke ,die unsere Tradition und uns verbindet, gehen. Wir bauen diese Brücke zu...

12 Bilder

Das Konzert von Shuli Grohmann. 3

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 03.09.2009 | 1966 mal gelesen

Linz am Rhein: St. Antoniushaus | In der Kapelle des Antoniushauses in Linz am Rhein fand am 23.08.09 das Konzert mit der israelischen Sängerin Shuli Grohmann statt. Sie erzählte Geschichten aus ihrer Heimat und sang die Texte in hebräisch dazu. Begleitet wurde sie am Flügel von dem Pianisten David Spiegel, der in Karlsruhe am Badischen Staatstheater spielt. Bürgermeister Hans Günter Fischer begrüßte die Gäste. Shuli beindruckte mit ihrer Stimme die...

7 Bilder

"Europäischer Tag der jüdischen Kultur in Rheinland-Pfalz" in Linz am Sonntag den 06.09.2009". 4

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 20.08.2009 | 1016 mal gelesen

14:00 Uhr ab Burgplatz: Stadtführung "auf den Spuren von Dr. Sigmund Wolf" mit Fritz Ockenfels anschließend Konzert im Katharinenhof mit dem Duo Nostagique. (gratis). Dr. med. Sigmund Wolf ist unser Thema bei dieser Führung. Sein Beruf war Arzt. Er hatte eine eigene Praxis. Dr. Wolf kam 1904 als Assistenzarzt nach Linz. Er studierte in Würzburg. Als Arzt war er Frontkämpfer, weshalb er noch bis Juli 1938...

21 Bilder

Schawuoth-Feier in Koblenz. 3

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Koblenz | am 01.06.2009 | 1072 mal gelesen

Koblenz: Synagoge | Am Sonntag, dem 31. Mai 2009 war es wieder soweit. Der Frauenclub „Bereschit“ der jüdischen Gemeinde in Koblenz hatte eingeladen zu einem Konzert anlässlich des Schawuoth-Festes. Mitten im Saal stand ein schön gedeckter Tisch mit den sieben Erstlingsfrüchten. Der Chor des Frauenclubs sang hebräische Lieder und symbolisch wurde die Gesetzestafel am Berg Sinai entgegengenommen. Das Fest war perfekt organisiert und die...