Joachim Hermann

1 Bild

Beitritt der Großen Kreisstadt Donauwörth zur Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern e.V. (AGFK Bayern)

Stadt Donauwörth
Stadt Donauwörth | Donauwörth | am 10.11.2015 | 59 mal gelesen

Es gab viel zu feiern am 26.10.2015 im Sophiensaal in München. Die AGFK Bayern hatte zusammen mit der Obersten Baubehörde aus dem Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr zur feierlichen Auszeichnungs- und Abschlussveranstaltung 2015 eingeladen. Ein Termin, der wie im vergangenen Jahr viele Menschen aus der bayerischen Radszene angesprochen hat: Über 100 Vertreter und Vertreterinnen aus Politik, Verwaltung, Verbänden...

2 Bilder

Der Bezirk Schwaben steht für schwäbisches Selbstbewusstsein

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 17.10.2014 | 124 mal gelesen

Augsburg: Kurhaustheater | Innenminister Joachim Herrmann spricht beim zentralen Festakt „60 Jahre Bezirk Schwaben“ Augsburg (pm). "60 Jahre bayerische Bezirke, 60 Jahre Bezirk Schwaben - das ist wahrlich ein Grund zum Feiern!" Mit diesen Worten würdigte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann in Vertretung des bayerischen Ministerpräsidenten die Arbeit der Bezirke. Die bayerischen Bezirke seien einmalig in Deutschland und hätten eine lange...

1 Bild

Streibl: „Gewalt gegen Polizei, Verunsicherte Beamte, chronische Unterbesetzung, Überalterung – und der Innenminister schaut tatenlos zu!“ 1

Dr. Dominik Eberl
Dr. Dominik Eberl | Augsburg | am 07.08.2012 | 350 mal gelesen

München (de). Anlässlich der heute vorgestellten Statistik zur steigenden Gewalt gegen Polizeibeamte wiederholt Florian Streibl, Parlamentarischer Geschäftsführer und rechtspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, seine Kritik an Bayerns Innenminister Herrmann (CSU): „Siebzehn Prozent mehr verletzte Polizeibeamte - das ist nicht hinnehmbar. Hermann hat die Zeichen der Zeit immer noch nicht erkannt.“ Das zeige...

1 Bild

Streibl fordert Rücktritt des bayerischen Innenministers: "Herrmann hat Ministerium nicht im Griff!" - Verunsicherte Beamte, Gewalt gegen Polizei, chronische Unterbesetzung, Überalterung

Dr. Dominik Eberl
Dr. Dominik Eberl | München | am 17.05.2012 | 606 mal gelesen

München: Maximilianeum | München (de). Anlässlich der jüngsten Kritik an der bayerischen Polizei fordert Florian Streibl den Rücktritt des bayerischen Innenministers. Der Sohn des ehemaligen Ministerpräsidenten und Landtagsabgeordnete der FREIEN WÄHLER stützt sich dabei auf aktuelle Zahlen sowie viele persönliche Gespräche mit BeamtenInnen aller Dienstränge. Polizei fehlt „Rückendeckung“! „Der Minister steht nicht hinter seinen Beamten", ist sich...