Jean-René Reyma

2 Bilder

TERMINVERSCHIEBUNG Wie Napoleon Schwäbisch formte

Franz X. Köhler
Franz X. Köhler | Gersthofen | am 16.08.2019 | 84 mal gelesen

Gersthofen: Pfarrsaal St. Martin Batzenhofen | ACHTUNG: Wir haben einen neuen Termin gefunden! Unsere für 13.09. geplante Veranstaltung findet nun am 15.11. zur selben Uhrzeit statt! „Wiæ die moischte Augschburger von seiner Generation isch´ d´r Mair Guschdl im ehemeligæ´ Wöchnerinnæ´heim an d´r Gögging´r Schtroß´ auf´d Welt kommæ´. In allerloi´Schuælæ´ isch´r æ´ gangæ´- mit gemäßigt´r Begeischderung. Sei er doch scho´ als Buæ´ ausgschbrochæ´ wissbegierig...

2 Bilder

Erzählungen mit Musik im Pfarrheim Batzenhofen

Franz X. Köhler
Franz X. Köhler | Gersthofen | am 10.08.2013 | 274 mal gelesen

Gersthofen: Pfarrsaal St. Martin Batzenhofen | „Troph-enirs – Skurrile Reiseerlebnisse“ Früher lebte er aus dem Koffer, heute im Landkreis Augsburg. In seinem Taschenbuch „Troph-enirs – Skurrile Reiseerlebnisse“ erzählt Jean-René Reyma von seinen vielen Reiseerlebnissen, die ihn in alle Welt führten. Seine Kurzgeschichten sind authentisch, also echt und den Tatsachen entsprechend, war doch der Autor 25 Jahre in der internationalen Tourismusbranche tätig....

3 Bilder

Sonntags-Matinee am 24. März, 14 Uhr, in der Galerie, Kulturgewächshaus Birkenried Jean-René Reyma erzählt und singt: „Troph-enirs – Skurrile Reiseerlebnisse“

Bernhard Eber
Bernhard Eber | Gundelfingen an der Donau | am 15.03.2013 | 164 mal gelesen

Birkenried: Kulturgewächshaus | Früher lebte er aus dem Koffer, heute ist er sesshaft im Landkreis Augsburg. In seinem Taschenbuch „Troph-enirs – Skurrile Reiseerlebnisse“ erzählt Jean-René Reyma von seinen Erlebnissen, die ihm während seiner vielen Reisen in alle Welt widerfuhren. Hinter dem Pseudonym Jean-René Reyma verbirgt sich für viele Gäste der Matineen in Birkenried mit H. R. Mayer kein Unbekannter. Und so wird die Matinee am 24. März, 14 Uhr, für...