Jörg Stuttmann

1 Bild

Lesung "Theodor Fontane" mit Jörg Stuttmann

Petra Kramer
Petra Kramer | Königsbrunn | am 16.09.2019 | 12 mal gelesen

Königsbrunn: Hotel Krone | „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland …. ein Birnbaum in seinem Garten stand“: Unvergesslich ist dieses Gedicht von Theodor Fontane, denn nahezu jeder hat den Klassiker in seiner Schulzeit auswendig lernen müssen. Jörg Stuttmann stellt seinem Publikum Fontane jedoch nicht nur in seiner literarischen Bedeutung vor, sondern zeichnet das Leben des Schriftstellers nach, von seiner Herkunft aus einer Hugenottenfamilie und...

1 Bild

Kaspar Hauser

Petra Kramer
Petra Kramer | Königsbrunn | am 21.07.2018 | 15 mal gelesen

Königsbrunn: Hotel Krone | "Kaspar Hauser" Lesung mit Jörg Stuttmann Nicht nur zu seiner Zeit machte das Findelkind Kaspar Hauser, das 1828 in Nürnberg auftauchte, Schlagzeilen – weit über Deutschland hinaus. Über Ländergrenzen hinweg, wurde bis in die höchsten Kreise hinein über das Schicksal Kaspar Hausers und dessen Herkunft spekuliert. Der Künstler und Synchronsprecher Jörg Stuttmann zeichnet mit Zitaten aus Briefen, Verhören und...

1 Bild

Über den Mythos Kaspar Hauser – 1x2 Freikarten für die Lesung von Jörg Stuttmann in Aystetten zu gewinnen!

Michaela Dempf
Michaela Dempf | Aystetten | am 06.02.2018 | 79 mal gelesen

Der Fall Kaspar Hauser gibt bis heute Rätsel auf – Jörg Stuttmann versucht, diesem auf die Spur zu kommen. Charmant und humorvoll vermittelt der Künstler und Synchronsprecher seinem Publikum aus einer Collage von Augenzeugenberichten und Selbstzeugnissen ein außergewöhnliches Porträt des Findelkindes Kaspar Hauser. Am 17. März 2018 liest Stuttmann "Das Mysterium Kaspar Hauser in Briefen" im Porzellanzimmer des Schlosses...

1 Bild

Kulturkreis Aystetten - Lesung Jörg Stuttmann - "Das Mysterium Kaspar Hauser in Briefen"

Wolfgang Ziem
Wolfgang Ziem | Aystetten | am 05.02.2018 | 21 mal gelesen

Aystetten: Schloss Aystetten, Porzellanzimmer | Bereits zu Lebzeiten war Kaspar Hauser (1812-1833) eine öffentliche Attraktion, erregte überregionales, ja internationales Aufsehen, ihm galt das Interesse von Juristen, Theologen und Pädagogen. Selbst Ludwig I. schaltete sich in die Aufklärung seines rätselhaften Todes ein. Gedichte, Romane, Filme und Lieder sind nach seinem Ableben in aller Welt über ihn erschienen, Kriminalisten haben sich mit dem Phänomen Kaspar Hauser...

1 Bild

Jörg Stuttmann – Der sensible Lyriker Bertolt Brecht

Wolfgang Ziem
Wolfgang Ziem | Aystetten | am 26.01.2017 | 26 mal gelesen

Aystetten: Schloss Aystetten, Porzellanzimmer | Wem sind sie nicht bekannt, die sozialkritischen Stücke Bertolt Brechts (1898-1956), wie die “Mutter Courage”, die “Dreigroschenoper” oder “Der gute Mensch von Sezuan”, Klassiker des epischen Theaters mit aktueller Bedeutung bis auf den heutigen Tag. Es war das Anliegen Brechts, einem der einflussreichsten deutschen Dramatiker und Lyriker, gesellschaftliche Strukturen aufzuzeigen, zum Nachdenken und Hinterfragen anzuregen,...

3 Bilder

Jörg Stuttmann liest Kurt Tucholsky

Wolfgang Ziem
Wolfgang Ziem | Aystetten | am 11.02.2016 | 81 mal gelesen

Aystetten: Porzellanzimmer | Kurt Tucholsky (1890-1935), den Schriftsteller und Publizisten, den Literatur- und Zeitkritiker in Vers und Prosa, dem Zuhörer umfassend in einer Lesung näherzubringen, ist eine Herausforderung, die der Künstler und Synchronsprecher Jörg Stuttmann meisterhaft beherrscht. So umfassend ist das Werk Tucholskys, von heiter-melancholischen Liebesgeschichten bis zu beißender Satire, dass er sich vierer Pseudonyme bediente, um all...

Lesung mit Jörg Stuttmann (auch am 20. März, 17:00 Uhr)

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Aystetten | am 09.02.2016 | 44 mal gelesen

Aystetten: Porzellanzimmer im Schloss | Veranstalter: Kulturkreis Aystetten e.V.

1 Bild

Christian Morgenstern

Petra Kramer
Petra Kramer | Königsbrunn | am 19.07.2015 | 48 mal gelesen

Königsbrunn: Café Mozart | Lesung mit Jörg Stuttmann Beliebt ist Christian Morgenstern seiner humoristischen Dichtung wegen, besonders der Sammlungen der "Galgenlieder" oder des "Palmström", die sich durch liebenswürdigen, scharfsinnigen Sprachwitz auszeichnen. Kaum bekannt ist jedoch, dass er sich auch zeit seines Lebens mit philosophischen Fragen beschäftigte und ein glühender Anhänger Rudolf Steiners war. Gewohnt kurzweilig und unterhaltsam wird...

13 Bilder

Kulturkreis Aystetten e.V. Jörg Stuttmann las zum 100. Todestag Christian Morgensterns im Porzellanzimmer des Schlosses Aystetten 5

Erika Buschdorf
Erika Buschdorf | Neusäß | am 02.04.2015 | 158 mal gelesen

Frau Dr. Ursula Ziem, 1. Vorsitzendes des Kulturkreises Aystetten e.V. begrüßte die Gäste zur Lesung über Christian Otto Josef Wolfgang Morgenstern Man hat ihn eigentlich nur als alten Mann in Erinnerung, aber er war ja auch mal jung ….Aus seiner Vita sind nur einige Lebensstationen festgehalten. Ein deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer. geboren am 06. Mai 1871 in München gestorben am 31. März...

1 Bild

Lesung mit Jörg Stuttmann über Christian Morgenstern - Freikarten zu gewinnen! 1

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Neusäß | am 17.02.2015 | 539 mal gelesen

Christian Morgenstern ist vielen Literaturfreunden ein Begriff, vor allem für seiner humoristischen Dichtungen wegen ist er bekannt und beliebt. Daneben gibt es aber auch noch eine ganz andere Seite. Morgensterns Schaffen ist Thema von Jörg Stuttmanns Lesung am Samstag, den 28. März (20.00 Uhr) und Sonntag, den 29. März (17.00 Uhr) im Schloss Aystetten. In Zusammenarbeit mit dem Kulturkreis Aystetten verlosen wir...

1 Bild

Jörg Stuttmann liest Christian Morgenstern

Wolfgang Ziem
Wolfgang Ziem | Aystetten | am 13.02.2015 | 173 mal gelesen

Aystetten: Porzellanzimmer | KULTURKREIS AYSTETTEN E.V. Jörg Stuttmann liest Christian Morgenstern - Leben und Werk Die “glücklichen, eindrucksreichen Kinderjahre” des Christian Morgenstern, 1871 in München geboren, endeten jäh mit dem Tod der Mutter und es setzte, wie der Dichter festhielt, ein “Ansturm feindlicher Gewalten außen und innen” ein. Erst als junger Mann fand er als Redakteur, Übersetzer, Lektor, Dramaturg, vor allem aber durch die...

1 Bild

"Literarischer Abend bei Wein und Kunst" - "Panther, Tiger und Co..." von Kurt Tucholsky - vorgetragen von Jörg Stuttmann

Petra Kramer
Petra Kramer | Königsbrunn | am 20.09.2011 | 200 mal gelesen

Königsbrunn: Vinothek "Wein & Kunst" im Seilerhof | Der bekannte Schauspieler und Sprecher Jörg Stuttmann schlüpft an diesem Abend in die Rolle des Satirikers Kurt Tucholsky. Er rezitiert dabei nicht nur sehr abwechslungsreich aus seinen Texten, sondern gibt auch kurzweilige Erläuterungen zu Tucholsky, seinem Werdegang und Schicksal. Tucholsky übte unerbittliche Kritik an der maroden Weimarer Republik, am reaktionären Spießertum. Seine Satiren und Kolumnen veröffentlichte er...

Matthias Claudius - Lesung Jörg Stuttmann

Jessica Eser
Jessica Eser | Aystetten | am 11.02.2011 | 173 mal gelesen

Aystetten: Schloss | Öffnungszeiten: Samstag, den 19.03.2011, 19:30 Uhr Sonntag, den 20.03.2011, 17:00 Uhr

Literarischer Abend bei Wein & Kunst

Katja Boser
Katja Boser | Königsbrunn | am 09.02.2010 | 159 mal gelesen

Königsbrunn: Vinothek "Wein & Kunst" im Seilerhof | Jörg Stuttmann präsentiert Gedichte von Joachim Ringelnatz. Veranstalter ist der KliK e.V., Kontakt bei Frau Claudia Deeney unter Tel. 0 82 31 / 91 82 73.

Jörg Stuttmann präsentiert Schillerndes zu Schillers 250. Geburtstag

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Donauwörth | am 28.10.2009 | 268 mal gelesen

Donauwörth: Buchhandlung Seitz & Auer | „Haben wir je einen deutschen Shakespeare zu erwarten, so ist es dieser!“. Eintritt: 5.- EUR. Im Rahmen der Herbstzeitlese.

3 Bilder

Großer Bücherflohmarkt am verkaufsoffenen Sonntag, den 20. September mit Lesung: Jörg Stuttmann liest Geschichten aus „Michel aus Lönneberga“

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 18.08.2009 | 862 mal gelesen

Im Rahmen unseres Neusässer Volksfests sind am 1. Sonntag, den 20. September wie immer Neusässer Geschäfte geöffnet. Es lohnt sich, einen Besuch der Festwiese an der Georg-Odemer-Straße mit einem gemütlichen Einkaufsbummel durch die Geschäftswelt unserer Heimatstadt zu verbinden. Sicher fehlt nach einem langen Urlaub auch das eine oder anderel. Oder man hat einfach nur Lust zum Bummeln und „Gruschteln“. Dazu bieten die Läden...