Ith

9 Bilder

Rund um den Ith - am Wasserbaum von Ockensen 6

Katja W.
Katja W. | Salzhemmendorf | am 17.07.2018 | 1255 mal gelesen

Salzhemmendorf: Wasserbaum | Mit über 20 Kilometern Ausdehnung ist der Ith der längste Klippenzug Norddeutschlands. Seine Form ähnelt aus der Luft mit etwas Phantasie einem Seepferdchen. Und eurer Phantasie könnt ihr bei einer Wanderung durch die einzigartige Landschaft mit den Buchenwäldern und ihren schroffen Felsen, die Namen wie "Adam und Eva" tragen, freien Lauf lassen. Zahlreiche Sagen ranken sich um den Ith, und hier hatten schon die alten...

Bildergalerie zum Thema Ith
9
9
9
9
2 Bilder

Frühlingserwachen im Ith

Peter Wannemacher
Peter Wannemacher | Coppenbrügge | am 23.04.2017 | 163 mal gelesen

Coppenbrügge: Ith | Trotz zu erwartender Wetterkapriolen machte sich die Wochenend-Wandergruppe des Kneipp-Vereins Barsinghausen mit PKW auf den Weg zum Ith. Ausgangspunkt war der Wanderparkplatz in Haus Harderode am Lauensteiner Paß. Die Fahrt führte durch eine wunderschöne Landschaft, das frische Grün mit üppig blühenden Bäumen und Sträuchern erfreute jeden Naturliebhaber. Der Ith ist ein bis zu 439 Meter hoher Mittelgebirgszug...

1 Bild

Ithberglauf ist wieder da!

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Coppenbrügge | am 28.03.2017 | 32 mal gelesen

Coppenbrügge: Sportplatz | Ein Jahr hat der Ithberglauf pausiert. Am 22. April wird der tolle Landschaftslauf im Weserbergland zum 19. Mal gestartet. Interessierte sollten sich rasch anmelden, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Touristische Attraktionen in der Umgebung verlocken dazu, sich am Ith einen schönen Tag samt Lauf zu machen. Alle Infos und die Anmeldung sind zu finden unter http://www.ssg-marienau.de/Veranstaltungen/Ithberglauf/start.html

20 Bilder

Mein August und September 2016: Trinkwasser-Erlebnispfad und Wasserbaum 10

Shima Mahi
Shima Mahi | Burgwedel | am 26.09.2016 | 256 mal gelesen

Burgwedel: Trinkwasser-Erlebnispfad | Im August und September 2016 bekam ich zwei gute Ausflugstipps. Zum einen wurde in der Nordhannoverschen Zeitung am 9. September ein neues Kunstprojekt am Trinkwasser-Erlebnispfad im Fuhrberger Wald vorgestellt und andererseits hatte Kurt Wolter bei Myheimat einen Ausflug zum Wasserbaum in Ockensen (Ith) empfohlen:...

16 Bilder

Der Wasserbaum von Ockensen – Eine sehenswerte Kuriosität am Fuße des Ith 8

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Salzhemmendorf | am 30.08.2016 | 981 mal gelesen

Salzhemmendorf: Wasserbaum | Nicht weit entfernt und etwas südlich von Hannover liegt zwischen Coppenbrügge und Eschershausen ein schmaler 20 Kilometer langer Bergzug. Das ist der Ith, der in so manchem Kreuzworträtsel vorkommt. Er ist ein schönes Ausflugsziel. Eingebettet in eine sanfte, liebliche Mittelgebirgslandschaft mit kleinen Dörfern ist er besonders beliebt bei Wanderern. Aber auch für viele Kletterer ist er attraktiv, besteht doch fast sein...

7 Bilder

Osterspaziergang im Ith – Besuch bei Adam und Eva 2

Jens Schade
Jens Schade | Coppenbrügge | am 28.03.2016 | 422 mal gelesen

Coppenbrügge: Ith | Rund 40 Kilometer von Hannover entfernt liegt der Ith. Das ist ein Mittelgebirgszug in den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden. Ein kleiner Osterausflug führte nach Coppenbrügge. Von hier aus lassen sich „Adam und Eva“ gern einen Besuch abstatten. Der Ith ist bekannt für seine Klippen. Das sind mysthische Orte. Die Landschaft mit den bizarren Felsformationen vermittelt noch heute den Besuchern einen geheimnisvollen...

11 Bilder

Frühling im Ith 1

Dagmar Siegmann
Dagmar Siegmann | Eschershausen | am 13.04.2015 | 86 mal gelesen

Eschershausen: Segelflugplatz Ithwiesen | Endlich mal wieder einen Sonntag Zeit gehabt für eine Tour und das Wetter spielte auch mit! Also sind wir einfach mal so drauf los gefahren und landeten im Ith - auf den Ithwiesen! Das ist ein riesiges Gelände für Segelflieger. Für uns, die wir mehr erdverbunden sind, immer wieder ein toller Anblick, wenn diese wagemutigen Segelflieger so ganz ohne Motor sich in die Lüfte erheben! Aber schön anzusehen ist es auch!

6 Bilder

Rothesteinhöhle im Ith 1

Ingo Hartkopf
Ingo Hartkopf | Duingen | am 08.09.2014 | 1199 mal gelesen

Duingen: Capellenhagen | Gestern haben wir die Rothesteinhöhle besucht. Ein netter Ausflug, nur sollte die Wanderung etwas länger dauern. Aber nein, die Kinder hatten solch einen Spaß mit dem Erkunden der - zugegebenermaßen gar nicht so langen - Höhle, dass die Zeit wie im Fluge verging. Und als wir endlich weiter konnten, setzte ein kräftiger Sommerregen ein, der die Lust auf's Wandern minimierte, zumal es ungeheuer schwülwarm war. Eine schöne...

17 Bilder

Wanderungen , Fahradtouren,Sehenswürdigkeiten und Gaststätten im Leinebergland 1

Günter Lampe
Günter Lampe | Freden (Leine) | am 26.07.2013 | 691 mal gelesen

Freden (Leine): Gemeinde | Wandervorschläge , Radtouren, Sehenswürdigkeiten und Gaststätten im Leinebergland In dem Link finden Sie Informationen über das schöne Leinebergland. Wanderungen im Leinebergland Fahrradtouren im Leinebergland Sehenswürdigkeiten im Leinebergland Gaststätten im Leinebergland Nachstehend einige Sehenswürdigkeiten und Highlights: Weltkulturerbe Fagus Werk Alfeld (Leine) Schnarchmuseum Alfeld (Leine) OT...

11 Bilder

Wunderbare Landschaft, ganz nah. Der Ith und seine Klippen in herbstlicher Schönheit 9

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 20.10.2012 | 347 mal gelesen

Nordstemmen: Nieschalk | Das gute Wetter hielt mich heute davon ab, zuhause zu bleiben. Ich setzte mich auf mein Motorrad, verschob das Rasenmähen auf den Abend und wurde reich belohnt für das Verschieben meiner Wochenenendroutinearbeit. Die Oktobertage, an denen alles zusammenpasst - Sonne, blauer Himmel, fast sommerliche Temperaturen und buntes Laub - kann man an einer Hand abzählen und manches Jahr liegt das Laub schon auf der Erde, weil sich...

29 Bilder

Treffen der LGB Freunde Südniedersachsen 2012 3

Jens Bähre
Jens Bähre | Eschershausen | am 18.08.2012 | 1153 mal gelesen

Eschershausen: Stadtpark | Mitte August fand in Eschershausen wieder das Treffen der LGB Freunde Südniedersachsen statt. Der Begriff LGB steht für Lehmann Gartenbahn oder auch Lehmann Großbahn. Damit wird deutlich gesagt, um was es sich bei diesem Treffen handelt. Gezeigt wurden mehrere großspurige Modellbahnanlagen, die auch im Freien bzw. Garten dem Wetter trotzen können. Bei dem Treffen gab es zwei Schwerpunkte. Der erste Schwerpunkt bildeten in...

99 Bilder

Schlösser, Burgen, Klöster – Durch das Calenberger Land zu Osterwald und Ith 4

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Elze | am 16.08.2012 | 1817 mal gelesen

Elze: Calenberger Land | Während das Land nördlich von Hannover ziemlich platt ist und in die norddeutsche Tiefebene übergeht, hat es südlich und westlich der Stadt einen ganz anderen Charakter. Dort beginnen, zunächst ganz zaghaft, die Ausläufer deutscher Mittelgebirge. Und dieses weite Land, das zwischen der Leine dem Deister und dem Osterwald liegt und das den Namen Calenberger Land trägt, haben wir uns als Ziel für eine Radtour ausgesucht. Da es...

13 Bilder

Den Ithkamm entdeckt

Gerhard Meyer
Gerhard Meyer | Salzhemmendorf | am 22.07.2012 | 409 mal gelesen

Heute haben wir uns einmal vor der eigenen Haustür umgesehen und den Ithkamm entdeckt. Vom Wasserbaum in der Nähe von Ockensen erklommen wir entlang einer Waldschneise den Ith. (Ca. 200 m Höhenunterschied) auf direktem Weg. Dann ging es, in östliche Richtung, entlang auf dem Roswithaweg (Kammweg) so heißt der Fernwanderweg von Nienburg nach Bad Gandersheim über den Aussichtspunkt Hammerslust bis zum Abzweig nach Hakenrode...

5 Bilder

Jugendfeuerwehren wandern zusammen

Simon Oelker
Simon Oelker | Hemmingen | am 03.04.2012 | 318 mal gelesen

Bei sommerlichen Temperaturen traf sich die Jugendfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld am 24.03.2012 mit der Jugendfeuerwehr Diedersen um den Tag mit einer gemeinsamen Wandertour im Ith zu verbringen. Nach kurzem Kennerlernen im Feuerwehrhaus Diedersen, Landkreis Hameln-Pyrmont, begann der Aufstieg über den Jürgensweg zum Ithturm. Oben angekommen genossen die Jugendlichen und Betreuer die Aussicht über das Weserbergland. Nach...

3 Bilder

Ith-Wanderung des Kneipp-Vereins Wennigsen/Gehrden

Helmut Pleines
Helmut Pleines | Wennigsen | am 11.02.2012 | 263 mal gelesen

Der 31. Januar 2012 war klirrend kalt. Für einen Kneippianer war dies kein Grund, in das neue Wanderjahr zu starten. Der Kneipp-Vereins Wennigsen/Gehrden hatte sich für diese Tour den Ith, oberhalb von Coppenbrügge, ausgesucht. Die 41 Wanderer trotzten der Kälte und marschierten bei strahlenden Sonnenschein durch Feld und Wald und holten sich, warm eingemummelt, rote Wangen und viel Appetit. Am Ende der Wanderung...

1 Bild

Frohe Pfingsten! 3

Irmgard Richter-Brown
Irmgard Richter-Brown | Salzhemmendorf | am 13.06.2011 | 481 mal gelesen

Salzhemmendorf: Ferienpark Humboldt-See | Schnappschuss

4 Bilder

Ith lockte Berg- und Talwanderer des Kneipp-Vereins

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 26.04.2011 | 335 mal gelesen

Betrachtet man den Ith von oben, sieht er wie ein Krückstock aus. Er ist 22 km lang und Norddeutschlands längster Klippenzug. Die Kneippianer stiegen aus Richtung Coppenbrügge auf. Das verlangte erstmal etwas Puste. Der kurze Anstieg zum Ithkamm ist recht steil. Der Frühling ist wohl die schönste Jahreszeit, den Kamm entlang zu wandern. Unter Buchenwald haben Anemonen und Lerchensporn einen dichten Blütenteppich gewebt. Noch...

3 Bilder

Grünkohlessen nach winterlicher Wanderung durch den Ith

Helmut Pleines
Helmut Pleines | Wennigsen | am 24.02.2011 | 333 mal gelesen

Das gab es noch nie: Am Freitag den 18.Februar machen sich 48 Wanderer des Kneipp-Vereins Wennigsen auf den Weg, um im Ith zu wandern. Inge und Kurt Rennert aus Coppenbrügge hatte sich diese Wanderung ausgedacht. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt wanderten wir auf einem Rundweg oberhalb Coppenbrügge am Ith entlang. Nach gemütlichen 8 km hatten wir uns an der frischen Luft genug Appetit angelaufen, um uns beim...

5 Bilder

Ith-Wanderung des Kneipp-Vereins Wennigsen

Helmut Pleines
Helmut Pleines | Wennigsen | am 02.11.2010 | 451 mal gelesen

Der 23. Oktober 2010 war ein strahlender Herbststag, das Thermometer zeigte 12 Grad, ideale Voraussetzungen für eine Wanderung. 30 Kneippianer machten sich um 9:00 Uhr auf nach Coppenbrügge, um mit Kurt Rennert im Ith zu wandern,denn um 9:45 Uhr sollte Abmarsch vom Parkplatz an der Coppenbrügger Burg sein. Der erste Streckenabschnitt über 3,5 km ging vom Forsthaus über den Ithkamm zum Felsen „Adam und Eva“. Nach einer...

1 Bild

Clubmeisterschaften des TC Lauenstein um den Cup der "Volksbank am Ith"

Gerhard Meyer
Gerhard Meyer | Salzhemmendorf | am 24.10.2010 | 606 mal gelesen

Um den Cup der "Volksbank am Ith" spielten die Clubmitglieder des TC Lauenstein ihre Clubmeisterschaften 2010. Unter der Leitung von Jugendleiter Christian Ulbrich, mußten einige Spiele wegen des Wetters, in die Tennishalle "Am Kanstein" verlegt werden. Am Ende trafen sich alle aber wieder auf den Plätzen am Lauensteiner Naturerlebnisbad zur Siegerehrung.

3 Bilder

Spätsommerliche Wanderung im schönen Ith

Helmut Pleines
Helmut Pleines | Wennigsen | am 13.09.2009 | 249 mal gelesen

Bei schönem Spätsommerwetter machte sich am Samstag den 12.9.09 eine Gruppe von Kneippianern zu einer geführten Wanderung in den Ith auf. Zunächst ging es mit dem PKW nach Coppenbrügge, wo der Wanderführer Kurt Rennert auf die Gruppe wartete. Nach kurzer Weiterfahrt Richtung Lauenstein ging es dann endlich los. Auf dem sog. Jürgensweg ging es auf wunderschönen Pfaden hinauf bis zum 422 m ü.M. liegenden Ith-Turm....

21 Bilder

Wasserbaum in Ockensen 10

Horst Schmiedchen
Horst Schmiedchen | Wennigsen | am 04.07.2008 | 1801 mal gelesen

Der Wasserbaum in Ockensen bei Thüste ist eine echte Kuriosität in Niedersachsen. Es ist ein technisches- und Naturdenkmal in einem. 1904 betrieb der Sägemüller Herrmann Meyer eine Sägemühle in Ockensen. Um die Mühle zu betreiben, staute er das Quellwasser aus dem Ith in zwei Teichen. Er benutzte aber zum Antrieb seiner Mühle kein traditionelles Wasserrad, sondern eine Turbine mit der er Strom erzeugte und damit seine Mühle...