1 Bild

Unterstützung einer terroristischen Vereinigung - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zur Festnahme eines Islamisten in der Oberpfalz: Konsequentes Vorgehen gegen Islamisten 1

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 30.05.2017 | 14 mal gelesen

Heute hat unter Leitung des Bayerischen Landeskriminalamts und der Generalstaatsanwaltschaft München eine Durchsuchungsaktion bei zwei mutmaßlichen Islamisten stattgefunden. Mehr als 60 Ermittler durchsuchten insgesamt fünf Objekte in der Oberpfalz und in Österreich. Einer der Beschuldigten, ein 37-jähriger türkischer Staatsangehöriger, wurde in der Region Weiden aufgrund eines bestehenden Haftbefehls wegen des Verdachts der...

1 Bild

Was ist Salafismus? Was sind Salafisten? 5

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 14.06.2012 | 18560 mal gelesen

In den letzten Tagen haben Salafisten mit ihrer kostenlosen Koranverteilung in mehreren deutschen Städten in der Medienlandschaft für Aufsehen gesorgt. Doch was sind Salafisten überhaupt? Laut CSU-Innenexperte Hans-Peter Uhl sind „Salafisten (..) gefährliche Extremisten und Verfassungsfeinde“ (Bild.de). Doch nicht alle sind gewaltbereit. Das Begriff Salafismus ist vom arabischen Wort „Salafiyya“ (oft auch Slafiya)...

Gedanken über den Salafismus. 6

Hans-Joachim Tilgner
Hans-Joachim Tilgner | Barsinghausen | am 13.06.2012 | 493 mal gelesen

Der Gedanke des Salafismus beruht auf fundametalistischem Gedankengut und Islamisierung. Die Salafisten wollen die rein Islamisierung und Tradition des 7. Jahrhundert. Sie lehnen die Demokratie ab, weil dies der Koran ablehnt bzw. es steht einfach nicht drin. Sie wollen einfach die "Rückwärtsgewandtheit" und lehnen alles neue ab. Die Salaisten sind radikale Kapfgruppen ähnlich den Neo-Nazs. Selbst Osama bin Laden...

1 Bild

Die Salafisten und der Koran (Leserbrief) 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 16.04.2012 | 308 mal gelesen

Leserbrief zu Joachim Frank: „Zum Schaden des Koran“ in der Frankfurter Rundschau vom 16. 04. 12 => http://www.fr-online.de/meinung/analyse-zu-salafisten-zum-schaden-des-koran,1472602,14822384.html Vor naivem, unkritischem Umgang mit s. g. Heiligen Schriften hat vor 2600 Jahren schon der Buddha gewarnt: „Es ist gut, Zweifel zu haben. Glaubt nicht an etwas, weil die Menschen viel darüber reden, oder weil es schon immer...

Salafisten wollen Koran in über 30 deutschen Städten verteilen

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 13.04.2012 | 623 mal gelesen

Salafisten in Deutschland wollen die kostenlose Verteilung des Korans im Rahmen des Projektes „Lies!“ weiter fortsetzen. Am Samstag sollen in mehr als 30 deutschen Städten weitere Exemplare an Fußgänger verschenkt werden. Demnach sind offensichtlich u. a. in Berlin, Hamburg und Düsseldorf Informationsstände bei den zuständigen Ämtern angemeldet worden. Mehrere Politiker der CDU, SPD und der Grünen – darunter Cem Özdemir –...

1 Bild

Salafisten !!! 11

H. K.
H. K. | Augsburg | am 09.04.2012 | 582 mal gelesen

http://www.welt.de/politik/deutschland/article106163929/Ein-Koran-in-jedem-deutschen-Haushalt.html http://www.welt.de/politik/deutschland/article106164941/Wie-Salafisten-Verbote-von-Koran-Staenden-umgehen.html Zitat aus obigem Medienbericht: Um dies zu erreichen, rief Abou Nagie im Oktober 2011 das Projekt "Lies!" ins Leben. Ziel der beispiellosen Kampagne ist es, den Koran in deutscher Übersetzung kostenlos an...

1 Bild

Hassprediger Pierre Vogel: Was für ein «Vogel»

TV Newsdesk
TV Newsdesk | Köln | am 12.07.2011 | 935 mal gelesen

- Fanatischer Salafist will Gottesstaat und schleimt sich unters Volk - Er sieht aus wie eine Witzfigur (auf diesem Foto) und er spricht wie eine Witzfigur und die Rede ist von Pierre Vogel, besser bekannt auch als Kölner Hassprediger, der vergangenen Samstag vor rund 1100 Zuschauern seine Kölsche Posse auch in Hamburg zelebrierte. (TNN) „Selbstverwirklischung jiddet doch auch im Haushalt“ und „Isch gebe eusch die...