Ischnura elegans

1 Bild

Große Pechlibelle (Ischnura elegans) 4

Katja W.
Katja W. | Hannover-Herrenhausen | vor 2 Tagen | 147 mal gelesen

Hannover: Berggarten Herrenhausen | Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Ischnura elegans
26
24
13
13
1 Bild

Große Pechlibelle (Ischnura elegans) 4

Katja W.
Katja W. | Hannover-Zoo | am 22.07.2018 | 308 mal gelesen

Hannover: Stadtpark am Congress-Centrum | Schnappschuss

1 Bild

Angedockt 3

Norbert Steffan
Norbert Steffan | Augsburg | am 03.07.2013 | 97 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Ein kleines Bilderrätsel: Uups! Irgendwas stimmt hier nicht… Auflösung. 3

H. - Willi Wünsch
H. - Willi Wünsch | Bergheim | am 07.09.2011 | 174 mal gelesen

Hallo liebe Rätselfreunde und Libellenexperten, hier die Auflösung zum Pechlibellenpärchen: Das sogenannte „Fehlgriffe“ im Paarungsstress bei Libellen hin und wieder vorkommen ist uns ja allen bekannt. Vor Kurzem fanden wir an einem großen Gewässer bei einer sehr hohen Individuendichte von Ischnura elegans (Große Pechlibelle) diese Situation vor: Wie unschwer zu erkennen ist, hat ein Männchen der Großen Pechlibelle...

8 Bilder

Eine Verwandlungskünstlerin in Farben: Die Große Pechlibelle (Ischnura elegans). 4

H. - Willi Wünsch
H. - Willi Wünsch | Bergheim | am 04.07.2011 | 226 mal gelesen

Ihren Namen verdankt die nur etwa 30 Millimeter große und sehr schlanke Libelle ihrem pechschwarzen Hinterleib, den beide Geschlechter aufweisen. Die Anspruchslosigkeit an ihre Lebensräume geht mit ihrer großen Individuenzahl konform. Sie kommt fast an jedem beliebigen Gewässertyp vor. Ihre Flugzeit erstreckt sich fast über das gesamte Frühjahr bis zum Herbst. Männchen und Weibchen weisen die gleichen Flügelmale auf; außen...

18 Bilder

Bald geht´s wieder los: Tipps zur „Libellenjagd“ und Bestimmung am Beispiel der Großen Pechlibelle (Ischnura elegans) 12

H. - Willi Wünsch
H. - Willi Wünsch | Bergheim | am 30.01.2011 | 566 mal gelesen

Liebe Natur- und Insektenfreunde, liebe Leser von „myHeimat“, wer sich auf diesem Portal einmal durch meine Schnappschüsse und Berichte geklickt hat, hat feststellen können, dass sich hier viele Libellen tummeln. Dies hat gleich mehrere Gründe: Zum Einen geht von dieser filigranen und am meisten bedrohten Tierart unserer Heimat eine gewisse Faszination aus. Zum Anderen erhoffe ich mir, mit diesen Beiträgen einige neue...

7 Bilder

Mord im Mikrokosmos: Der Mörder war nicht der Gärtner…? 7

H. - Willi Wünsch
H. - Willi Wünsch | Lohmar | am 12.07.2010 | 503 mal gelesen

Im Tierreich gibt es so manche Kuriositäten. Davon bleibt auch der Mikrokosmos nicht verschont. In den Hecken und Büschen direkt vor unserer Haustür spielen sich tagtäglich Dramen ab, die ein gewisser Alfred Hitchcock nicht besser hätte in Szene setzen können. Das Meiste entgeht jedoch unseren Augen, weil es im Verborgenen geschieht oder weil die Lebewesen einfach zu klein sind und daher gerne übersehen werden. Als...