Irak

1 Bild

General Soleimani: Auf dem Weg zu Friedensverhandlungen getötet? 42

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 06.01.2020 | 591 mal gelesen

Die US-Regierung behauptet, den iranischen General Soleimani vor allem deshalb getötet zu haben, um „unmittelbar bevorstehende“ Anschläge zu verhindern, zu deren Planung er sich im Irak aufhielt (Quelle: rnd 3.1.2020) Eine dreiste Lüge, wie der irakische Premier gestern klarstellte. Soleimani sei vielmehr – mit Wissen und Billigung Trumps – auf dem Weg zu bilateralen Friedensgesprächen zwischen Iran und Saudi-Arabien...

2 Bilder

Stoppt den Massenmord! 62

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 15.05.2019 | 367 mal gelesen

Dieser Beitrag erschien am 14. Mai 2019 auf der facebook-Seite von Oskar Lafontaine. Außenminister Maas warnt die USA vor einem Irankrieg. Man kann sich richtig vorstellen, wie der skrupellose ehemalige CIA-Direktor und heutige Außenminister Mike Pompeo („Wir haben gelogen, gestohlen und betrogen“ [siehe hier] ) beeindruckt war. Dabei zeigte sich doch der deutsche Außenminister im Falle Venezuelas gerade noch als...

3 Bilder

Cowboy & Indianer.....

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 16.04.2019 | 96 mal gelesen

Schwerin: Neu Zippendorf | Kürzlich klingelte mal wieder mein Telefon am frühen Nachmittag. Hallo Herr Höfs kommen Sie doch bitte mal zum Freizeitpark runter, hier stinkt es mächtig nach Gummi und wenn der Wind sich wieder dreht müssen wir die Fenster, bei dem schönen Wetter schließen.... Nun ich habe es ja nicht weit zum Freizeitpark um die Ecke und eigentlich bekommen ich es auch mit, wenn sich im Freizeitpark wieder ein Fest anbahnt, da die...

4 Bilder

[4b] Haiti : Hanse : Heil. Röm. Reich Deutsch. Nation : Honduras : Hugenotten : Indien : Indonesien : Irak : Iran : Israel / Juden, jüd. : Italien : Jakutien : Japan : Jemen : Jesiden : Jugoslawien

Joachim R
Joachim R | Berlin | am 15.11.2017 | 333 mal gelesen

| aktualisiert | ergänzt | Deutschsprachige Medien weltweitDas Stichwortregister für "Deutschsprachige Medien weltweit" befindet sich hier: https://www.myheimat.de/2958722 "Facebook"-Teilnehmer werden gebeten, auf die Seite https://www.facebook.com/medienweltweit zu gehen und dort ggf. "Gefällt mir" anzuklicken. Haiti • Haiti - Aktuelle deutschsprachige Neuigkeiten > http://news.feed-reader.net/836-haiti.html •...

Ahmed Nsaid Jasim, entarteter Maler 19

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sarstedt | am 16.03.2016 | 170 mal gelesen

Sarstedt: ARTelier | Ahmed ist vor 7 Wochen mit seiner Frau und drei Kindern aus Bagdad geflüchtet, weil das Leben dort nicht mehr zu ertragen war. Die Kinder wurden täglich zur Schule gebracht damit sie nicht entführt und verkauft wurden. Er wurde angeschossen. Seine letzten vorhandenen Bilder wurden ins Wasser geworfen und vernichtet, weil sie einigen Extremisten nicht gefielen. Ahmed war Lehrer für Kunst an einer Akademie und konnte in guten...

1 Bild

IS-Terror – was kommt danach? 14

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 20.08.2014 | 299 mal gelesen

Heute wurde seitens der Regierung willens ist, auch Waffen in die Krisenregion in den Irak zu liefern, um den IS-Terror in dieser Region zu bekämpfen. Vor wenigen Stunden wurde ein amerikanischer Journalist vor laufender Kamera ermordet – offenbar von einem Dschihadisten britischer Herkunft. Immer mehr Menschen sind sicher, dass dieser Terrorgruppe ohne Waffengewalt nicht beizukommen ist. Bei aller Hoffnung, dass dies eines...

Die Sendung mit der Laus im Pelz – Heute: Bundesvertreibungsministerin von der Leine und Bundesdraußenminister Steinbeißer – Mission Impossible 7! (Glosse)

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 15.08.2014 | 122 mal gelesen

Und das kommt so. Also, wenn die Tante von der Leine, im hautengen Rock, sich in die Transportmaschine beugt, da klingeln doch alle Alarmglocken bei die Onkels Soldaten. Das ist ja schon waffenscheinpflichtig. Als wenn die Tante von der Leine die Hanfseile testen wollte, ob die denn reißfest wären. Wäre ich Hanf, ich würde mich zu einem Wollknäuel degradieren lassen und als Bundeswehremblem in ihrem Unterseidenröckchen...

1 Bild

BIP - Politiker! Ich könnt' Euch knutschen! 3

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Berlin | am 15.08.2014 | 455 mal gelesen

Berlin: Reichstag | 15.08.2014 BIP Politiker! Ich könnt' Euch knutschen! Wie seit einigen Tagen Presse, Funk und TV berichten ist das BIP rückläufig. Die Tagesschau meldete hierzu "BIP-Minus im zweiten Quartal Deutsche Wirtschaft erleidet Rückschlag". Gleichzeitig aber wird den Bundesbürgern mitgeteilt, dass dem BIP demnächst bei der Berechnung neue Kriterien zu Grunde gelegt werden. Umsatz und Gewinne aus der Schatten- und...

1 Bild

Liebe Pazifisten, nun mal Butter bei die Fische! 18

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 09.08.2014 | 346 mal gelesen

Wer würde nicht gern in einer friedvollen Welt leben? Seit Wochen wütet im Irak die islamistische Terrorgruppe IS, deren Kämpfer Al Qaida wie eine Pfadfindergruppe aussehen lassen. Tausende ihrer Gotteskrieger haben inzwischen große Teile des Irak und Syriens unter Kontrolle. Sie rücken auf Bagdad vor, sie rücken gegen die Kurden vor. Und: Sie töten mit bestialischer Brutalität jeden Andersgläubigen. Und sie töten...

1 Bild

Solidarität mit den verfolgten Christen in Syrien und im Irak 7

Wolfgang Teichert
Wolfgang Teichert | Erfurt | am 02.08.2014 | 104 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Ein Höhlengleichnis - religiöser Extremismus und die Fortschrittsgläubigkeit

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 09.07.2014 | 373 mal gelesen

Diedorf: haus der kulturen | Und da gab es Menschen, die leugneten den Fortschritt , die Veränderungen der Zeit und sie zogen sich zurück in die Höhlen und wollten von all dem Abglanz der modernen Welt nichts wissen, denn sie sei überheblich und leugne den Schöpfer, der seine Welt konstant und ohne Veränderungen geschaffen habe. Ganz genau so wie der Eine eben seine Wünsche unveränderbar im heiligen Buch seit Jahrhunderten unverändert fest geschrieben...

3 Bilder

Benedict Cumberbatch: Alles über seinen neuen Film “Yellow Birds”

Jana Peters
Jana Peters | News | am 24.05.2014 | 1491 mal gelesen

Es ist die Sensation, auf die die Fans schon mächtig gespannt sind: Benedict Cumberbatch wird in einem neuen Film zu sehen sein. Der Film „Yellow Birds“ wurde nach dem gleichnamigen Buch verfilmt, welches 2012 von Kevin Powers veröffentlicht wurde. Mit seinem Bestseller schaffte der Autor es sogar als Finalist zu den „National Book Awards“. Nun wird Schauspieler Cumberbatch in Powers’ Verfilmung zu sehen sein. Der Film...

4 Bilder

Todesstaub- ein etwas anderer Beitrag zum Volkstrauertag

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 23.11.2013 | 307 mal gelesen

Die Isernhagener Grünen luden in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen zu einem Filmabend ins Gasthaus Dehne. Etwa 50 Interessierte hatten sich versammelt, um sich über das Thema Uranmunition zu informieren. Zunächst berichtete die Ärztin Dr. Angelika Claußen aus der Sicht des IPPNW über die Folgen des Einsatzes dieser Munition. Die Zuhörer, dabei auch einige BerufkollegInnen, erfuhren über welche Wirkungswege die...

1 Bild

Neujahr heisst hier Nevroze

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 20.03.2013 | 171 mal gelesen

In Essen feiern die Nationalitäten und das Neujahrsfest verbindet arabische Christen,Jezidier und Islame -Türken und Kurden am 22.03 im Efes Festsaal Riedingerstrasse 10 D45141 kontakt unter 4915777965906

Erfolgsserie "Homeland" ab 3. Februar endlich auf Sat.1

Christian Gruber
Christian Gruber | News | am 29.01.2013 | 256 mal gelesen

Einen Preis nach dem anderen heimste die US-Serie „Homeland“ in den letzten beiden Award-Saisonen ein und lief damit sogar Dauererfolgen wie „Breaking Bad“ oder „Mad Men“ den Rang ab. Und jetzt kommt die Sendung rund um Hauptdarsteller Claire Danes und Damian Lewis auch ins Deutsche Fernsehen. Ab Sonntag läuft die Agentenserie auf Sat.1. Zum Auftakt gibt’s dort sogar eine Doppelfolge. Alle Freunde von gutem Agenten Drama...

„Homeland“: US-Erfolgsserie ab Februar auch im deutschen Fernsehen

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 11.12.2012 | 175 mal gelesen

„Homeland“ gilt als eine der besten US-Serien der jüngsten Zeit. Ab Februar nächsten Jahres wird die Thriller-Serie auch in Deutschland zu sehen sein. Der Sender Sat.1. hat den Zuschlag erhalten. Die Geschehnisse der durchaus realitätsnahen Serie sind in die Rahmenhandlung des „Kriegs gegen den Terror“ eingebettet. Die CIA-Agentin Carrie Mathison erhält während ihres Einsatzes im Irak die Information, dass ein...

„Mission: Blacklist“: Familie von Robert Pattinson besorgt über Dreharbeiten im Irak

Jana Peters
Jana Peters | News | am 21.11.2012 | 1079 mal gelesen

Robert Pattinson verschlägt es in den Irak. Dort will er im nächsten Jahr den Film „Mission: Blacklist“ drehen, der von der Suche und den Fund des Saddam Husseins erzählt. Dass ein Dreh in einem Land, in dem Krieg herrscht, leicht gefährlich werden kann sollte jedem bewusst sein, sodass sich in Zukunft sicherlich nicht nur Pattinsons Eltern sorgen werden. Was bringt den Schauspieler dazu, so einen gefährlichen Job anzunehmen?...

2 Bilder

Irakkrieg brachte Halloween nach Deutschland 12

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 01.11.2012 | 901 mal gelesen

In Amerika schon lange ein regelrechter Pflichttermin, lernten wir in Deutschland mit Halloween erst in den 90er Jahren allmählich das Gruseln. Es gab kaum Verkleidungen und schon gar kein Grusel-Zubehör. Dann kam der Golfkrieg 1991. Weil im Irak Bomben fielen, wollte in Deutschland niemand mehr Karneval feiern. Sitzungen und Rosenmontagszüge wurden abgesagt. Darunter zu leiden hatten neben den Narren Unternehmen, die in...

Irak: Weiterer Bombenanschlag in Bagdad

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 10.09.2012 | 191 mal gelesen

Am Montagmorgen haben Terroristen in einem Schiiten-Viertel in Bagdad eine weitere Autobombe gezündet. Augenzeugen zufolge seien zehn Menschen getötet und 15 verletzt worden. Nach den Anschlägen vom Wochenende erschüttert ein weiterer Terroranschlag die irakische Hauptstadt Bagdad. dpa-Informationen zufolge sei eine Autobombe im Vorort Sadr-City hochgegangen. Das Auto war in der Nähe einer Teestube geparkt. Die Explosion...

1 Bild

Sigruns Fragen zum Iran-Konflikt 6

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 13.04.2012 | 310 mal gelesen

Liebe Sigrun, in deinen Fragen stecken die ganzen Widersprüche der Gewaltproblematik. Wenn wir von einer Position des Pazifismus aus argumentieren – ich tue das seit 1954 und bin seit 1973 aktives Mitglied der Deutschen Friedensgesellschaft, gegründet 1892 –, dann sollte es für uns keinen Freund-Feind-Dualismus geben, dann stehen wir zwischen den Fronten, wie der aus Beckum im Münsterland stammende, israelische...

2 Bilder

Neue Läden in Eichenau: der 11. Frisör

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Eichenau | am 16.11.2011 | 971 mal gelesen

Neue Läden in Eichenau: der 11. Frisör (aktuelle Nachricht: April 2012 - eine Mitarbeiterin soll den Laden übernehmen) (Ein agiler Jungunternehmer aus dem Irak hat sich getraut, an der Eichenauer Hauptstraße am südlichen Rand der Geschäftszone ein weiteres Frisörgeschäft aufzumachen und drei neue Arbeitsplätze zu schaffen.Der jetzt 25 jährige El-Ibrahim Anas, der in Germering wohnt, hat schon einen Salon „Top style“ in...

1 Bild

Bundeswehr-Major versus Bundeswehr. Florian Pfaffs neuer Prozess

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 15.02.2011 | 398 mal gelesen

Am 01.03.2011 findet um 11:00 Uhr beim Verwaltungsgericht in München (in der Bayerstr. 30, Sitzungssaal 3, Erdgeschoss) mein nächster Prozess statt. Die Verhandlung ist öffentlich. Dort wird verhandelt, ob man als Soldat schon dadurch, dass man Straftaten nicht mitträgt (statt dessen, wie ich, die Methoden veröffentlicht, mit denen Soldaten wie ich genötigt werden, daran mitzuwirken), ob man also bereits dadurch...

7 Bilder

Interessante Geldscheine!!! 5

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 19.12.2010 | 594 mal gelesen

Hier einige interessante Geldscheine aus China, Namibia, Irak und Iran.

Wikileaks veröffentlicht knapp 400 000 Feldberichte der US-Truppen

Phillip Kraus
Phillip Kraus | Stadtbergen | am 25.10.2010 | 184 mal gelesen

Wikileaks ist eine Seite auf der anonyme Dokumente veröffentlicht werden können, bei denen ein öffentliches Interesse angenommen wird. So auch bei den 391 832 Feldberichte der US-Truppen die in der Nacht zum 25. Oktober 2010 erschienen sind. Sie sollen belegen, wie grausam der Krieg geführt wurde und wie die Zustände in den Irakischen Gefängnissen wirklich sei. Außerdem wird deutlich dass viel mehr Zivilisten starben...

3 Bilder

Wer ohne Sünde ist, werfe den ersten ... Schuh 4

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 29.01.2009 | 524 mal gelesen

Bei laufender Kamera einen Schuh nach einem Busch geworfen? Kein Busch war's sondern ein Bush, der Dabbeljuh, der sich duckte, und darum nicht getroffen wurde. Auch vom 2. Schuh der Größe 44 (höre Video-Bericht) nicht! Doch dem Schuhwerfer, einem irakischen Journalist namens Muntaser al-Saidi, wurde nun in Tikrit, der Heimatstadt des früheren irakischen Präsidenten Saddam Hussein, ein Denkmal errichtet. Was der Werfer...