interreligiös

7 Bilder

Das "Divano" wird zum neuen Ort der Begegnung in der Mitte der Stadt

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 22.01.2019 | 87 mal gelesen

Einen Ort der Begegnung in der Mitte der Stadt Friedberg zu schaffen, hat sich die Pfarrei St. Jakob zur Aufgabe gemacht. Hier sollen sich Menschen über alle Generationen, kulturelle, religiöse und soziale Unterschiede hinweg treffen können. Dafür wird das Pfarrzentrum dieses Jahr noch umgebaut, um einen Begegnungsort einzurichten, der auf ein Getränk einlädt, Hilfe bietet, kulturelle wie spirituelle Angebote ermöglicht. Idee...

4 Bilder

Brücken statt Mauern bauen – Wie das 6. Internationale Freundschaftsfest Vielfalt feiert und Gespräch ermöglicht

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 18.07.2018 | 86 mal gelesen

„Ein wunderschönes Fest“ war der Internationale Freundschaftstag in Friedberg für Sabine Hrabowsky. Sie spricht vielen aus der Seele, die die zweitägige Veranstaltung erlebt haben und rundum begeistert sind. Die evangelische, katholische und muslimische Gemeinde hatten gemeinsam mit der Stadt Friedberg ein bunt gemischtes Programm organisiert, dass dazu beitrug Vorurteile abzubauen und die Freundschaft zu stärken. Den...

2 Bilder

8. Neujahrskonzert Feygele Synagoge Augsburg

Christina Drexl
Christina Drexl | Augsburg | am 02.06.2018 | 135 mal gelesen

Augsburg: Synagoge Augsburg | Das Neujahrskonzert des Ensembles FEYGELE findet in diesem Jahr nach den hohen jüdischen Feiertagen Rosch HaSchanah und Yom Kippur statt. FEYGELE ist Klezmer und noch viel mehr: Jedes Jahr erweitern die sieben Musikerinnen und Musikern ihr Repertoire – um israelische Chansons, Lieder sephardischer Juden und Melodien aus der Welt des osteuropäischen Schtetls. Auch für liturgische Kompositionen ist die Atmosphäre der...

1 Bild

Konzert in Ev. St. Ulrich mit dem Kammerorchester Maria Stern, FEYGELE und Walter Freyn

Christina Drexl
Christina Drexl | Augsburg | am 14.04.2017 | 32 mal gelesen

Augsburg: Evangelisch St. Ulrich | Am Samstag, 8. Juli 2017 findet um 18 Uhr ein etwa einstündiges Konzert mit Werken aus christlicher und jüdischer Tradition statt. Das Kammerorchester Maria Stern (Leitung: Dr. Christina Drexel), das Klezmerensemble FEYGELE (Leitung: Josef Strzegowski) und Organist Dr. Walter Freyn werden abwechselnd, aber auch zusammen Werke von evangelischen, katholischen und jüdischen Komponisten musizieren. Das Publikum ist eingeladen zum...

4 Bilder

"Man muss Amnon Orbach einfach gern haben"

Maria Mahler
Maria Mahler | Marburg | am 13.05.2014 | 495 mal gelesen

Marburg: Rathaus | Am 11.05.2014 wurde Amnon Orbach die Ehrenbürgerschaft der Stadt Marburg verliehen. Er ist der erste Israeli und der erste gläubige Jude, dem diese Ehre zu Teil wurde. Über 130 Gäste feierten den Geehrten mit stehenden Ovationen. Oberbürgermeister Egon Vaupel sprach die Laudatio für ihn. Für die Jüdische Gemeinde in Marburg sprach Monika Bunk, die Gesellschaft der christlich-jüdischen Zusammenarbeit war durch Klaus Dorn...

1 Bild

Michel Montecrossa hält bei der Interreligiösen Runde in München einen Vortrag über Sri Aurobindo

Susanne Goldstaub
Susanne Goldstaub | München | am 08.05.2012 | 434 mal gelesen

München: Pfarrsaal von St. Paul (OB) | Michel Montecrossa hält bei der Interreligiösen Runde in München einen Vortrag über Sri Aurobindo Michel Montecrossa wird am 9. Mai, 2012 im Rahmen der Interreligiösen Runde in München einen Vortrag darüber halten, was die Aussagen von Sri Aurobindo zu den Themen von 'Transformation' und 'spiritueller Evolution' sind. Die Veranstaltung wird im Pfarrsaal der St. Paul Kirche in München stattfinden und von 19:00 - 22:00...

29 Bilder

Nathan in Garbsen - Lessings ringparabel im rahmen der interreligiösen woche ( fotoserie ) 1

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 15.05.2011 | 2239 mal gelesen

Interreligiöse arbeitsteilung: Elisabeth Patzal schreibt einen bericht zur theateraufführung von Lessings "Nathan, dem weisen" im rahmen der interreligösen wochen in Garbsen, ich veröffentliche die fotos dazu... Elisabeth Patzal: www.myheimat.de/garbsen/kultur/nathan-der-weise-in-garbsen-d1791857.html

20 Bilder

Interreligiöse wochen in Garbsen - erfolgreicher start der vorträge und veranstaltungen ! 1

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 12.05.2011 | 648 mal gelesen

Garbsen: Rathaus Garbsen | Füge nicht anderen zu, was du nicht willst, dass sie dir zufügen. Diese maxime bildet das leitmotiv der ersten interreligiösen wochen in Garbsen. Mit vielen und vielfältigen ausstellungen und veranstaltungen möchten die religionen auf ihre eigenarten, aber vor allem auf ihre gemeinsamkeiten hinweisen. Am 6. mai wurde in einer vernissage der besonderen art im Garbsener rathaus mit einer ausstellung der Stiftung...