1 Bild

SPAM-Mail - Sperrung Ihres Telekom Vertrags 1

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 06.02.2018 | 32 mal gelesen

Absender: Telekom GmbH ----- VORSICHT ...Spam-Mails unterwegs ----- Diese IT-Verbrecher sind juristische bestens gebildet. -----  Der Konzern Telekom ist eine AG. ----- Wer mit Absender Telekom GmbH Mails versendet, in fremde Computer eindringt, wird vom Konzern Telekom AG kaum haftbar gemacht werden können.....  

1 Bild

Sexting , Vorsicht ist der beste Ratgeber. 8

gdh portal
gdh portal | München | am 16.06.2016 | 150 mal gelesen

München: Brunnen | Facebook, WhatsApp und Co, beliebte soziale Netzwerke oder Messenger Dienste in denen man alles schnell Austauschen kann. Chatten mit Freunden und dem Partner. Gerne werden hier auch intime Fotos bzw. Videos von sich selbst oder dem Partner veröffentlicht. Wer so etwas macht, muss sich nicht wundern, wenn man später eine menge Ärger und Laufereien hat. Jugendliche und Kinder sind sich meist gar nicht bewusst was...

1 Bild

NEWS: Pressemitteilung: Milliardenfacher Identitätsdiebstahl: Stellungnahme des BSI - Uwe H. Sültz - Germany - MyHeimat 3

Uwe H. Sültz
Uwe H. Sültz | Lünen | am 07.08.2014 | 125 mal gelesen

Bonn, 06.08.2014. "Die "New York Times" berichtet in ihrer Ausgabe vom 6. August 2014 über die Aufdeckung eines Datendiebstahls, bei dem von Online-Kriminellen rund 1,2 Milliarden digitale Identitäten in Form von Kombinationen von Benutzername und Passwort sowie mehr als 500 Millionen E-Mail-Adressen gestohlen wurden. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) prüft derzeit mit Hochdruck zusammen mit...

04589016238: Achtung, wenn Sie eine Email mit diesem Betreff erhalten 1

Christian Gruber
Christian Gruber | Dortmund | am 02.12.2013 | 1126 mal gelesen

Wenn Sie in den letzten Stunden oder nächsten Tagen eine Email erhalten, in der die Zahl 04589016238 auftaucht, sollten Sie äußerst vorsichtig sein. Ein neuer, sehr gefährlicher Trojaner macht aktuell die Runde durch die Internetgemeinschaft. In vielen Postfächern landet neuerdings eine Email mit dem Betreff „Fax von 04589016238“. Das Öffnen der Nachricht sorgt noch nicht für Probleme. Gefährlich ist der Anhang: eine...

1 Bild

Nackte Dame erpresst via Skype: Männer aufgepasst!

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 25.09.2013 | 921 mal gelesen

Es klingt wie ein harmloser Flirt: Männer werden von Frauen in sozialen Medien angeflirtet, werden Richtung Skype gelockt und dort mit nackten Tatsachen belohnt. Doch dahinter steckt eine miese Masche von Verbrechern, die die ahnungslosen Männer beim hemmungslosen Skype-Date filmen. Anschließend folgen Geldforderungen, mit denen das Opfer erpresst wird. Ein junger Mann nahm sich deswegen bereits das Leben. Männer müssen...

1 Bild

Vorsicht: Gefährliche Twitter-Viren im Umlauf! 2

Promischreiberin xyz
Promischreiberin xyz | Augsburg | am 08.09.2011 | 435 mal gelesen

VORSICHT! Laut Experten sind bei dem Internetportal Twitter milliarden Twitter-Nachrichten mit Links zu Spam, Pornos, Viren und Trojanern im Umlauf! Deshalb ist große Vorsicht geboten. Es sollten keine Links von unbekannten "Followern" angeklickt werden, denn die können "den Computer zu Spam-Angeboten führen oder sogar mit einem Virus oder Trojaner infizieren!", so die BILD. Laut der Zeitung steckt dahinter aber vermutlich...