9 Bilder

Ungarische Donau-Schiffsmühle im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn 1

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 06.04.2021 | 81 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | 1989 wurde nach einjähriger Bauzeit die Donau-Schiffsmühle „Julischka“ an der Ise in Betrieb genommen. Sie besteht aus zwei hölzernen Schiffen, zwischen denen sich ein Schaufelrad dreht. Im größeren Hauptschiff sind das Mahlwerk und die Müllerstube untergebracht. Das kleinere Schiff trägt die Welle des Schaufelrades, das sich im Flusswasser dreht. Erbaut wurde die Mühle von Werftarbeitern der Schiffswerft im ungarischen...

5 Bilder

Ukrainische Windmühle Natascha im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 06.04.2021 | 67 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Der Mühlennachbau wurde 1988 im Beisein des Generalkonsuls der UdSSR eingeweiht und sorgte für positive Kontakte zur damaligen UdSSR. Das Vorbild der Mühle steht in der Partnerstadt Gifhorns in Korsun-Schewtschenkowski in der Ukraine nahe Kiew, wo es heute als Restaurant unter dem Namen „Vitrjak“ (Windmühle) dient. Die Mühle hat einen Unterbau aus massiven Kiefern- und Fichtenstämmen im Blockhausstil. Im langen, schlanken...

5 Bilder

Tiroler Wassermühle im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 06.04.2021 | 69 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Die etwa 300 Jahre alte Wassermühle aus Iselsberg-Stronach bei Lienz in Tirol ist ebenfalls eine der ersten drei Mühlen des Museums und wurde hier 1979 aufgebaut. Sie stand zuvor an einem Wildbach im Lesachtal in Osttirol und wird auf dem Museumsgelände von einem Teich angetrieben. Die Mühle aus massiven Lärchenstämmen verfügt über zwei oberschlächtige Wasserräder, die zwei Mahlgänge antreiben

3 Bilder

Serbische Wassermühle in Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 06.04.2021 | 61 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Als vorläufig letzte Mühle erreichte im Mai 2005 die etwa 100 Jahre alte serbische Mühle „mudra Milica“ das Mühlenmuseum. Sie ist eine Löffelradmühle aus dem Westen Serbiens. Diese Mühlenart war Vorbild der Pelton-Turbine. Mit ihren Löffelwasserrädern konnten geringe Wassermengen bei großem Gefälle gut genutzt werden. Dieser Typ war vor allem in Gebirgsgegenden, wie den Alpen, den Pyrenäen und den Karpaten, vertreten. Die...

4 Bilder

Russische Bockwindmühle im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn 2

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 06.04.2021 | 62 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Die russische Bauernwindmühle wurde 2001 in Russland gebaut und per Lkw nach Gifhorn transportiert. Sie ist eine Nachbildung einer typischen russischen Bauernmühle aus dem nordrussischen Gebiet um Archangelsk. Die Mühle ist ein Geschenk der „Andrej-Rublijow-Stiftung“ aus Moskau, die sich für die Bewahrung des russischen architektonischen Erbes einsetzt.

3 Bilder

Portugiesische Windmühle im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn 1

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 05.04.2021 | 70 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Der Mühlennachbau entstand 1993 neben der griechischen Mühle und stammt aus Torres Vedras in Mittelportugal. Er entspricht dem Mühlentyp, wie er auch an der portugiesischen Algarveküste zu finden ist. Die Mühle mit ihren vier dreieckigen Segeln ist typisch für Portugal und den Mittelmeerraum.

6 Bilder

Koreanische Wassermühle im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn 3

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 04.04.2021 | 72 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Die Stampfmühle entstand 2003 als erste asiatische Mühle auf dem Museumsgelände. Es handelt sich um eine oberschlächtige Wassermühle aus einer Bergregion der Provinz Gang-won-do in Südkorea. Bergbauern nutzten diesen Typ im 19. Jahrhundert, um Getreide zu stampfen. Die Gifhorner Mühle wurde in Korea nach alter Tradition mit den Baumaterialien Koreatanne und Steinbirke nachgebaut und per Schiff nach Deutschland transportiert,...

4 Bilder

Griechische Mühle Mykonos im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn 1

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 04.04.2021 | 62 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Bei einer Museumserweiterung 1987 entstand auf einer künstlichen Insel auf dem Gelände der Nachbau einer Windmühle von der griechischen Kykladeninsel Mykonos. Die Mühle stellt eine weiße Turmmühle mit Spitzdach und zwölf Segelflügeln dar

10 Bilder

Deutsche Galerie-Holländer-Mühle Sanssouci im Int. Mühlenmuseum Gifhorn

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 04.04.2021 | 61 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Seit 1984 steht auf dem Dorfplatz des Museumsgeländes eine Mühle, die ein Abbild der historischen Mühle neben dem Schloss Sanssouci in Potsdam darstellt. Das 40 Meter hohe Original entstand 1788, brannte 1945 bei letzten Kampfhandlungen im Zweiten Weltkrieg ab und wurde 1993 in Potsdam wieder aufgebaut. Berühmt geworden ist die Mühle nahe der Königsresidenz durch die Legende, dass ihr Klappern Friedrich den Großen störte. Als...

1 Bild

Deutsche Rossmühle im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn 4

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 04.04.2021 | 67 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Die wahrscheinlich größte Rossmühle (Pferdemühle) Deutschlands aus Hüllhorst-Oberbauerschaft im Kreis Minden-Lübbecke aus dem Jahre 1797 wurde 1982 als Nachbau eines Göpels errichtet. Sie ist ein achteckiger Fachwerkbau, in dessen Innerem Zugpferde im Kreis laufen und mit je einer Pferdestärke (PS) ein hölzernes Zahnrad in Bewegung setzen. Das Zahnrad mit 320 Zähnen und einem Durchmesser von 32 Meter ist das größte seiner...

8 Bilder

Deutsche Bockwindmühle Viktoria im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn 1

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 04.04.2021 | 63 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Die Bockwindmühle stammt aus dem nahe gelegenen Ort Osloß und ist somit als Einheimische zu bezeichnen 1882 stellte sie dort ein Müller auf, der die Mühle im Kreis Neuhaldensleben erworben hatte. Als Baujahr ist die Jahreszahl 1816 an der Mühle vermerkt. 1940 stellte sie ihren Betrieb ein. Der Landkreis Gifhorn kaufte die verfallene Mühle 1977 und gab sie dem Museumsbetreiber Wrobel in Obhut. Mit Spendengeldern wurde sie von...

11 Bilder

Deutsche Bergholländer-Mühle Immanuel im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 03.04.2021 | 66 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Die Mühle stammt aus Westdorf im Kreis Dithmarschen, die dort unter dem Namen Immanuel 1848 errichtet wurde. Sie gehörte zu den ersten drei Original-Mühlen, die im Museum ihren Platz fanden. Sie wird als „Berg-“ oder auch „Kellerholländer“ bezeichnet. Damit ist einerseits gemeint, dass die Mühle auf einem kleinen Hügel errichtet ist, und andererseits, dass sie einen Keller hat, in den Fuhrwerke einfahren konnten. Im Laufe...

6 Bilder

Balearische Windmühle von Mallorca im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 03.04.2021 | 82 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Die Getreidemühle „Moli de Tramuntana“ entstand im Jahre 2000 nach dem Vorbild von Mühlen nahe Palma auf der Baleareninsel Mallorca. Auf einer Erhöhung wurden viele solcher Mühlen in einer Reihe errichtet. Der runde Turm steht dabei auf einem rechteckigen Untergeschoss, das auch das Wohnhaus der Müllersfamilie war. Die Mühle hat sechs stoffbespannte Flügel mit einem Durchmesser von etwa 20 Metern. In der Museumsmühle ist im...

1 Bild

Gußeiserner Wellkopf im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn 1

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 02.04.2021 | 39 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Schnappschuss

1 Bild

am Mühlensee 2

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 25.03.2021 | 125 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Schnappschuss

1 Bild

Immanuel - hier mal doppelt 3

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 25.03.2021 | 143 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Schnappschuss

1 Bild

ein "anderer" Blick auf die Mühlenkappe 3

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 27.01.2021 | 71 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Schnappschuss

1 Bild

Mühlen-Spiegelung 2

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 13.09.2020 | 63 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Schnappschuss

1 Bild

da kann man sich die Reise nach Südeuropa sparen... 1

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 11.09.2020 | 51 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Schnappschuss

5 Bilder

Schiffsmühle im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn 4

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 16.12.2019 | 83 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | 1989 wurde in Zusammenarbeit mit dem ungarischen Freilichtmuseum Szentendre bei Budapest eine Donauschiffsmühle an der Ise nachgebaut.

4 Bilder

Bockwindmühle "Viktoria"

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 15.12.2019 | 90 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | Die Bockwindmühle "Viktoria" , seit 1980 im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn. Vor Ihrer Umsetzung stand sie in Osloß, Landkreis Gifhorn. Das ursprüngliche Baujahr ist 1882. 

3 Bilder

Mühlenausblick

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Gifhorn | am 14.12.2019 | 46 mal gelesen

Gifhorn: Mühlenmuseum | gesehen im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn