Intensivstation

3 Bilder

Corona-Virus: Die Sterblichkeit liegt weiterhin auf hohem Niveau! 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 18.02.2021 | 968 mal gelesen

Immer noch sterben sehr viele Menschen mit dem, oder durch das Corona Virus! Auch die Fallzahlen der Neuinfektionen, von denen immer wieder gesagt wird das sie stark rückläufig wären, liegen bisher weiterhin auf hohem Niveau. Die britische Mutation B.1.1.7. des Virus ist weiter auf dem  Vormarsch, und verhindert so eine drastische Reduzierung der Todesfälle. Ob der Impfstoff, der mittlerweile bereits bei mehr als...

2 Bilder

Warum sterben immer noch so viele Menschen an dem Corona-Virus?- 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 18.02.2021 | 840 mal gelesen

Viele Menschen zweifeln es an das es überhaupt dieses Virus gibt, aber woran sterben denn dann die vielen Menschen? Andere wiederum spielen die Gefährlichkeit der Infektionen herunter, und behaupten, dass es nur das Gleiche wie ein leichter Schnupfen sei. Eine Ausnahme bilden hier noch die Alu-Hut Träger und die Querdenker. Auf diese beiden Gruppen will ich hier lieber nicht näher eingehen, denn über deren...

2 Bilder

Covid-19 : Höchstwert der Sterberate Stand:14.01.2021 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 14.01.2021 | 462 mal gelesen

COVID-19 : Mit 1244 Toten in 24 Stunden erreicht die Sterberate in Deutschland ihren bisherigen Höchstwert. Diese Zahl spiegelt allerdings die Situation der Neuinfektionen von vor ca. 3 Wochen wieder. Aufgrund der unsicheren Datenlage zwischen Weihnachten und Neujahr ist aber trotzdem weiterhin mit steigenden Todeszahlen zu rechnen. Neben der schleppenden Impfungen aufgrund der Fehlplanung des...

2 Bilder

Hab´ ich Dir das nicht gleich gesagt?- 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 05.01.2021 | 1382 mal gelesen

WOCHENENDVERGNÜGEN : Das scheinen sich die Beiden wohl gerade zu sagen! Sie meinen bestimmt die steil in die Höhe schnellenden Todesraten durch das Corona Virus! Aber es will ja keiner hören, und das ist das Problem! Auch am vergangenen Wochenende waren die Skigebiete bei uns im Sauerland total überlaufen, und die Städte mussten teilweise sogar ihre Städte abriegeln. Weil die Gaststätten und Restaurant aber...

14 Bilder

Hat Corona uns Demut beigebracht? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 22.12.2020 | 325 mal gelesen

COVID-19 : Hat Corona uns demütiger gemacht, oder sind wir immer noch der Meinung das wir alles im Griff haben? Ich glaube das wird wohl sehr unterschiedlich gesehen. So schreibt hier eine selbstbewusste Frau in einem Kommentar auf die Frage: Hat Corona uns eigentlich ärmer oder reicher gemacht?)*1 Lapidar den Satz: Corona hat für mich keine Bedeutung in dieser Hinsicht… Hat sie wirklich recht, und...

4 Bilder

Macht der Tod vor den Querdenkern wirklich halt? 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 10.12.2020 | 309 mal gelesen

COVID-19 : Gut das keine Querdenker unter den Toten sind, werden sich die Querdenkenden jetzt wahrscheinlich denken! Denn sie wissen ja genau das alles nur eine Lüge ist. Frage: Schätzt auch unsere Bundeskanzlerin die Lage verkehrt ein? (siehe Grafiken im Anhang.)

5 Bilder

Sind gestern bei 9 Schulbusunfällen insgesamt 590 Kinder ums Leben gekommen? 10

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 09.12.2020 | 652 mal gelesen

Natürlich nicht, aber innerhalb von 24 Stunden sind 590 Menschen an dem Corona-Virus gestorben! Auch wenn sich hier bei myheimat immer noch einige User darüber lustig machen und witzige Geschichten erfinden, ist die Lage sehr ernst! Ist das nur spätpubertäres Gehabe, oder haben sie immer noch nicht verstanden wie ernst die Lage ist? Hier die aktuellen Zahlen vom 9.12.2020 (siehe Grafik im Anhang)

10 Bilder

Das ist eben unsere Meinungsfreiheit 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 07.12.2020 | 752 mal gelesen

COVID-19 : Selbst dummen Menschen finden hier einen Platz um sich über Menschen lustig zu machen welche diese Pandemie ernst nehmen. Ist es nur Unwissenheit, oder hat es bereits mit Realitätsverlust zu tun wenn sich diese Menschen bereits wie Donald Trump verhalten? Auch er war immer der Beschwichtigter was die Gefahr des Virus Covid-19 angeht. Auch er hat die vielen Toten geleugnet und sich über die vernünftigen...

3 Bilder

Man hat sich ja schon daran gewöhnt… 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 03.12.2020 | 1050 mal gelesen

GEFÜHLE : Das Robert-Koch Institut meldet für die zurückliegenden 24 Stunden 479 Covid-19 Tote. Auch diese Toten haben Angehörige! Über Tote durch Unfällen oder kriminelle Handlungen bei denen bis zu 5 Tote zu beklagen sind, wird in den Medien ausführlich über die Hintergründe, Motive und zukünftige Abstellmaßnahmen tagelang diskutiert. Auch die Politiker beteuern ihre Anteilnahmen, und sind dann immer ganz nah...

2 Bilder

Covid-19 : Stand 27.11.2020 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 27.11.2020 | 102 mal gelesen

COVID-19 : Die Zahl der Neuinfektionen hat zwar erfreulicherweise gegenüber dem Vortag nur um 538 neue Fälle zugenommen, aber gleichzeitig meldete das Robert-Koch Institut innerhalb der letzten 24 Stunden auch 426 weitere Corona Toten. Damit ist die Gesamtzahl der Todesfälle in Deutschland auf 15.586 Tote angestiegen.

3 Bilder

Werden die Intensivstationen jetzt für namentlich bekannte Querdenker gesperrt? 11

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 21.11.2020 | 1051 mal gelesen

COVID 19 : Bald sind wir in einer Situation, in der eine Auswahl getroffen werden muss wer auf die Intensivstation kommt, und wer nicht mehr berücksichtigt werden kann. Bisher waren es die über 85 Jährigen die dann keinen Zugang mehr zu den Beatmungsgeräten bekommen sollten. Aber die Stimmen werden immer lauter, das man mit dem Virus infizierte Querdenker erst dann berücksichtigen sollte, wenn mal ein Platz auf...

2 Bilder

Covid-19: Stand 13.11.2020 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 13.11.2020 | 145 mal gelesen

COVID-19 : Die Neuinfektionen der vergangenen 14 Tage werden darüber entscheiden wie es am Heiligen Abend auf den Intensivstationen aussehen wird. Auch wenn sich jetzt alle an die Maßnahmen halten, ist das weiter Krankheitsgeschehen nur noch bedingt zu beeinflussen. Auch die „Querköpfe“ der Querdenker können jetzt noch eine Katastrophe auslösen, indem sie mit ihren unsinnigen Demonstrationen ohne...

28 Bilder

Spielt die Regierung „Russisches Roulette“ mit uns? 36

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 11.05.2020 | 16066 mal gelesen

Covid-19 : Hat das noch etwas mit einer Lockerung der Einschränkungen zu tun, oder gilt nun wieder Covid-19 gegen Mensch ? Begünstigt die rigorose Anwendung unseres Grundgesetzes die Ausbreitung des Virus, und wer wird wohl gewinnen?

21 Bilder

Schränkt uns die Politik zu sehr ein?' 13

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 01.05.2020 | 3300 mal gelesen

COVID-19 : Andauernd wir nach dem Staat gerufen. Aber tut er mal was, ist es auch wieder nicht gut. Auch ich gehöre oft zu den Kritikern politischer Entscheidungen, aber im Fall dieser Pandemie unterstütze ich sogar die Entscheidungen der Bundesregierung. Wir können nicht alle Mediziner sein, und sollten deshalb die Empfehlungen des Robert-Koch Institutes, welche durch die Bundesregierung veröffentlicht...

2 Bilder

Fahren wir in Deutschland im Moment einen Crash Kurs? 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 27.04.2020 | 187 mal gelesen

COVID-19 : Zurzeit sind gerade einmal ca. 0,2 Prozent der Bevölkerung durch das Virus Covid19 infiziert worden, und wir sprechen schon bereits von einer Lockerung der Einschränkungen. Erst wenn ca. 70 Prozent (Grad der Durchseuchung) der Bevölkerung immun gegen das Virus ist, kann von einem sicheren Beherrschen gesprochen werden. Bisher haben wir bis zum heutigen Tag  "nur" 5640 Tote zu beklagen. Jeder der bei ...

2 Bilder

Wie hilft Düsseldorf der Partnerstadt Palermo?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 09.04.2020 | 24 mal gelesen

Düsseldorf, 9. April 2020 Die Stadt Düsseldorf ist mit Partnerstädten, wie z.B. Palermo auf Sizilien in Italien, besonders verbunden. Dort haben sich, Stand 06.04.2020, 18.00Uhr bisher 1.815 Menschen in COVID 19 infiziert. 1.178 befinden sich in häuslicher Quarantäne und 74 in Intensivstationen; 123 sind leider verstorben. Ratsherr Dr. Ulrich Wlecke, Fraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Bekannt ist, dass insbesondere...

1 Bild

Prinzessin Eugenie: Schwiegervater in Lebensgefahr wegen Corona

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 06.04.2020 | 24 mal gelesen

Prinzessin Eugenie bangt um ihren Schwiegervater. Der 71-Jährige ist am Coronavirus erkrankt und schwebt momentan in Lebensgefahr. Prinzessin Eugenie sorgt sich um ihren 71-jährigen Schwiegervater. Die jüngste Tochter von Prinz Andrew und Sarah Ferguson hat im Herbst 2018 den Unternehmer Jacks Brooksbank geheiratet, dessen Vater sich nun mit dem Coronavirus infiziert hat. Aus diesem Grund macht das Paar gerade auch eine sehr...

1 Bild

Triage - Ethik in Corona-Zeiten: Wer darf weiterleben? 50

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 30.03.2020 | 549 mal gelesen

Das Problem: Ärzte müssen entscheiden, welchen Corona-Patienten angesichts zu weniger Intensivbetten und Beatmungsgeräte, zu weniger Ärzte und Pfleger, geholfen wird und welchen nicht. Es ist der Beginn einer „Triage“. Triage leitet sich aus dem französischen Wort „trier“ ab und heißt übersetzt „sortieren“. Die Triage regelt die Einteilung von Patienten zur Weiterbehandlung! Dafür braucht es ethische Leitlinien. Während...

1 Bild

Erste Hilfe 2

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau | am 04.09.2018 | 45 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fahrrad-Unfall am Montag: Zeugen in Langenhagen gesucht!

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 16.04.2015 | 107 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Ortsgruppe Langenhagen | Zeugen gesucht! Fahrrad-Unfall am Montag mit Kopfverletzungen, trotz Helm: Elfjährige muss nach Unfall auf Intensivstation Eine elfjährige Radfahrerin ist am Montagabend bei einem Unfall auf der Kreuzung - Hindenburgstraße - Kurt-Schumacher-Allee schwer verletzt worden: Trotz eines Helms zog sie sich Kopfverletzungen zu. Zeugen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen auf Intensivstation - Wie geht es ihr jetzt?

Jana Peters
Jana Peters | News | am 04.12.2013 | 366 mal gelesen

Nach einem schweren Allergieschock erlitt Jenny Elvers-Elbertzhagen einen Total-Zusammenbruch und fiel in Unmacht. Unmittelbar wurde sie in die Intensivstation gebracht. War das wirklich bloß eine allergische Reaktion oder war etwa noch Alkohol im Spiel? Im Rettungswagen wurde Jenny Elvers-Elbertzhagen am 3.Dezember 2013 in ein Bonner Krankenhaus gebracht. Als die 41-Jährige morgens einen Keks gegessen hat, erlitt sie...

Schwere Verbrennungen: Topmodel kämpft um sein Leben

Christine Bauer
Christine Bauer | News | am 02.12.2013 | 365 mal gelesen

Graffiti-Sprayen gilt als eine riskante Leidenschaft. Jetzt verunglückte in Hamburg ein junger Mann beim Sprühen schwer. Es handelt sich um das Topmodel Julius G. Er erlitt schwerste Verbrennungen, als er einer Hochspannungsleitung zu nahe kam. Das Hamburger Top-Model Julius G. hat ein gefährliches Hobby. Graffiti zu sprayen. Nicht nur das es verboten ist, sondern wie man sieht auch ziemlich gefährlich! Mit Freunden zieht...

1 Bild

Es geht mit und ohne. Aber wie? Eine Satire über unseren Körper, Seite 4 1

Waltraud Meckel
Waltraud Meckel | Offenbach | am 09.10.2013 | 188 mal gelesen

Nun hatte Adam Zeit. Viel Zeit. Wenn er zu sich kam spielte sein Verstand nicht so recht mit. Mal glaubte er im Krankenhaus zu sein, dann wieder: „Aber wie sollte ich hierher gekommen sein, ich müsste es doch wissen“. Am Kopfende machte ein Gerät piep piep an einem Stück. Mal regelmäßig, mal holprig. Das monotone Geräusch machte Adam schläfrig und der Schlaf lässt die Zeit schneller vergehen. Mit jeder Minute und jeder...

4 Bilder

Lebenslinien und Lebenszeichen – in einer Krankheit gefangen 19

Silke Krause
Silke Krause | Dillingen | am 07.01.2012 | 618 mal gelesen

Wenn unsere Lebenszeichen aufgezeichnet werden müssen, unsere Lebenslinien als Zacken erkennbar sind, sind wir mit unserem Leben ganz schön „fertig“. Was geht in den Köpfen der Erkrankten vor? Hätte ich mehr leben müssen? Hätte ich anders leben müssen? Wo habe ich versagt? Habe ich das verdient? Du stehst am Bett und denkst dir: Frohnatur spielen? Ab und zu ein aufmunterndes Schimpfen? Wo ist mein „Fluchtweg“? Wie...

Tragödie: Brüder stürzen von Autobahnbrücke!

Christina Haunolder
Christina Haunolder | München | am 04.10.2011 | 216 mal gelesen

Es ist kaum zu glauben was manchen Menschen wirklich passiert. Die zwei Brüder Siegfried und Waldemar sind schon ihr Leben lang unzertrennlich. Sonntagfrüh sind die beiden Brüder mit einer Freundin mit dem Auto auf dem Heimweg. Siegfried wurde schlecht und die Fahrerin hielt an, damit er frische Luft schnappen konnte. Waldemar folgte seinem Bruder, weil er sich Sorgen machte. Niemand der drei bemerkte jedoch, dass sie...