12 Bilder

Hauptanziehungspunkt auf der Insel Poel: Der Hafen von Kirchdorf

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 30.08.2015 | 282 mal gelesen

Insel Poel: Kirchdorf | Für Besucher der Insel Poel ist der Hafen von Kirchdorf ein Hauptanziehungspunkt. Gleich hinter dem Hafen, der Fischern und Gastliegern vorbehalten ist, überragt der 47 m hohe Turm der Inselkirche die Wallanlagen und daneben sind noch Reste des alten Schlosswalls auszumachen. Viele Freizeitkapitäne haben mit ihren Booten im Hafen von Kirchdorf festgemacht. Die Liegeplätze an den Steganlagen der Gemeinde sowie des...

1 Bild

Auf der Insel Poel: Kirche als weithin sichtbare Landmarke

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 29.08.2015 | 45 mal gelesen

Insel Poel: Kirchdorf | Schnappschuss

20 Bilder

Kirchdorf auf der Insel Poel: Vom Findlingsgarten zu den Wallanlagen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 25.07.2014 | 159 mal gelesen

Insel Poel: Kirchdorf | Über einen Damm bei Fährdorf erreichen die Besucher die Insel Poel und gelangen zunächst nach Kirchdorf, den Hauptort in der Mitte der Ostseeinsel. Zu den Besonderheiten von Kirchdorf gehören die Wallanlagen, die Herzöge 1614 – 1618 um die Kirche und das damalige Schloss anlegen ließen, um Poel zur mecklenburgischen Flottenbasis auszubauen. Aus der Luft sind die gewaltigen Festungsanlagen in Form eines fünfstrahligen...

1 Bild

Aus der Vogelperspektive: Historische Wallanlagen auf der Insel Poel

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 18.03.2010 | 642 mal gelesen

Von den Überresten der Wallanlagen gibt es reizvolle Ausblicke auf den Hafen von Kirchdorf und den Kirchsee. Diese gewaltige Festungsanlage, die zwischen 1614 und 1618 rund um Kirche und Schloss (inzwischen schon abgerissen) in Formen von fünfstrahligen Sternen angelegt wurde, zählt zu den Besonderheiten der Insel Poel. Die Info-Tafel (Foto) am Rande der Wallanlagen verdeutlicht, wie die "Festung Poel 1618" aus der...