4 Bilder

Bettenwechsel im Insektenhotel 1

Urte Langer
Urte Langer | Olching | am 13.05.2018 | 45 mal gelesen

Kaum haben die Bewohner des Insektenhotels ausgecheckt, werden die Zimmer gleich wieder neu belegt. Oder: Die Solitärbienen, wie hier die Mauerbiene, haben nur ein kurzes Zeitfenster von 4-6 Wochen ihre Eier in Niströhren zu legen, die Gänge mit Lehm und Speichel zu versiegeln und dann darauf zu bauen, dass ihr Nachwuchs im nächsten Frühling munter schlüpft. Der Muttertag in der Welt der Solitärbienen scheint verpönt! 

1 Bild

Ein ganz einfaches Insektenhotel, der Marke Eigenbau 7

Wolfgang H.
Wolfgang H. | Gladenbach | am 30.08.2014 | 178 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Insektenhaus für Solitärbienen - Insektenhotel leicht gebaut

Bernd Stache
Bernd Stache | Neustadt am Rübenberge | am 23.05.2010 | 1049 mal gelesen

Wenn man die Materialien zusammen hat, ist es ganz einfach, ein Insektenhotel - vornehmlich für Solitärbienen - zu bauen. Schon während der Bauarbeiten kam übrigens eine ganz neugierige Solitärbiene vorbeigeflogen und besah sich schon einmal einzelne Bohrlöcher. Inzwischen ist das Gebilde aufgehängt und wartet auf Gäste: Die Solitärbiene wird wohl als Erste in das Insektenhaus einziehen, alle anderen Insekten sind ebenfalls...