innere Ruhe

1 Bild

Stress und Erschöpfung – was tun?

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 19.11.2018 | 12 mal gelesen

Marburg: Feinstoffpraxis Marburg | Wie kommt es dazu, dass sich Menschen ausgebrannt und leer fühlen? Stress und Zeitnot werden immer erdrückender. Und meistens wird die Ursache in den äußeren Umständen gesucht. Es gibt aber auch Gründe, die in uns selbst liegen. Machen wir uns den Stress oft selbst? Ein Blick auf die feineren Schichten des Menschen lässt die Zusammenhänge deutlich werden. Und er beantwortet auch die Frage: Wie kann ich innerlich...

Bildergalerie zum Thema innere Ruhe
16
13
13
12
1 Bild

Hochsensibel – Belastung und Chance

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 15.10.2018 | 31 mal gelesen

Marburg: feinstoffpraxis marburg | Wer zu viel aus seiner Umgebung mitbekommt, dem wird schnell alles zu viel. Selbst alltägliche Situationen können zur Belastung werden. Gefühle des Ausgeliefertseins und der Hilflosigkeit, oder auch Gereiztheit bis zu Verzweiflung und Ängsten können das Lebensgefühl der Menschen, die als hochsensibel gelten, bestimmen. Viele Betroffene ziehen sich dann von ihrer Umwelt zurück, fühlen sich unverstanden und ausgegrenzt. Aus...

1 Bild

Hochsensibel – Belastung und Chance

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 15.06.2018 | 18 mal gelesen

Marburg: feinstoffpraxis marburg | Wer zu viel aus seiner Umgebung mitbekommt, dem wird schnell alles zu viel. Selbst alltägliche Situationen können zur Belastung werden. Gefühle des Ausgeliefertseins und der Hilflosigkeit, oder auch Gereiztheit bis zu Verzweiflung und Ängsten können das Lebensgefühl der Menschen, die als hochsensibel gelten, bestimmen. Viele Betroffene ziehen sich dann von ihrer Umwelt zurück, fühlen sich unverstanden und...

1 Bild

Hochsensibel – Belastung und Chance

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 06.12.2017 | 49 mal gelesen

Marburg: feinstoffpraxis marburg | Wer zu viel aus seiner Umgebung mitbekommt, dem wird schnell alles zu viel. Selbst alltägliche Situationen können zur Belastung werden. Gefühle des Ausgeliefertseins und der Hilflosigkeit, oder auch Gereiztheit bis zu Verzweiflung und Ängsten können das Lebensgefühl der Menschen, die als hochsensibel gelten, bestimmen. Viele Betroffene ziehen sich dann von ihrer Umwelt zurück, fühlen sich unverstanden und ausgegrenzt. Aus...

1 Bild

Workshop Autogenes Training

Kerstin Passarge
Kerstin Passarge | Edemissen | am 03.07.2017 | 20 mal gelesen

Edemissen: Vitas | Seit über 100 Jahren ist das Autogene Training bekannt und bewährt. Lernen Sie in meinem Workshop wie Sie sich in Zukunft selber - ohne Anleitung einer Person oder CD - entspannen können. Finden Sie Ihre innere Ruhe, selbst in stressigen Situationen. Autogenes Training ist zudem hilfreich bei speziellen Beschwerden wie z.B. bei Schlafstörungen, Unruhe, Kopfschmerzen oder (Prüfungs-) ängsten. An diesem Wochenende...

1 Bild

Hochsensibel – Belastung und Chance

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 07.04.2017 | 93 mal gelesen

Marburg: Gemeinschaftshaus der Ortenberggemeinde | Wer zu viel aus seiner Umgebung mitbekommt, dem wird schnell alles zu viel. Selbst alltägliche Situationen können zur Belastung werden. Gefühle des Ausgeliefertseins und der Hilflosigkeit, oder auch Gereiztheit bis zu Verzweiflung und Ängsten können das Lebensgefühl der Menschen, die als hochsensibel gelten, bestimmen. Viele Betroffene ziehen sich dann von ihrer Umwelt zurück, fühlen sich unverstanden und ausgegrenzt. Aus...

8 Bilder

Wohltuende Peter Hess-Klangmassagen im Herzen von Hannover

Gabriele Hartmann
Gabriele Hartmann | Hannover-Zoo | am 04.04.2016 | 7 mal gelesen

Hannover: Gabriele Hartmann | Auszeit und Ausgleich zum turbulenten Alltag. Finden Sie Ruhe, Erholung und Kraft in sich selbst... Lassen Sie sich in wohltuender, entspannter und harmonischer Atmosphäre von den Klängen tragen und fühlen Sie die Leichtigkeit und Grenzenlosigkeit Ihres Seins. Finden Sie Gedankenstille, innere Ruhe, Entspannung, Klarheit, Zuversicht und Urvertrauen. Regelmäßige Peter Hess-Klangmassagen •lösen sanft Verspannungen,...

1 Bild

Innere Ordnung für mehr Lebensqualität Das Seminar: Feinstoffliche Grundlagen

Thekla-Sophia Autenrieth
Thekla-Sophia Autenrieth | Heidelberg | am 23.11.2015 | 58 mal gelesen

Heidelberg: Feinstoffpraxis Heidelberg-Ziegelhausen | Für viele Menschen wird es zunehmend deutlicher und bewusster: Die Lebensqualität ist kein Zufall, sondern sie ist der Ausdruck einer inneren Ordnung, und diese kann wirksam unterstützt werden. Dazu können Sie Feinstoffberatungen oder finewell Vital Anwendungen in Anspruch nehmen. Eine andere Möglichkeit ist, selber etwas aktiv dafür zu tun. Wie und Was? Das erfahren und lernen Sie in dem Seminar „Innere Ordnung für...

1 Bild

Innere Ordnung für mehr Lebensqualität

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 22.06.2015 | 53 mal gelesen

Marburg: Volkshochschule | Für wie viele Menschen sind Erschöpfung, Stress oder innere Unruhe ein tägliches Thema? Die Göthertsche Methode®, welche aus einer 25-jährigen Erfahrungswissenschaft entstanden ist, zeigt hier konkrete Möglichkeiten zur Veränderung, um wieder selbstbestimmter und freudiger leben zu können. Kraft, innere Ruhe und Gelassenheit können auch bei hohen äußeren Anforderungen präsent bleiben. Der Vortrag gibt eine Einführung in...

1 Bild

Ängste, Stress und innere Unruhe müssen nicht sein 1

Thekla-Sophia Autenrieth
Thekla-Sophia Autenrieth | Mannheim | am 26.03.2015 | 69 mal gelesen

Mannheim: Seminarraum des Bildungszentrums Christ König | Man meint, man sei mit dem falschen Bein aufgestanden. Meist nimmt man es einfach so hin. Warum treten Stimmungsschwankungen so unvermittelt auf? Im Vortrag erfahren Sie anhand praktischer Beispiele mehr über die Zusammenhänge. Z.B. wie es kommen kann, dass nach einer guten Phase, wo Inspiration und Motivation gegeben waren, plötzlich Müdigkeit und Frust erlebbar sind - obwohl die äußere Situation gleich geblieben ist....

1 Bild

Wenn die Vergangenheit uns nicht loslässt

Thekla-Sophia Autenrieth
Thekla-Sophia Autenrieth | Heidelberg | am 25.03.2015 | 34 mal gelesen

Heidelberg: Feinstoffpraxis HD-Ziegelhausen | Vergangene Ereignisse wie z.B. Schockerlebnisse oder Trennungen führen oft ein Eigenleben in uns weiter. Sie können als belastende Erinnerungen quälen oder auch das Lebensgefühl beeinträchtigen. Es gibt Erklärungen, warum vergangene Ereignisse weiter so präsent bleiben können. Unterstützungsmöglichkeiten mit der Technik der Göthertschen Methode werden aufgezeigt. Ihr Nutzen: Ein Leben im Hier und Jetzt mit mehr...

1 Bild

Vortrag: Wo bleibt meine Lebensenergie? 26.02.15 1

Matthias Autenrieth
Matthias Autenrieth | Heidelberg | am 02.02.2015 | 90 mal gelesen

Heidelberg: Feinstoffpraxis HD-Ziegelhausen | Wir haben grundsätzlich genügend Lebensenergie in uns! Überforderung und Erschöpfungszustände bräuchten in dieser Form nicht sein, wenn wir von den Gegebenheiten des Feinstofflichen wüssten und sie in unser Leben mit einbeziehen würden. In diesem Vortrag werden feinstoffliche Ursachen für fehlende Lebensenergie aufgezeigt und Veränderungsmöglichkeiten für mehr Lebensqualität vorgestellt. Die dafür neu entwickelte...

1 Bild

Ausgelaugt, erschöpft, gestresst - Ursachen und Veränderungsmöglichkeiten

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 17.06.2014 | 175 mal gelesen

Marburg: Feinstoffpraxis Marburg | Die Anforderungen im Beruf und im Privatleben führen oft dazu, dass sich Menschen ausgebrannt und leer fühlen. Auch Reizüberflutung, Stress und Zeitnot und tragen dazu bei. Durch die feinstoffliche Betrachtung kann verstanden werden, wie es zu diesen Situationen kommt. Aus der jahrzehntelangen Erfahrungswissenschaft von Ronald Göthert wurde ein Konzept entwickelt, wie man der Tendenz des Ausgebrannt-Seins vorbeugen...

Prüfungsstress und Lernblockaden

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 24.10.2013 | 113 mal gelesen

Marburg: Collegium Philippinum | In Deutschland sollen laut aktuellen Studien etwa 40% der Studierenden unter Prüfungsängsten leiden. Daraus kann die Frage entstehen: Wie kommt es eigentlich, dass manche Menschen trotz geringer Vorbereitungszeit sicher und zuversichtlich die Prüfung schreiben und bestehen, andere sich jedoch unter der Last des Lernstoffs beinahe erdrückt fühlen, und Nervosität und Ängste die Oberhand gewinnen? Denn viele leben mit Ängsten,...

Ausgelaugt, erschöpft, gestresst

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 24.10.2013 | 107 mal gelesen

Marburg: Vhs Marburg | Die Anforderungen im Privatleben und Beruf führen oft dazu, dass sich Menschen ausgebrannt und leer fühlen. Auch Reizüberflutung, Stress und Zeitnot und tragen dazu bei. Wie kann man dieser Tendenz entgegen wirken? Der Vortrag gibt Hinweise und Übungen für eine Lebenshaltung, die auch bei äußerer Anforderung die innere Kraft erhält.

1 Bild

ENTSPANNT... im Fluss treiben

Michaela Maurer
Michaela Maurer | Schrobenhausen | am 03.04.2013 | 224 mal gelesen

Eines Tages kam Konfuzius an einen Fluss. Dort war ein gewaltiger Wasserfall. Er stand am Ufer, als mit einem Male ein altes Männlein aus dem Wald und kopfüber in de Fluss sprang. Voll Entsetzen sah Konfuzius, wie der Alte den Wasserfall hinabstürzte. "Wie schrecklich", dachte er da bei sich. "Der Alte ist wohl seines Lebens überdrüssig und will ihm so ein Ende setzen." Als Konfuzius jedoch kurz darauf den Wasserfall...

42 Bilder

Der Weg ist das Ziel 21

Kathrin Zander
Kathrin Zander | Meitingen | am 15.04.2012 | 551 mal gelesen

Oder wie es so schön heißt "Ich bin dann mal weg". Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich auf "DEN WEG" zu machen und um es gleich vorweg zu nehmen: Nein ich bin nicht die ganze Strecke gelaufen! Dazu fehlte die Zeit und so waren es nur ausgesuchte und landschaftlich sehr schöne Teistrecken und am Abend gab es auch immer ein schönes Hotelbett und lecker Essen :-) Die Frage nach dem Warum nehm ich euch auch gleich einmal...

1 Bild

Leben atmen 5

Sandra Fräßdorf
Sandra Fräßdorf | Lehrte | am 03.10.2010 | 338 mal gelesen

Gedankenfluten reissen alles mit sich, ohne Halt bahnen sie sich ihren Weg in die geheimsten Winkel meiner Seele. Legen Dinge frei, die längst verloren geglaubt, doch nur verborgen waren unter dem Staub des Alltags. Spülen diesen Staub davon, nehmen ihn mit, schaffen Raum zum Neubefüllen. Lassen die Seele atmen. Leben atmen.