1 Bild

Die Umweltfrage:Muss das sein? 1

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 07.07.2020 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Graue Busse und Hungerkost

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 13.12.2019 | 17 mal gelesen

„Euthanasie“, ein trauriges und schreckliches Thema, das zu einer Zeit, die die Älteren unter den Mitgliedern der Arbeitsgruppe 60Plus der Landsberger SPD noch selbst er-lebten, eine furchtbare Rolle spielte. Durch den Massenmord an etwa 260.000 Men-schen mit Behinderung oder psychischen Krankheiten im Nationalsozialismus ist die-ses Wort negativ belegt. In der Öffentlichkeit ist über dieses besonders dunkle Kapitel der...

2 Bilder

Eine Reise ins Heilige Land

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 29.10.2019 | 21 mal gelesen

30 Mitglieder der Arbeitsgruppe 60Plus der Landsberger SPD trafen sich in der Kletterei in Kaufering zu einem Lichtbildervortrag von Dr. Hans-Jürgen Tzschaschel. Keine Pilgerreise nach Israel war das Ziel, sondern das Land unter politischem Blickwinkel zu betrachten. Mit bestechenden Bildern von Land und Leuten faszinierte er die Besucher. Vor 70 Jahren wurde der Staat Israel gegründet. Nach 2.000 Jahren der Verfolgung...

3 Bilder

Von der Theorie in die Praxis

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 03.07.2019 | 22 mal gelesen

Eine Halbtagesfahrt unternahmen 35 Mitglieder der Arbeitsgruppe 60Plus der Landsberger SPD an den Lech bei Langweid. Ein Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Robert Rapp, den wohl renommiertesten Kenner des drittlängsten Donau-Nebenflusses in Deutschland, hatte ihnen vorweg alles Wissenswerte über den Lauf des Flusses vermittelt. Der Lech kommt aus Vorarlberg und betritt bei Füssen deutschen Boden. In einem weiten Flussbett mit...

5 Bilder

Die Reise zu Buddha, Pagoden, und zum Goldenen Felsen

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 28.04.2019 | 41 mal gelesen

Bis auf den letzten Stuhl besetzt, der Seminarraum in der Kletterei in Kaufering. Ingo Lehmann, der Leiter der Arbeitsgruppe 60plus der Landsberger-SPD, informierte mit einem Lichtbildervortrag über seine Reise durch Myanmar. „Natürlich dominieren hier die Pagoden, immerhin ist Myanmar zu fast 90% buddhistisch. Aber es gibt auch christliche Kirchen, Moscheen, hinduistische und chinesische Tempel. Häuser aus der...

1 Bild

Neuer Sprecher bei 60plus

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 13.12.2018 | 63 mal gelesen

Die Mitgliederversammlung der Arbeitsgruppe 60plus der Landsberger SPD wählte einen neu-en Sprecher und fünf Stellvertreter. Ingo Lehmann übernimmt die Arbeitsgruppe, die Werner Gutmann fast 20 Jahre lang betreute. Ab 2019 wird es wieder regelmäßige Nachmittags-Veranstaltungen und Ausflüge für die SPD-Senioren und deren Freunde geben. Anfange 2019 wird das Halbjahresprogramm veröffentlicht, versprach Ingo Lehmann, der damit...

1 Bild

Viele sind unentschlossen

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 01.10.2018 | 13 mal gelesen

Erst ab 12 Uhr „Goldener Oktober“ am Hauptplatz. Trotz verhaltener Temperaturen mit vielen Lechstädtlern Gespräche geführt. Oft hörten wir eine tiefgreifende Besorgnis über die Entwicklung in Deutschland und im Besonderen in Bayern. Dies nicht nur die SPD betreffend. Von einigen hörten wir: wir gehen wählen, wissen aber noch nicht wen wir wählen. Da ist noch viel Überzeugungsarbeit in den nächsten 14 Tagen zu leisten.

7 Bilder

Jahresausklang mit Kultur und Unterhaltung

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 14.12.2017 | 52 mal gelesen

21 Mitglieder der Arbeitsgruppe 60Plus der Landsberger SPD saßen auf den Zuhö-rerplätzen des mit modernsten Kommunikationsmitteln ausgestatteten Sitzungs-saals des Landsberger Rathauses. Keine Stadtratssitzung, sondern eine kompetente Führung von Ingo Lehmann durch den modernen und historischen Teil. Ab 1700 wurde in mehreren Bauabschnitten das Neue Rathaus errichtet. Von 1719 bis 1721 wurde das Gebäude von Dominikus...

2 Bilder

Beim letzten Mal zu wenig Zeit

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 01.10.2017 | 20 mal gelesen

Ingo Lehmann liefert Bolivien nach. Wie versprochen startete Ingo Lehmann die Fortsetzung seines Lichtbildervortrages über Südamerika in der Sportgast-stätte am Hungerbach. Der Beamer im Sportzentrum wollte Daten nicht übertragen. Ein kurzer Umzug in ein anderes Nebenzimmer und etwa 30 Besucher erlebten einen Blick auf Land-schaften, Tiere und Menschen in einer Region, die nicht das übliche Klischee aus Medien oder...