Ikonenmuseum

12 Bilder

Berührung der Ewigkeit

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 24.11.2019 | 16 mal gelesen

Hier sind ein paar Fotos von der Sonderausstellung im Ikonen-Museum in Recklinghausen zu sehen. "Die Berührung der Ewigkeit" gefällt.

42 Bilder

Ikonenmuseum Recklinghausen

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Recklinghausen | am 25.10.2019 | 18 mal gelesen

Recklinghausen: Ikonenmuseum | Hier sind ein paar Bilder aus dem Ikonenmuseum Recklinghausen zu sehen.

Ausstellung im Ikonenmuseum Recklinghausen

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 29.10.2017 | 6 mal gelesen

DIE FARBEN DES HIMMELS – 15 kretische Ikonen aus einer europäischen Privatsammlung Ikonen-Museum Recklinghausen 22. Oktober 2017 – 21. Januar 2018 Ikonen offenbaren eine Welt des Lichts und der Harmonie, die in unserem oft hektischen Leben etwas ganz Besonderes ist. In der Ausstellung sind 15 hervorragende Ikonen aus dem 15. bis 17. Jahrhundert zu sehen. Sie wurden von Malern der Insel Kreta geschaffen und gehören...

27 Bilder

Fotos aus Recklinghausen

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 30.06.2017 | 6 mal gelesen

Diese Fotos stammen aus Recklinghausen. Dort gibt es derzeit eine interessante Ikonen-Ausstellung zum 1000. Geburtstag der Stadt. Die Kirchenbilderzeigen die Propsteikirche St. Petri.

6 Bilder

Infogang durch die Krim

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 31.07.2015 | 174 mal gelesen

Der SPD Ortsverein Altstadt lud am 30. Juli zu einem Infogang durch das innerstädtische Quartier „Krim“, einen Teil der „Guten Stube“ ein. Frank Cerny (Ortsvereinsvorsitzender und SPD-Ratsfraktionsvorsitzender) leitete bei schönem Wetter die zweistündige Führung, an der über 30 Bürger – u. a. vier Mitglieder des Fachforums Nachhaltige Stadtentwicklung der Lokalen Agenda 21 – teilnahmen. Die beiden städtischen Mitarbeiter Axel...

Stadtbildentwicklung Umfeld Krim – eine Herausforderung?!

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 04.09.2014 | 83 mal gelesen

Recklinghausen: VHS Recklinghausen | heißt das Thema der Podiumsdiskussion, den das Fachforum nachhaltige Stadtentwicklung der Lokalen Agenda 21 – eine Gruppe überparteilich, bürgerschaftlich engagierte Recklinghäuser – organisiert. Das innerstädtische Quartier „Die Krim“ ist durch kleine, ältere Häuser mit kleinteiligen, privaten Fachgeschäften und einladender Gastronomie gekennzeichnet, die ihren Charme haben und dazu beitragen, dass die Recklinghäuser...

Wir entwickeln Recklinghausen nachhaltig

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 07.05.2014 | 84 mal gelesen

Recklinghausen: VHS Recklinghausen | Das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung der Lokalen Agenda 21, eine Gruppe überparteilich, bürgerschaftlich engagierter Recklinghäuser trifft sich am Montag, den 12. Mai um 19:00 Uhr in der VHS (Willy-Brandt-Haus), Herzogswall 17. Auf der Tagesordnung stehen: Berichte, „Hain der Menschenrechte“, Aktivitäten und VHS-Veranstaltung zum Anbau des Ikonenmuseums und zur Gestaltung des Platzes an der Johannes-Janssen-Straße,...

Fachforumstreffen

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 05.04.2014 | 68 mal gelesen

Recklinghausen: VHS Recklinghausen | Am Montag, den 7. April trifft sich um 19:00 Uhr in der VHS Recklinghausen (Willy-Brandt-Haus), Herzogswall 17 das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung der Lokalen Agenda 21, eine Gruppe überparteilich, bürgerschaftlich engagierter Recklinghäuser. Auf der Tagesordnung stehen: Berichte, Aktivitäten im „Hain der Menschenrechte“, Aktivitäten und VHS-Veranstaltung zum Anbau des Ikonenmuseums und zur Gestaltung des Platzes an...

Das Ikonen-Museum Recklinghausen ist wieder eröffnet.

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Recklinghausen | am 25.06.2012 | 344 mal gelesen

Recklinghausen: Ikonenmuseum | Das Ikonen-Museum in Recklinghausen wurde in den vergangenen 18 Monaten umgebaut. Seit dem 23. Juni 2012 ist es wieder eröffnet. Der Umbau hat Wunder gewirkt. In angenehm dezenter Atmosphäre werden dem Besucher Schätze der Kirchenkunst gezeigt, die es in dieser Form sonst nirgends im Ruhrgebiet gezeigt werden. Ikonen unterschiedlicher Größe, verschiedenen Alters und Herkunft und durchaus hochwertiger Qualität, oft in offener...

11 Bilder

Kleine Radtour - große Begeisterung

Waltraud Scharnhorst
Waltraud Scharnhorst | Neustadt am Rübenberge | am 21.06.2012 | 354 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Storchenhaus | Zu einer Radtour waren die LandFrauen aus dem Verein Scharrel eingeladen. "Geh`aus mein Herz und suche Freud... gemeinsam mit Pastor Matthias Weiß in der Sankt Vitus Kapelle in Suttorf gesungen und dem Reisesegen versehen startete eine Frauenschar mit dem Rad gen Neustadt. Nach einem - für einen kleinen Umtrunk - Zwischenstop machte die Gruppe Einkehr im Storchenhaus bei der Ikonenmalerin Barbara Teubner. Bei Kaffee und...

1 Bild

Deutscher Hausfrauen-Bund besucht Ikonenmuseum

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 17.09.2010 | 551 mal gelesen

Im Rahmen einer Radtour hat eine Gruppe des Deutschen Hausfrauen-Bundes Wunstorf das Ikonen-Museum in Neustadt a. Rbge. besucht. Das Museum ist im ältesten Gebäude der Stadt (erbaut 1707) untergebracht, das als einziges Haus den Großbrand von 1727 überstand. Nach gründlicher Renovierung eröffnete die Ikonen-Malerin Barbara Teubner 2007 ihr einzigartiges Museum, das in unmittelbarer Nähe der Liebfrauenkirche steht. Schon von...

Internationaler Museumstag

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 10.05.2010 | 215 mal gelesen

Günzburg: Museen im Landkreis | Am Sonntag, 16. Mai 2010 ist "Internationaler Museumstag". Eine Reihe von Museen im Landkreis wird sich daran beteiligen. Der Landkreis Günzburg ist von einer erstaunlich vielfältigen Museumslandschaft geprägt. In mittlerweile 18 Museen wird die Geschichte dieser Region einzigartig aufbereitet. Von Gundremmingen bis Ziemetshausen, von der Kunst des Frisierens bis in die Arbeitswelt eines Schmiedes, bieten die Museen eine...