Hungersnot

1 Bild

Vor 75 Jahren - Ende der Blockade von Leningrad (St Petersburg) - Gegen das Vergessen - Der Schmerz sitzt bis heute tief... 4

Walter Schönheit
Walter Schönheit | Gräfenthal | am 27.01.2019 | 99 mal gelesen

Es war eines der größten Kriegsverbrechen Hitlerdeutschlands im zweiten  Weltkrieg. Im Herbst 1941 schnitten deutsche Truppen die Dreimillionenstadt Leningrad vom Umland ab. 900 Tage lang wurde die Stadt belagert. Ohne Nachschub an Nahrungsmiteln sollten die rund drei Millionen Einwohner verhungern. So hatte es der "Führer" der Deutschen und Oberbefehlshaber der Wehrmacht, Adolf Hitler, befohlen. Gleichzeitig sollte...

1 Bild

Wenn der Hunger nagt, sollte man was fressen ! 7

Frank Kurpanik
Frank Kurpanik | Burgdorf | am 22.04.2017 | 89 mal gelesen

Schnappschuss

Brot für die Welt - Hungertod für die einheimischen Kranken - Für jeden anderen Scheiß ist Geld da... 40

Andreas aus Niedersachsen
Andreas aus Niedersachsen | Laatzen | am 19.04.2017 | 336 mal gelesen

Da der Thread (https://www.myheimat.de/laatzen/politik/brot-fuer-die-welt-hungertod-fuer-die-einheimischen-kranken-fuer-jeden-anderen-scheiss-ist-geld-da-d2807820.html) geschrottet wurde, weil manche durchdrehen, wenn man diese Zustände thematisiert und kritisiert und MH den dann schloss (warum auch immer), also erneut: Mehr als 50.000 Krebstote soll es durch Mangelernährung geben und 25% der Krebspatienten sterben gar...

Raupenzucht zur Verwendung als Grundnahrungsmittel / Unterstützung bei Hungersnot !! 6

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 14.01.2017 | 61 mal gelesen

Unterwegs mit den Raupenpflückerinnen http://www.tagesschau.de/videoblog/afrika_afrika/raupen-delikatesse-101.html https://de.wikipedia.org/wiki/Gonimbrasia_belina Guido Mennicken Mitglied im Lepiforum e. V. Hallo zusammen, habt ihr schon den Beitrag auf Tagesschau.de entdeckt, in dem über die Raupen "Ernte" von Gonimbrasia belina als Nahrungsquelle berichtet wird? Nichts was mich begeistert. Aber ich muss...

3 Bilder

Laatzen auf zum Büchsenkauf...Krieg im Anmarsch!? 68

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 21.08.2016 | 682 mal gelesen

So nun mal zum Essen, zum Hunger, zum Überleben! Waaas? Ja richtig gelesen, die Groko...also unsere SPD und CDU und Grüne und wie sie alle dort sitzen haben nun folgende Idee die ja irgendwie einen Grund haben muss. Den erfahren wir natürlich nicht...das "Pack" muss nicht alles wissen. Zitat aus NTV vom 21.08.2016"Die Bundesregierung plant einem Bericht zufolge ein neues Konzept zur zivilen Verteidigung. Erstmals...

Hallo ich benötige dringend für Serbien Tierhilfe:

Robert Gallagher
Robert Gallagher | Rehburg-Loccum | am 19.05.2014 | 91 mal gelesen

Rehburg-Loccum: R.Ch.Gallagher | Decken, Handtücher, jegliche Putzmittel, Desinfektionsmittel, alles zur Wundreinigung, Antiparasitäre Mittel, Wurmmittel, Plastikkörbe Groß und Klein, Metallschüsseln oder Näpfe, Gummistiefel, Milchpulver, Windeln. Alles, was bis Donnerstag Mittag bei mir ankommt, wird am Samstag den 24.05.2014 nach Serbien transportiert...Bitte macht mit... Lieben Gruß R.Ch.Gallagher Robert Gallagher Ammerstraße.7 31547...

3 Bilder

Hungerwinter 1946/47 - R.F. Myller bearbeitet neues Thema

R.F. Myller
R.F. Myller | Hannover-Mitte | am 24.02.2014 | 166 mal gelesen

Hannover: Ateliers Goebenstr. 4 | Als Künstler taucht R.F. Myller immer weiter in seine Vergangenheit ein, in die Vergangenheit unserer Gesellschaft und seiner Familie. Als neues Thema hat er begonnen sich mit dem Hungerwinter 1946/47 zu beschäftigen, die große humanitäte Katastrophe nach dem Ende des zweiten Weltkrieges. Einen ersten Eindruck geben die Fotos frisch aus dem Atelier, die Sie unten sehen. diese Werke bilden die logische Fortführung der Bilder...

1 Bild

Wasser ist Leben 7

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | am 08.08.2013 | 127 mal gelesen

Noch nicht auf der Welt spielt das Wasser für uns eine sehr wichtige Rolle. Um dieses schützende Element erleben zu können, genießen wir gerne ein warmes Bad und hier fühlt sich der Mensch geborgen. In Schwimmbädern oder Seen erfreuen wir uns im kühlen Nass. Aber nicht nur von außen, auch von innen erhält das Wasser unser Leben. Flora und Fauna sind auch vom Wasser abhängig. Wasser spendet Leben ! Bei der...

1 Bild

Podiumsgespräch "Wen essen wir morgen?" - Tollwood Winterfestival 2012

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 21.11.2012 | 353 mal gelesen

München: Theresienwiese | Vier Experten für eine der größten Herausforderungen unserer Zeit: Wie werden sieben Milliarden Erdenbürger satt – heute und in Zukunft? Während hierzulande die Hälfte der Lebensmittel im Müll landet, verhungern anderswo jährlich Millionen Menschen. Das Tragische: Hunger ist kein unabwendbares Schicksal, Hunger hat viele Gründe – alle wären vermeidbar. Ex-Vorstandssprecher der Metro-AG Klaus Wiegandt ist ein intimer...

1 Bild

Das Hungernde Kind an Straßenrand 2

Hartmut Hinrich Grotheer
Hartmut Hinrich Grotheer | Bad Salzdetfurth | am 01.09.2012 | 354 mal gelesen

Bad Salzdetfurth: Anapauler | Das Hungernde Kind an Straßenrand Von Hartmut Hinrich Grotheer Als man auf ein Kaffee, beim Bäcker in Bad Salzdetfurth, Kamm eine Nette Dame Elternjahrganges Mit ein Kind Rein, Sie Hätte das Kind an der Straßenrand aufgegabelt, Es erzielte das es Hunger habe und der Bruder auch, Die Frau die man als Guter Engel bezeichnen kann, Kaufte den Kind was zu essen beim Bäcker Immer Kinder in Deutschland müssen Hungern weil...

1 Bild

Während in manchen Ländern Hunger herrscht ... 8

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 14.08.2012 | 263 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mit Essen spielt man nicht

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 09.04.2012 | 418 mal gelesen

Spekulation treibt den Welthunger Organisationen starten Aktion »Mit Essen spielt man nicht« Berlin (nd-Ling). Mit Ostern ist die freiwillige Fastenzeit vorbei. Das gilt jedoch nicht für die rund eine Milliarde Menschen auf dem Globus, die täglich unfreiwillig Hunger leiden – 40 000 Menschen sterben jeden Tag an den Folgen der Unterernährung, zumeist Kinder unter fünf Jahren. Verschärft wird die Situation durch...

2 Bilder

DRK Ostafrikahilfe im Dreiländereck: Weser-Therme übergibt Spende an das Rote Kreuz

Michael Lammers
Michael Lammers | Hofgeismar | am 23.01.2012 | 331 mal gelesen

Hofgeismar / Bad Karlshafen. Die Weser-Therme in Bad Karlshafen stellte diesmal den Erlös aus ihrem „Adventskalender“ der Ostafrika-Hilfsaktion der drei Ortsvereine des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) aus Beverungen (NRW), Lauenförde (Niedersachsen) und Bad Karlshafen (Hessen) zur Verfügung. Erstmals haben die drei DRK-Ortsvereine im Dreiländereck eine gemeinsame und grenzüberschreitende Spendeaktion durchgeführt. Der Erlös...

Kate Middleton und Prinz William kämpfen gemeinsam gegen Hungersnot!

Christina Haunolder
Christina Haunolder | München | am 27.10.2011 | 1602 mal gelesen

Kate Middleton und Prinz William sind sozial sehr engagiert. Jetzt wollen sie ein neues Projekt unterstützen und reisen dafür bis nach Kopenhagen zur UNICEF-Zentrale! Das frisch verheiratete Paar will dort die Abteilung für die Verteilung von Hilfsgütern besuchen. Damit soll nach promipool.de auf die schlimme Hungersnot in Ostafrika aufmerksam gemacht werden. Herzogin Kate hat seit der Hochzeit schon viele soziale...

1 Bild

Bitte helft mit! Eure Stimme zählt! 5

Claus Stricks
Claus Stricks | Burgdorf | am 05.10.2011 | 494 mal gelesen

Betreff: Bitte mach mit – lass uns die Hungersnot beenden Hallo (alle die ich kenne), ich hoffe, du nimmst dir ein paar Minuten Zeit, um dir ONEs neues Video „The F-Word: Nicht nur fluchen, sondern handeln“ anzusehen und die Petition an die Staats- und Regierungschefs der Welt zu unterschreiben. http://act.one.org/sign/Beende_die_Hungersnot/?referring_akid=.1887210.CNOKfp Die Gründe für die Hungersnot am Horn...

3 Bilder

Plan Aktionsgruppe Mönchengladbach unterstützt den Nothilfefond "Dürre Ostafrika"

Heike Staub
Heike Staub | Mönchengladbach | am 07.08.2011 | 1486 mal gelesen

Aus aktuellem Anlass unterstützt die Aktionsgruppe Mönchengladbach des Kinderhilfswerkes Plan International Deutschland e.V. vorrangig den Nothilfefond "Dürre Ostafrika". Das ansonsten durch die AG unterstützte Projekt "Mali - Mädchen vor Beschneidung schützen" wird vorläufig zurückgestellt. Hier ein Bericht des Kinderhilfswerkes vom 22.07.2011 (http://www.plan-deutschland.de) Hilfe für Ostafrikas Kinder Zwölf...

3 Bilder

Die Hungersnot stoppen! 34

Claus Stricks
Claus Stricks | Burgdorf | am 21.07.2011 | 454 mal gelesen

Seit dem 12.08.2010 bin ich ehrenamtlich für "ONE Deutschland" tätig. Auch Prominente wie Bob Geldof, Bono (U2), Katja Riemann, Minh-Khai Pan-Thi, Michael Mittermeier, Cherno Jobatey, Jan Josef Liefers u.a. unterstützen One. Hier nun unsere Bitte: Ihr habt bestimmt schon die Fernsehbilder von den verhungernden Menschen am Horn von Afrika gesehen. Teile von Somalia, Kenia und Äthiopien leiden unter der schlimmsten Dürre...

Große Hungersnot in Klepzig

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Landsberg | am 20.08.2010 | 231 mal gelesen

Landsberg: Klepzig | Klepzig ist ein kleiner Ort im Saalekreis östlich der Stadt Halle (Saale). Hier ist vor kurzem eine große Hungersnot ausgebrochen. Die Hungersnot betrifft aber keine Menschen, sondern Krebse. Diese lebten bisher völlig unbeachtet im Dorfteich. Jetzt aber haben Sie den Dorfteich leer gefressen und suchen ein neues Revier. Exemplare von einer Größe von 20 cm suchen einen neuen Teich. Auf der Reviersuche sind schon etliche...