Hochwasser: Pegel im Werra-Meißner-Kreis sinken langsam

Themenradar Hessen
Themenradar Hessen | Witzenhausen | am 10.01.2011 | 301 mal gelesen

gefunden auf HNA Online - Witzenhausen (Artikel lesen) Witzenhausen: Werra-Meissner-Kreis. In der Nacht zum Montag sind die Pegel an der Werra leicht gesunken. In Allendorf zum Beispiel ging er von 4,20 Meter auf 4,18 Meter zurück.

Hochwasser in Münden: Straßen gesperrt

Themenradar Niedersachsen
Themenradar Niedersachsen | Hannoversch Münden | am 09.01.2011 | 862 mal gelesen

gefunden auf HNA Online - Hann. Münden (Artikel lesen) Hannoversch Münden: Hann. Münden. Das Wasser steigt in Werra, Fulda und Weser, jedoch seit Sonntagvormittag nicht mehr so schnell wie befürchtet. Am Morgen hatten die Experten am Pegel Weser noch 6,90 Meter vorausgesagt. Um 11 Uhr wurde die Marke nach unten korrigiert:

Warnung vor Hochwasser der Werra

Themenradar Hessen
Themenradar Hessen | Witzenhausen | am 08.01.2011 | 390 mal gelesen

gefunden auf HNA Online - Witzenhausen (Artikel lesen) Witzenhausen: Werra-Meissner-Kreis/Kassel. Mit dem Einsetzen der Schneeschmelze steigen auch die Pegel von Fulda und Werra. An der Werra war gestern am Oberlauf in Philippsthal schon die höchste Meldestufe (3) erreicht. Betrug der Wasserstand am Donnerstag noch 1,50 Meter, so wurden gestern schon die 3,50 Meter überschritten. Allerdings ging der Pegel im Tagesverlauf dann...