1 Bild

Piraten: Finanzierung von Hochschul-Jobs ist Landesaufgabe – auch ohne Studiengebühren

David Krcek
David Krcek | Augsburg | am 15.01.2013 | 300 mal gelesen

Die Mitarbeiter an der Augsburger Universität und Augsburger Hochschule, die von Studienbeiträgen finanziert werden, bangen laut Bericht der Augsburger Allgemeine um ihre Stellen. Die PIRATEN, die bereits 2011 mit ihrem Volksbegehren gegen Studiengebühren begannen, stehen weiter für die Abschaffung der unsozialen Gebühren. Sie fordern die Landesregierung auf, dass diese den Universitäten und Hochschulen die weitere...

1 Bild

Volksbegehren "Nein zu Studienbeiträgen in Bayern"

Peter Schoblocher
Peter Schoblocher | Thannhausen | am 11.01.2013 | 224 mal gelesen

Wussten Sie, dass Bayern neben Niedersachsen das einzige Bundesland ist, in dem noch Studiengebühren für ein Erststudium erhoben werden? Das Volksbegehren “Grundrecht auf Bildung ernst nehmen – Studienbeiträge abschaffen” (Kurzbezeichnung “NEIN zu Studienbeiträgen in Bayern”) zielt auch aus diesem Grunde darauf ab, die Studienbeiträge in Bayern abzuschaffen. Wir wollen, dass das Volk über die Zukunft der Studienbeiträge...

1 Bild

Volksbegehren vom 17.01.2013 - 30.01.2013 1

Peter Schoblocher
Peter Schoblocher | Thannhausen | am 11.01.2013 | 153 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Volksbegehren "Nein zu Studienbeiträgen in Bayern"

Peter Schoblocher
Peter Schoblocher | Günzburg | am 05.01.2013 | 241 mal gelesen

EINTRAGEN für das Volksbegehren! 17.01. bis 30.01.2013 – in Ihrem Rathaus Vom 17.01.2013 bis 30.01.2013 sind alle wahlberechtigten Bürger aufgerufen, sich für das Volksbegehren einzutragen und sich an der direkten Demokratie zu beteiligen. Eintragungslisten liegen in dieser Zeit in den Rathäusern und weiteren Eintragungsorten aus. Das Volksbegehren ist erfolgreich, wenn sich mindestens 10 Prozent der Wahlberechtigten...

1 Bild

Eintragen beim Volksbegehren ! - 17.01.-30.01.2013

Peter Schoblocher
Peter Schoblocher | Günzburg | am 05.01.2013 | 170 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bayern steht vor Abschaffung der Studienbeiträge

Peter Schoblocher
Peter Schoblocher | Thannhausen | am 22.10.2012 | 224 mal gelesen

Das Sammeln von Unterschriften an der Kreisgeschäftsstelle in Günzburg hat sich gelohnt ! PM der Freien Wähler Bayern FREIE WÄHLER begrüßen positive Entscheidung des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs zum Volksbegehren gegen Studienbeiträge. Die FREIEN WÄHLER begrüßen die positive Entscheidung des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs zum Volksbegehren gegen Studienbeiträge. Prof. Dr. Michael Piazolo, MdL und...

Arbeitskreis "Hochschule und Kultur" im CSU Kreisverband Dillingen diskutierte über Studienbeiträge und Zivilklausel an bayerischen Hochschulen.

Walter Kaminski
Walter Kaminski | Dillingen | am 23.06.2012 | 272 mal gelesen

Nein zu Zivilklauseln, ja zu Studiengebühren - AKH-Kreisvorstand fordert jedoch Transparenz zur Verwendung Eine sehr gute Arbeit attestierte der stellvertretende CSU Kreisvorsitzende Oberbürgermeister Frank Kunz in Vertretung des Kreisvorsitzenden Landtagsabgeordneten Georg Winter dem erst vor wenigen Monaten gegründeten CSU Arbeitskreis "Hochschule und Kultur" (AKH) bei dessen Vorstandssitzung. Dabei gratulierte...

Solidarität im Bildungswesen wie zu Politiker-Studienzeiten 1

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 11.10.2010 | 286 mal gelesen

Es schon erschreckend, wie vergesslich Politiker sind! Bis vor einigen Jahren war der Zugang zur Bildung nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängig. Viele, ganz viele der jungen und älteren Politiker in Bundes- und Landesregierung haben diesen `Nulltarif´, als ganz selbstverständliche Gabe des Staates genutzt. Wäre es nicht an der Zeit wieder solidarisch zu denken, damit auch die nächste Generation diese bewährten...