Highlander Lüdenscheid

4 Bilder

TV Augsburg steht nach offenem Schlagabtausch gegen Highlander Lüdenscheid im Finale um die Deutsche Meisterschaft im Skaterhockey

Michael Stauner
Michael Stauner | Augsburg | am 15.11.2010 | 452 mal gelesen

Augsburg: TVA-Arena | In einem tollen Spiel mit starken Offensiv-Aktionen gehen die Skaterhockey-Bundesligaspieler des TV Augsburg in der Gabelsbergerstraße mit 10:8 als Sieger gegen die Highlander Lüdenscheid aus der Arena und stehen nun im Finale um die Deutsche Meisterschaft. Wer zu spät kommt, verpasst einen Haufen Tore. In diesem Fall sieben Stück. Den Jubel der Augsburger Fans bekomme ich gerade noch mit, als ich zum Ende des 1. Drittels...

Skaterhockey-Bundesligateam des TVA gleicht im Playoff-Halbfinale gegen Highlander Lüdenscheid aus

Michael Stauner
Michael Stauner | Augsburg | am 08.11.2010 | 320 mal gelesen

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung haben die Skaterhockey-Spieler des TV Augsburg (TVA) die Hinspiel-Heimniederlage im Playoff-Halbfinale der Deutschen Meisterschaft gegen die Highlander Lüdenscheid wieder wett gemacht. Die Mannschaft von Trainer Thomas Kastenmeier siegte in Lüdenscheid 3:2 und machte bereits im ersten Drittel alles klar. Schnell führte der TVA, der mit zehn Feldspielern auskam und mit einer...

TVA Skaterhockey: Playoff-Halbfinale gegen Highlander Lüdenscheid am 24. Oktober in der TVA-Halle

Michael Stauner
Michael Stauner | Augsburg | am 11.10.2010 | 385 mal gelesen

Augsburg: TVA-Arena | Am 24. Oktober 2010 empfangen die Skaterhockey-Cracks des TV Augsburg Play-Off-Halbfinale (Spiel 1) die Highlander Lüdenscheid. Bully in der TVA-Arena (Halle) ist um 14.30 Uhr. Gespielt wird im Modus "Best of Three". Wer also zwei Partien gewinnt, steht im Finale.

TVA Skaterhockeycracks im Halbfinale der Playoffs

Michael Stauner
Michael Stauner | Augsburg | am 11.10.2010 | 310 mal gelesen

Premiere: Erstmals in der Vereinsgeschichte ziehen die Skaterhockey-Spieler des TV Augsburg ins Playoff-Halbfinale ein und wahren ihre Chance auf die Deutsche Meisterschaft. Dabei lief beim 9:8 gegen Samurai Iserlohn längst nicht alles rund. Am Anfang war der TVA zu harmlos, am Ende schrumpfte eine Fünf-Tore-Führung immer mehr. Erst ein Tor von Bernd Löhnert, das nicht zählte, weckte die Skaterhockey-Spieler des TVA...