Herzogin Elisabeth

1 Bild

Schützenfest Badenhausen vom 24. - 27. Juli 2015 - Aus der Geschichte

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Eisdorf | am 21.04.2015 | 430 mal gelesen

Badenhausen: Schützenhaus | Badenhausen feiert in diesem Jahr wieder sein traditionelles Volks- und Schützenfest. In der Zeit vom 24. bis 27. Juli 2015 wird in Badenhausen die 5. Jahreszeit eingetrommelt Badenhausen (kip) Seit 1599 feiert die Badenhäuser Schützengesellschaft ihr Schützenfest. Der Schutz der Gemeinschaft war der Ursprung der heutigen Schützengesellschaften. Fürstin Elisabeth, Herzogin in Braunschweig hat durch Einrichtung des...

17 Bilder

Bad Grund: Das begehrte Fotoobjekt - der Holzwegweiser auf dem Markt wurde restauriert 2

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 25.07.2014 | 141 mal gelesen

Bad Grund (Harz): Markt | Das begehrte Fotoobjekt - der Holzwegweiser auf dem Markt wurde restauriert Bad Grund (kip) Der im Mai 1939 auf dem Marktplatz in Bad Grund aufgestellte Holzwegweiser war in die Jahre gekommen. Er hatte im Laufe der Jahre seinen Standort auf dem Marktplatz gewechselt. Er wurde auch einige Male schon restauriert. Jüngst wurde er wieder aufgefrischt. Die Arbeiten gingen über eine Auffrischung hinaus. Ein Tischler und ein...

34 Bilder

Landestrosts Elisabeth: Historische Lese-Performance über eine schillernde Frauenfigur des 16. Jahrhunderts

Wolf L.
Wolf L. | Neustadt am Rübenberge | am 16.06.2013 | 355 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Schloß Landestrost | Herzogin Elisabeth von Braunschweig-Lüneburg war, so darf man anmerken, eine resolute Frau. Beatrice Frey hat sie so überzeugend dargestellt, dass ein lebendiger Hauch der Geschichte durch die dunkel-feuchten Kasematten des Schlosses wehte. Dort, wo sie in temperamentvoller Darbietung die Vita Elisabeths präsentierte, gipfelnd in der Darstellung zu der von ihr befohlenen "peynlichen Befragung" ihrer Nebenbuhlerin Anna von...

1 Bild

24. August 1510: Die Calenberger Reformationsfürstin wird geboren. Zum 500. Geburtstag spielt die "Klosterbühne Wennigsen": "Elisabeth bin ich genannt

Burkhard Gums
Burkhard Gums | Wennigsen | am 21.06.2010 | 642 mal gelesen

Wennigsen: Klosterkirche Wennigsen | Die "Klosterbühne Wennigsen" zeigt den Aufstieg und Niedergang der Herzogin Elisabeth von Braunschweig-Lüneburg. Mit 15 Jahren wird die Brandenburger Kurfürstentochter mit dem 55jährigen Erich I. von Calenberg verheiratet. Sie bekommt vier Kinder. Darunter den ersehnten Sohn Erich II. Die gelehrte Bildung versucht sie, an ihn weiterzugeben. Der Sohn fügt sich der dominanten Mutter. Aber dann ... Elisabeth ist eine tief...