Herr

1 Bild

Der Herr ist mir erschienen

Erhard Meier
Erhard Meier | Burgdorf | am 27.01.2019 | 9 mal gelesen

Himmels-Politik Jer 31,3 Der HERR ist mir erschienen von ferne: Ich habe dich je und je geliebt, darum habe ich dich zu mir gezogen aus lauter Güte. : Aus Liebe - nicht aufgrund einer Leistung ... Wir 'wissen' Gott aus der Ferne, und so haben wir feste Gewissheit, dass ER uns zu sich zieht, auch innerhalb des irdischen Lebens, - warum? Weil er gut zu uns ist und uns liebt ... ... ... contemplatio ......

1 Bild

Ein seriöser Herr 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.01.2019 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"ICH, der HERR, fasse dich an der Hand!

Erhard Meier
Erhard Meier | Burgdorf | am 13.01.2019 | 8 mal gelesen

Himmels-Politik 13 Jan 2018. TAUFE DES HERRN www.erzabtei-beuron.de/schott . Jes 42, 5a.1-4.6-7 Seht, das ist mein Knecht, an ihm finde ich Gefallen Lesung aus dem Buch Jesaja 5aSo spricht Gott, der Herr: 1Seht, das ist mein Knecht, den ich stütze; das ist mein Erwählter, an ihm finde ich Gefallen. Ich habe meinen Geist auf ihn gelegt, er bringt den Völkern das Recht. 2Er schreit nicht und lärmt nicht und lässt...

6 Bilder

Herr Fuchsberger und der Samstagsspaziergang 6

udo pippert
udo pippert | Korbach | am 07.02.2015 | 105 mal gelesen

Herr Fuchsberger hatte die gleiche Idee und hat das schöne Wetter ebenso wie ich für einen gemütlichen Spaziergang genutzt. Er war wohl der Meinung, dass auf dem Weg nicht genug Platz für uns beide ist und trottete gemütlich ins Unterholz.

7 Bilder

Herr Fuchsberger mit Eisbeinen ( Pfoten )

udo pippert
udo pippert | Korbach | am 30.03.2013 | 95 mal gelesen

Bring mir beim nächsten mal 4 Socken mit!!!

Der OB hat geheiratet?

Themenradar Bayern
Themenradar Bayern | Ingolstadt | am 24.09.2011 | 814 mal gelesen

gefunden auf Home - Stattzeitung-Plus.in (Artikel lesen) Ingolstadt: Archivbild des Brautpaares UPDATE: Damen und Herren im edlen Zwirn, mit einem Sektgals in der Hand, tummeln sich gegen 16.30 Uhr im Büro des Ingolstädter Oberbürgermeisters. Ob die Hochzeit schon vorbei ist, wollen wir wissen. Welche Hochzeit? Der Herr im schicken Anzug dementiert freundlich, aber bestimmt. "Na, dann richten sie dem Bräutigam doch die...

Brand in Werkstatt verursacht immensen Sachschaden

Themenradar Hessen
Themenradar Hessen | Lampertheim | am 18.08.2011 | 927 mal gelesen

gefunden auf TIP Verlag Lampertheim (Artikel lesen) Lampertheim: LAMPERTHEIM - Am Donnerstagmittag kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Großbrand im Lampertheimer Gewerbegebiet Ost. Auf dem Gelände desAutohauses Bärwald in der Gaußstraße brach in einer Werkstatthalle ein Feuer aus. Binnen Minuten stand auch das Dach der benachbarten Werkstatt des Autohauses Korb mit der GTÜ-Prüftstation in Flammen. Schwarze...

Großangelegte Suche: Junger Mann aus Raesfeld vermisst

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Raesfeld | am 16.06.2011 | 364 mal gelesen

gefunden auf Lokalnachrichten Raesfeld (Artikel lesen) Raesfeld: Raesfeld. Die Kriminalpolizei Borken bittet in einem Vermisstenfall um Mithilfe. Seit Mittwochabend, 21.30 Uhr, wird der 22-jährige Andreas Kurbjuhn aus Raesfeld vermisst. Derzeit sucht die Polizei mit einem Großaufegbot nach ihm. Herr Kurbjuhn (Foto) ist 1,86 Meter groß und schlank. Er hat kurze, dunkelblonde Haare. Zuletzt war der Vermisste mit einer schwarzen...

1 Bild

Besonderheiten des Alltags Heute: Über dumme und kluge Hände 4

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 31.05.2011 | 470 mal gelesen

Über dumme und kluge Hände Jeder Mensch besitzt zwei Hände! Richtig! Ohne Hände wären wir alle ganz schön aufgeschmissen! Auch das ist richtig! Jedoch die Hände unterscheiden sich beim gesunden und vollständigen Homo sapiens, wie jeder weiß, in eine rechte und eine linke Hand. Aber das ist noch nicht ganz die volle Wahrheit. Die Hände unterscheiden sich nämlich in eine dumme und in eine kluge Hand. Natürlich sind...

Große Anteilnahme bei Trauerfeier für Vanessa

Themenradar Bayern
Themenradar Bayern | Memmingen | am 28.05.2011 | 483 mal gelesen

gefunden auf all-in.de/rss (Artikel lesen) Memmingen: Bahnunglück. Herr, Nicole und Vanessa sind uns vorausgegangen. Wir hoffen nun, dass sie bei Dir sind. Denn dann wissen wir sie in guten Händen, sagte der katholische Dekan Siegbert G. Schindele gestern beim Requiem für die 13-jährige Vanessa in St. Josef.

Röpke Rockt: 2. April, Rocknacht der KGS-Schwarmstedt mit den Bands The Rimshots, Herr Flamingo, Desert Valley und Katastroofe

Sebastian Baumert
Sebastian Baumert | Schwarmstedt | am 24.03.2011 | 454 mal gelesen

Schwarmstedt: KGS Schwarmstedt | Hey Leute, am Samstag, den 2. April veranstalten wir (der 11te Jahrgang der KGS) in der Mensa der Wilhelm-Röpke Schule Schwarmstedt einen fetzigen Rock-Abend mit 4 Hammer Bands! Desert Valley, Katastroofe, The Rimshots und Herr Flamingo rocken ordentlich die Bühne! Der Eintritt kostet 3 Euro, wenn ihr euch die Karten im Vorverkauf holt bekommt ihr ein Freigetränk! Außerdem wir es in den Pausen auch eine Kleinigkeit zu...

Lobt den Herrn der Welt (Montanara-Chor) 4

Siegfried Thum
Siegfried Thum | Nördlingen | am 06.01.2011 | 1863 mal gelesen

Im Schallplatten-Archiv fand ich heute eine getextete Fassung für "Trumpet Voluntary" (leider wurde der Verfasser nicht genannt). Gesungen wird das Lied vom Montanara-Chor. Daraus habe ich "Zeitloses" gefunden. Der -gekürzte- Text lautet: Groß, o Gott, bist du an Güte, Glanz und Macht. Sonne, Mond und Sterne künden deine Pracht. Was in Lüften schwebet, was im Meer sich regt, was ins Weltall strebet, kühn sich...

Rund um die Uhr die Straßen beräumt 4

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Naumburg (Saale) | am 02.12.2010 | 415 mal gelesen

gefunden auf mz-web.de: Naumburger Tageblatt (Artikel lesen) Naumburg: Mit nichts anderem als dem Winterdienst sind die 70 Mitabeiter des Sachgebiets Kommunale Dienstleistungen der Stadt Naumburg seit Tagen beschäftigt. Vom Mittwoch zum Donnerstag waren die Männer rund um die Uhr beschäftigt, um den Schneemassen Herr zu werden, so Sachgebietsleiter Andreas Dorn. "Wir habe es geschafft, die wichtigsten Straßen in Naumburg und...

Im Wortlaut: Pfarrer Heinz Aden: "Mein Herz ist schwer" 1

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Ahlen | am 10.11.2010 | 532 mal gelesen

gefunden auf Lokalnachrichten Ahlen (Artikel lesen) Ahlen: Sehr geehrte Frau Frankenthal! Sehr geehrter Herr Bürgermeister! Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Beginnen möchte ich mit einem Gedicht von Ricarda Huch: "November" Das Licht erlischt. Die Nacht wird lang, es wachsen die Schatten, der Wald wird kahl, leer werden die Matten. Wir essen Asche ins tägliche Brot gemischt. Das Licht erlischt. Das Licht ist tot. Still...

1 Bild

Zille-Figuren sitzen Modell (II) "Mir friert mächtig an die Beene, Oska! Det Hemde is schon wieder aus de Schtrimpe jerutscht!" Heinrich Zille 1

Doris Seifert
Doris Seifert | Naumburg (Saale) | am 25.07.2010 | 501 mal gelesen

Das Pärchen ist eine Arbeit (Kiefer) aus der Reihe: Zille-Figuren sitzen Modell. Vor gut 10 Jahren begann mein Mann als Rentner sich das Schnitzen selbst beizubringen. Mit einem Schweizer Taschenmesser und einem Stück Kiefernholz begann seine Leidenschaft. Inzwischen sind viele kleine Holzgeschöpfe entstanden, die mein Mann auch liebevoll selbst bemalt. Diese Arbeiten verlangen handwerkliches Geschick, Kreativität,...

7 Bilder

Bei einem meiner Spaziergänge konnte ich diesen Hund fotografieren. 5

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 28.04.2010 | 255 mal gelesen

Hier habe ich einen Herren mit seinem Bernhardiner Hund fotografiert. Diese Hunde haben eine Widerristhöhe von 91 cm und wiegen im Durchschnitt 90 kg. Der Schwerste wog mal 140 kg. Sie haben eine sehr geringe Lebenserwartung. In den Bergen wurden sie als Lawinenhunde eingesetzt, aber wegen ihrer Trägheit wurden sie von Schäferhunden abgelöst. Es gibt sie in Langhaar und stockhaarig, in weiß mit rotbraun oder rotbraun mit...

1 Bild

Gassi mit Herrle. 8

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 24.11.2009 | 259 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Die Sonne, die mir lacht 23

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 05.03.2009 | 912 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, der russische Kernphysiker Andrej Sacharow blickt in den Sonnenaufgang. Er sagt: “Die Sonne erinnert mich an die Explosion der Wasserstoffbombe. Unruhe und Angst ist in meinem Herzen.” Der ägyptische Pharao Echnaton erblickt in der Sonne den einen und einzigen Gott Aton. Er verehrt ihn: “Du erscheinst schön am Horizont des Himmels, Du lebende Sonne, Du Herr der Ewigkeit.” Ich singe: “Vom...

1 Bild

Adventsperle 20: Unser Herr und Heiland kommt 4

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 20.12.2008 | 381 mal gelesen

Liebe Freundin, lieber Freund, "Jesus ist kommen, Grund ewiger Freuden." So ein bekanntes Weihnachtslied. Was meinen wir Christen mit diesem “Kommen des Herrn”? Ganz will die Bibel das nicht als Aufforderung verstanden wissen, dass wir auf irgendwelche Spekulationen oder gar Berechnungen über das Ende der Welt reinfallen. Davon hat uns unsere bald 2000-jährige Geschichte kuriert. Warum? Wann immer wir das versuchten,...

1 Bild

Losung für den 20.12.2008 1

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 20.12.2008 | 241 mal gelesen

* Was recht ist, dem sollst du nachjagen, damit du leben kannst. 5.Mose 16,20 In meiner Konfirmanden-Bibel (nach der Übersetzung Martin Luthers) steht es so: "Was recht ist, dem sollst Du nachjagen, damit du leben und das Land einnehmen kannst, das dir der Herr, dein Gott, geben wird." In der Bibel-Übersetzung "Hoffnung für alle" steht: "Setzt euch mit ganzer Kraft für die Gerechtigkeit ein! Dann werdet ihr am Leben...

1 Bild

Losung für den 19.12.2008 11

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 19.12.2008 | 219 mal gelesen

* Der HERR spricht: Wenn du dich zu mir hältst, so will ich mich zu dir halten. Jeremia 15,19 Wenn wir also alles rechte getan haben und tun, was in unseren Kräften steht, dann ist es gut (s. Losung von gestern). Waren/sind wir Gott dabei treu, so verspricht er uns auch seine Treue. Wenn nicht, kehre um - ER wird Dich wieder annehmen...und Dir helfen! Einen weiterhin siegreichen Tag wünsche ich Euch!

1 Bild

Adventsperle 17: Seid nett zueinander! 17

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 17.12.2008 | 363 mal gelesen

Liebe Freundin, lieber Freund, “So nehmet euch eins um das andere an, wie auch der Herr an uns getan.” So singen wir in der zweiten Strophe des bekannte Adventsschlagers “Wir sagen Euch an den lieben Advent”. Eine Aufforderung, nett zueinander zu sein. Doch wie schwer fällt uns das! An allen Ecken und Ende menschelt es. Zunächst schaue ich auf jeden einzelnen von uns. Jeder denkt, so hoffe ich wenigstens: “Ich...

1 Bild

Betrachtung am Sonntag: Herr, erbarme Dich 4

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 02.11.2008 | 389 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, eigentlich entschied sich alles am “Kyrie eleison”, am “Herr, erbarme Dich!” Ich erzähle: “Herr Pfarrer, ich kann niemanden >Herr< nennen. Dann noch einen, der das letzte Wort über mich haben will. Das >Herr, erbarme Dich< ist doch Anbetung, oder? Ich kann das nicht.” Ich frage: “Was für Herren kennen Sie denn?” Er hielt den Daumen nach unten: “Genug!” Das war der Punkt - seine...

1 Bild

Eine Beobachtung 1

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 11.10.2008 | 741 mal gelesen

11.10.2008 Eine Beobachtung Herrn, die allein, aber dafür zur späten Stunde, eine Bar oder sowas betreten, reiten meist ein und dieselbe Masche: eine Hand steckt in der Hosentasche! Ist das nun einfach Verlegenheit oder ein Akt von Verwegenheit?................. Das vollständige Gedicht von Heinz Erhardt können Sie lesen...