1 Bild

Regenbogen am Annateich 1

Marc Vasenthien
Marc Vasenthien | Hannover-Heideviertel | am 20.03.2019 | 16 mal gelesen

Hannover: Annateich | Schnappschuss

1 Bild

Stimmung im Hermann-Löns-Park 1

Marc Vasenthien
Marc Vasenthien | Hannover-Nordstadt | am 20.03.2019 | 13 mal gelesen

Hannover: Hermann Lönspark | Schnappschuss

17 Bilder

Ab ins Grüne - Frühlingsgefühle im Hermann-Löns-Park 18

Katja W.
Katja W. | Hannover-Heideviertel | am 23.03.2015 | 390 mal gelesen

Hannover: Hermann-Löns-Park | Kaum strahlt die Frühlingssonne vom Himmel, zieht es die Hannoveraner vom Sofa hinaus ins Grüne. Und davon gibt es in der Landeshauptstadt viel: Georgengarten http://www.myheimat.de/hannover-herrenhausen/kultur/herrenhaeuser-gaerten-hannover-georgengarten-d644734.html und Berggarten , Großer Garten, Eilenriede...

4 Bilder

75 Jahre Hermann-Löns-Park in Hannover

Heiko Weichert
Heiko Weichert | Hannover-Heideviertel | am 13.08.2014 | 188 mal gelesen

Hannover: Hermann-Löns-Park | Stadt gibt aus Anlass des 75-jährigen Jubiläums ein kleines Fest in der Parkanlage Am Sonntag (17. August 2014) gibt die Landeshauptstadt Hannover (LHH) aus Anlass des 75-jährigen Jubiläums des Hermann-Löns-Parks im Stadtteil Kleefeld ein kleines Fest in der Parkanlage. Fast auf den Tag genau, am 18. August 1939, wurde der Park nach einer Bauzeit von drei Jahren eingeweiht. Das Programm zum Jubiläumsfest Bereits ab 13...

47 Bilder

Der Hermann-Löns-Park – Grünanlagen in und um Hannover 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Heideviertel | am 23.05.2014 | 454 mal gelesen

Hannover: Hermann-Löns-Park | Hannover wird nicht umsonst „Die Stadt im Grünen“ genannt. Und das zu Recht. Wohl kaum in einer anderen Stadt gibt es so viele Grünanlagen wie in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Ob herrlicher Buchenwald inmitten des Großstadttrubels, ob an zahlreichen Seen, den großen Gartenanlagen in Herrenhauseen, den vielen Parks, oder an Leine, Ihme und Mittellandkanal. Überall grünt es und lädt den Spaziergänger oder Radfahrer...

6 Bilder

Alte Bauernhäuser erzählen von längst vergangenen Tagen – Wo Hannover noch Dorf ist Teil 2 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 18.12.2013 | 242 mal gelesen

Hannover: Wülferode | Wülferode ist etwas ganz besonderes unter den hannoverschen Stadtteilen. Hier findet sich die einzige Ecke in der ganzen Landeshauptstadt, die wirklich noch ein richtiges Dorfbild vermittelt. Bei unserem historischem Streifzug zu den verbliebenen Bauernhäusern im Südosten Hannovers darf dann auch der Ort hinter dem Kronsberg nicht fehlen. Schließlich gilt der ganze alte Ortskern als denkmalpflegerischer...

7 Bilder

Die Donnerstagsrunde am Annateich - S/W-Edition 5

Detlev Müller
Detlev Müller | Hannover-Heideviertel | am 21.09.2013 | 182 mal gelesen

Hannover: Annateich | Wie fast immer war auch am Annateich meine Zenza Bronica dabei, die mit einem Schwarzweißfilm geladen war (wen's interessiert: mit meinem Lieblingsfilm Fuji Neopann Acros 100). Der Acros ist eigentlich ein ISO 100 Film, aber angesichts der etwas trüben Witterungsverhältnisse hatte ich beschlossen, ihn auf ISO 400 zu pushen. Hat aber auch nicht ganz gereicht (die meisten der Digital-Bilder habe ich mit ISO 1600 fotografiert),...

18 Bilder

Die Donnerstagsrunde am Annateich 4

Detlev Müller
Detlev Müller | Hannover-Heideviertel | am 20.09.2013 | 173 mal gelesen

Hannover: Annateich | Der Annateich ist Teil des Naherholungsgebietes Hermann-Löns-Park in Hannover-Kleefeld. Ursprünglich war der Annateich im 17. Jahrhundert eine Tongrube, die später nach der Auflassung voll mit Wasser lief. Bei der Anlage des Hermann-Löns-Parks in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts nach Plänen des hannoverschen Gartenarchitektes Wilhelm Hübotter wurde der ursprünglich recht kleine Annateich deutlich vergrößert und in seine...

15 Bilder

Winterliche Impressionen aus dem Hermann-Löns-Park 19

Katja W.
Katja W. | Hannover-Heideviertel | am 29.12.2012 | 661 mal gelesen

Hannover: Hermann-Löns-Park | Im hannöverschen Stadtteil Kleefeld liegt, eingerahmt von Bahnlinien und Hauptverkehrsstraßen, der Hermann-Löns-Park. In den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts angelegt, hat der Park auch heute nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Mit dem Wiederaufbau der Bockwindmühle gewann er sogar deutlich an Attraktivität, was vor allem dem Einsatz engagierter Bürger Hannovers zu verdanken ist. Schlendern Sie mit mir durch den...

2 Bilder

Die Alte Mühle ist jetzt wieder in voller Pracht zu bestaunen 6

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Misburg-Anderten | am 14.10.2012 | 378 mal gelesen

Hannover: Kleefeld | Hannovers letzte historische Bockwindmühle ist gerettet. Das historische Technikdenkmal erstrahlt nach dem Neuaufbau wieder in alter Pracht. Schädlingsbefall hatte dem alten Mühlengebäude arg zugesetzt. Die Stadt ließ das Baudenkmal abbauen. Bürgerengagement ist es zu verdanken, dass nunmehr das historischen Ensembel im Hermann-Lönns-Park in Hannover-Kleefeld mit Bauernhaus (heute Gaststätte Alte Mühle), Speicher und eben...

42 Bilder

Die "grünste Stadt" Deutschlands.... 8

Karin Dittrich
Karin Dittrich | Hannover-Misburg-Anderten | am 27.09.2011 | 673 mal gelesen

Hannover: Hermann-Löns Park | ist nun mal Hannover. In Prozent an der Gesamtstadtfläche hat sie 11,36 % Grünanlagen vorzuweisen. Einen kleinen Teil davon möchte ich Euch heute zeigen und zwar den Annateich, der im Hermann-Löns-Park im Stadtteil Kleefeld zu finden ist. An diesen Park grenzen u.a. die Stadtteile Kirchrode und Anderten mit dem Tiergarten und die Waldgebiete der Eilenriede. Abgegrenzt ist die Parkanlage (86 Hektar) durch die...