heimatort

1 Bild

Meise am Futterbeutel !

Volker Harmgardt
Volker Harmgardt | Uetze | am 10.11.2019 | 49 mal gelesen

Uetze: Kaiserstr. | Schnappschuss

1 Bild

Blick auf die Stadt Mengeringhausen 3

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 04.05.2015 | 85 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Verfallen

Karlheinz Drewes
Karlheinz Drewes | Sehnde | am 14.01.2015 | 106 mal gelesen

Bei einem Rundgang in meinem Heimatort habe ich diesen Planwagen fotografiert. Er ist dem Verfallen gewidmet.

1 Bild

"Im schönsten Wiesengrunde...." 6

Heinz Happe
Heinz Happe | Bad Wildungen | am 25.01.2014 | 100 mal gelesen

Bad Wildungen: Hüddingen | Schnappschuss

4 Bilder

Kate Middleton: Riesen Party für das royal Baby!

Simone Stern
Simone Stern | News | am 13.07.2013 | 1005 mal gelesen

Das royale Baby von Kate Middleton und Prinz William wird auf der ganzen Welt gespannt erwartet. Theoretisch könnte es jeden Moment so weit sein. Die Geburt wird allerdings nicht nur bei den werdenden Eltern als Grund zur Freude gesehen, sondern im ganzen Vereinten Königreich. Deswegen schmeißt auch das Volk eine große Party zu Ehren von Kate Middletons Baby! Der heutige Tag wurde weltweit mit viel Spannung erwartet. Denn...

1 Bild

Wo wohne ich nun wirklich? 39

Ingrid Reichardt
Ingrid Reichardt | Abtlöbnitz | am 27.02.2013 | 438 mal gelesen

Saaleck: Am Burgberg | Da schreibt man einen Beitrag von Ereignissen aus seinem Heimatort und es ist hier bei myheimat nicht möglich diesen auch richtig anzuzeigen. Bei der Ortseingabe springt er oft raus. So etwas dürfte es nicht geben, denn hier wird direkt von einem tatsächlichem Wohnort, den es schon Jahrhunderte gibt, geschrieben. Ein Ortsfremder denkt, der Beitrag spielt sich ganz wo anders ab. Das ist für uns als "Ortsteiler" Bezeichneter...

1 Bild

Issing im Winter ? Schaut nicht so aus am 25.12.2012 !

Frank Stemmler
Frank Stemmler | Vilgertshofen | am 26.12.2012 | 79 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ich bin seit 16 Jahren manisch-depressiv erkrankt! 15

Udo Pohl
Udo Pohl | Gehrden | am 24.04.2012 | 1042 mal gelesen

Gehrden: Heimatort | Henning Taube aus Wennigsen, der Autor des Buches IM WAHN DER ZEICHEN Leben in Schizophrenie hat im Februar 2012, vor vielen Interessierten, in der Buchbinderei Supper in Wennigsen, aus seinem Buch gelesen. Inzwischen hat er bereits in mehr als 10 Veranstaltungen auch in Hannover gelesen. Ich habe das Buch gelesen, obwohl ich keine Leseratte bin. Am 6. Mai habe seit 1 Jahr fast keine Störungen, weder in die eine als auch...

1 Bild

Menschen am Brunnen lauschen Glockenspiel 7

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 27.09.2011 | 252 mal gelesen

Peine: Heimatort | Letzten Sonntag beobachtete ich die Menschen am Brunnen des historischen Marktplatzes in Peine , während im Hintergrund das Glockenspiel vom alten Rathaus erklang.

8 Bilder

Blühende Brache vor Vöhrum 2

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 08.09.2011 | 248 mal gelesen

Peine: Heimatort | Ein Landstück das eine gewisse Zeit vom Landwirt kultiviert wurde , dann aber eine Zeit lang unbearbeitet liegen bleibt , nennt man Brache. Am Hainwaldweg vor Vöhrum liegt eine Brache , hier haben sich viele Wildblumen und Kräuter ausgesamt und blühen nun in der Sonne, oft schöner wie ein kultivierter Blumengarten. Wenn ich hier vorbei komme bleibe ich gern kurz stehen , und schaue mir die vielen Raupen und Falter an,...

1 Bild

Das Fenster zur Welt . . . 6

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 07.09.2011 | 336 mal gelesen

Peine: Heimatort | . . . ich habe es hier ganz bequem auf meinem Schreibtisch steh´n . Bei nicht gutem Wetter kann ich dann schon einige Zeit an diesem Fenster verbringen. Es macht mir aber auch Freude, z.B. über das myheimat-portal mit anderen Menschen in Verbindung zu kommen. Garade scheint wie zum Trotz die liebe Sonne in mein Fenster. Deshalb werde ich mein Fenster mal schließen und ein wenig in den Garten gehen. Tschüß , - ,...

6 Bilder

Hier sah es anders aus, als Torf noch ein guter Brennstoff war 3

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 04.09.2011 | 435 mal gelesen

Peine: Heimatort | Nach dem letzten Weltkrieg war auch für viele Vöhrumer die Not noch groß. Unter anderem gab es einen großen Mangel an Brennstoff. Einige Einwohner erinnerten sich, daß ihre Vorfahren schon Torf gestochen hatten. So ging ein Vöhrumer Kohlenhändler daran , in der Fuhseniederung zwischen Vöhrum und Eixe den Torf zu stechen. Damals machten 30 Männer und Frauen , für einen Stundenlohn von 90 Pfennig , diese schwere...

4 Bilder

Wie kommst du denn hier her ? 2

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 31.08.2011 | 287 mal gelesen

Peine: Heimatort | auf der mauer auf der lauer sitzt ´ne kleine wanze seht euch mal die wanze an wie die wanze tanzen kann auf der mauer auf der lauer sitzt ´ne kleine wanze

26 Bilder

Fotogalerie bunter Blumeninseln auf dem Kötherkamp/Peine 1

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 30.08.2011 | 397 mal gelesen

Peine: Heimatort | Die Peiner Stadtgärtnerei hatte im Frühjahr, auf den Parkwiesen am Kötherkamp, eine bunte Blumenwiesen- Mischung an mehreren Stellen ausgesät. Auf unserer Spazierfahrt durch diese Wiese entdeckten wir im Sommer diese bunten Blumeninseln , und waren vollkommen fasziniert von der Farbenpracht der Blüten !! Bärbel hat einigen Gärtner, bei der Pflege, ihre Begeisterung mitgeteilt und die Hoffnung geäußert, dass nächstes...

30 Bilder

. . . . da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein !

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 28.08.2011 | 324 mal gelesen

Peine: Heimatort | Am Wochenende hatte der "Uhlenflug Peine", auf der Glindbruchkippe, wieder zwei Tage der offenen Tür. Das Wetter war günstig , und so fuhren wir mit unseren Mobilen über die Landstraße nach Rosenthal zum Segelfluggelände. Weiße Wolken schwebten über den hellblauen Himmel , ein Segelflugzeug verschwand lautlos zwischen einer Wolke , - , "über den Wolken , muss die Freiheit grenzenlos sein . . . ." - Neben...

4 Bilder

Meiner Träume Heimat 7

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 25.08.2011 | 300 mal gelesen

Peine: Heimatort | In meiner Träume Heimat blühst du noch , klingt noch dein Lied . In meiner Träume Heimat kann keine Blume verwelken , kein Lied kann verwehn . Carl Hauptmann

12 Bilder

Besichtigung einer alten Dorfschmiede 8

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 14.08.2011 | 621 mal gelesen

Peine: Heimatort | Ingo Reinhardt , Schwiegersohn des Schmiedemeister , zeigte uns auch den Innenraum der alten Schmiede in der Triftstraße zu Vöhrum. Diese Schmiede wurde im April 1932 von Willi Seffer für den Hufbeschlag und Wagenbau errichtet. Ich habe in den 50er Jahren als Kind öfter staunend zugeschaut, wenn der noch heiße Eisenring über ein großes Holzrad des Ackerwagen geschlagen wurde. Immer wieder flammten dabei kleine Feuer auf ,...

24 Bilder

Besichtigung eines neu aufgebauten Fachwerkhaus 4

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 14.08.2011 | 409 mal gelesen

Peine: Heimatort | Bevor bei unserem Treffen im Garten der Magen beruhigt wurde , besichtigten wir in der Triftstraße ein neu aufgestelltes Fachwerkhaus. Katja und Ingo hatten 2010 das Stallgebäude des ehemaligen Elternhauses von Katja abreißen lassen, um hier den Platz für ein neues Fachwerkhaus zu haben. Ingo erklärte uns bei der Besichtigung , dass er Gebälk und Dachsteine von einem anderen alten Fachwerkhaus bekommen konnte, und so...

15 Bilder

Myheimatler aus Nah und Fern trafen sich bei Bärbel und Adolf im sommerlichen Garten 15

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 14.08.2011 | 441 mal gelesen

Peine: Heimatort | Vorher hatten wir schon viele Tage mit Regenwetter im Peiner Land , aber zu unserem Treffen am Samstag den 13.8.2011 hatte der Wettergott ein Einsehen mit uns ! Gute Freunde aus der Nachbarschaft hatten uns für das Gartentreff ein größeres Zelt aufgestellt , so wäre es auch bei Regen gut möglich gewesen, beim Plaudern, Essen und Trinken nicht naß zu werden. Auch hatten wir eine liebe Freundin aus unserem Ort, die Bärbel...

16 Bilder

Rettungs-Hubschrauber "Christoph 30" beim Nachbar 7

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 12.08.2011 | 1621 mal gelesen

Peine: Heimatort | Mit viel Gebraus und Knattern flog am Nachmittag ein Hubschrauber über die Häuser der Triftstraße in Vöhrum. Der Motorenlärm verschwand aber nicht , nein er wurde immer lauter. Dann bemerkten wir, dass der Hubschrauber sich langsam, gegenüber beim Nachbarn, auf die Wiese absenkte. Es war ein gelber Rettungshubschrauber "Christoph 30" von der ADAC. Die Rotorblätter wurden zum Stillstand gebracht, und die gesammte...

14 Bilder

Peine - Vöhrum : Bürgerreporter-Treffen aus Amöneburg-Hessen 2

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 10.08.2011 | 491 mal gelesen

Peine: Heimatort | Die kleine Stadt Amöneburg erhebt sich ca.160 Meter über das umgebene Amöneburger Becken. Vo hier oben kann man weitreichende Blicke ins Umland werfen , und dabei viele kleine Orte sehen. Die historische Altstadt ist nicht nur von einem wundervollen Mauerrundweg für Spaziergänger umgeben , sondern auch von einem der ältesten Naturschutzgebiete Hessens. Christine Stapf die mit ihrem Mann Martin in Amöneburg lebt, hatte...

31 Bilder

Bildergalerie & Video von Eröffnung und Festumzug des Schützenfestes 2011 in Vöhrum 2

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 06.08.2011 | 857 mal gelesen

Peine: Heimatort | Am Samstag den 6. August 2011 wurde das Vöhrumer Schützenfest zum letzten Mal ,vom Ortsbürgermeister, vor dem alten Rathaus eröffnet, im nächsten Jahr wird es das Gebäude dafür nicht mehr geben. Nach der Begrüßung und Eröffnungsrede , zog der Festumzug mit, seinen vielen Abteilungen, mit schmissigem und klingenden Spiel durch die Straßen von Vöhrum.

1 Bild

Viel Regen brachte die Fuhse bei Peine zum Überlaufen 5

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 31.07.2011 | 381 mal gelesen

Peine: Heimatort | Vor einiger Zeit regnete es im Sommer so viel , dass es der Fuhse nicht mehr möglich war , die Wassermassen vom Himmel und aus der Kanalasition wieder schnell abzuführen. Zum Glück haben wir zwischen der Stadt Peine , Vöhrum , Eixe und Abbensen eine unter Schutz stehende normale Flussniederung, welche die Hochwasser der Fuhse noch gut aufnehmen kann. Die Wiesen der Fuhseniederung waren eine Zeitlang weiträumig...

7 Bilder

Uraltes Buch über "Wahres Christentum" aus dem Jahr 1767 7

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 28.07.2011 | 664 mal gelesen

Peine: Heimatort | Viele lange Jahre haben einige alte Bücher in dem Elternhaus meiner Mutter, was auch meines war, gelegen. Es waren zum Teil Schriften die meine Großmutter, und wieder deren Großmutter, schon in der Hand gehabt haben. Zum Teil sind es alte Gesangbücher oder auch alte Bibel. Es waren noch Zeiten in denen man kaum Unterhaltungsromane kannte, auch weil sich der einfache Bürger niemals ein Buch kaufte , und weil er zum...

4 Bilder

Weiß die Antwort nur allein der Wind ? 5

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 22.07.2011 | 419 mal gelesen

Peine: Heimatort | Wie große Berge von Geld gibt man aus, für Bomben, Raketen und Tod ? Wie große Worte macht heut` mancher Mann, und lindert damit keine Not ? Wie großes Unheil muß erst noch gescheh´n, damit sich die Menschheit besinnt ? Die Antwort, mein Freund, weiß ganz allein der Wind, die Antwort weiß ganz allein der Wind. Original-Text und Musik : Bob Dylan