7 Bilder

spielzeug

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 26.02.2018 | 53 mal gelesen

Garbsen: Heimatmuseum Garbsen | heimatmuseum Garbsen eröffnung der spielzeugausstellung Seit sonntag, 25.02.2018, ist im Garbsener heimatmuseum ( Hannoversche Straße 134 ) eine sonderausstellung mit blechspielzeug zu sehen - für liebhaberInnen eine interessante adresse. Bis zu den sommerferien ist die ausstellung jeden zweiten und vierten sonntag im  monat, 14 - 17 uhr geöffnet, eintritt ist frei, kaffee und kuchen gibt´s auch.

7 Bilder

Rolf Spier: "mit pinsel, stift und feder - grafische arbeiten"

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 24.02.2014 | 171 mal gelesen

Garbsen: Heimatmuseum Garbsen | Was man nicht alles mit derartig altmodischen gerätschaften erschaffen kann, ist schon erstaunlich. "Rudolf Spier aus Garbsen zeigt ein breites Spektrum seiner Arbeiten aus 50 Jahren freiberuflicher Tätigkeit als Grafiker: Entwurfsarbeiten, Reinzeichnungen, Buchillustrationen und Karikaturen; darunter sind etliche Beispiele aus Garbsen. Eröffnung der Sonderausstellung am Sonntag, 23. Februar 2014, 14 - 17 Uhr im...

1 Bild

Sonderausstellung „Spieldosen – klingende Miniaturen“

Eva HARTMANN
Eva HARTMANN | Garbsen | am 08.02.2012 | 246 mal gelesen

Garbsen: Heimatmuseum Garbsen | Letzter Termin der Sonderausstellung von 14 bis 17 Uhr. Gezeigt werden zahlreiche Spieldosen aus den letzten 50 Jahren und einige Puppen aus der Sammlung von H. Mundey-Hintz, Altgarbsen. Die Spieldose mit Stachelwalze und Zungenkamm, angetrieben durch ein Federwerk, wurde schon 1796 erfunden. Auch heute noch werden Spieldosen gekauft, vor allem zur Weihnachtszeit. Auf Spieldosen aus dem Erzgebirge dreht sich ein Teller, auf...

Sonderausstellung „Spieldosen – klingende Miniaturen“

Eva HARTMANN
Eva HARTMANN | Garbsen | am 06.11.2011 | 149 mal gelesen

Garbsen: Heimatmuseum Garbsen | Eröffnung der Sonderausstellung am Sonntag, 13. November 2011, 14 Uhr. Gezeigt werden zahlreiche Spieldosen aus den letzten 50 Jahren und einige Puppen aus der Sammlung von H. Mundey-Hintz, Altgarbsen. Die Spieldose mit Stachelwalze und Zungenkamm, angetrieben durch ein Federwerk, wurde schon 1796 erfunden. Auch heute noch werden Spieldosen gekauft, vor allem zur Weihnachtszeit. Auf Spieldosen aus dem Erzgebirge dreht sich...

25 Bilder

Donnerstagsrunde - Fototermin 14.04.2011 15

Uwe Nortmann
Uwe Nortmann | Garbsen | am 14.04.2011 | 485 mal gelesen

Garbsen: Heimatmuseum Garbsen | Ein Heimatmuseum, und zwar das in Garbsen bei Hannover beheimatete, soll heute im Blickpunkt der myheimat-Berichterstattung der Donnerstagsrunde stehen. Hier in Garbsen versucht man, die in Museen dieser Art gemeinhin überbordende Ansammlung alter Sachen, die mit Heimat meist nichts zu tun haben, wirklich themenbezogen in den Griff zu bekommen. "Weniger ist oft mehr" heisst hier das Motto, das ansatzweise schon gut zu...

20 Bilder

Die Donnerstagsrunde im Heimatmuseum Garbsen 13

Beate Shumate
Beate Shumate | Garbsen | am 14.04.2011 | 343 mal gelesen

Heute hatten wir Garbsener wieder "Heimvorteil", denn wir besuchten heute das hiesige Heimatmuseum. Von Prof. Dr. Stölting wurden wir freundlich begrüßt und über die Geschichte des Museums informiert. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die kompetenten Erzählungen und auch die Möglichkeit, daß wir uns bei Ihnen umsehen durften ! Seit ca. 4 Jahren kümmert er sich, zusammen mit einigen Gleichgesinnten, um die...

Sonderausstellung „Geschichte der Fotografie - Von der Daguerreotypie zum Farbfoto - Kameras aus vordigitaler Zeit 1900 bis 1980“

Eva HARTMANN
Eva HARTMANN | Garbsen | am 20.03.2011 | 211 mal gelesen

Garbsen: Heimatmuseum Garbsen | Eröffnung der Sonderausstellung am Sonntag, 27. März 2011, 14 Uhr. Die Geschichte der Fotografie von den Ursprüngen bis in die 1980er Jahre wird dokumentiert - von der Camera obscura bis zur Spiegelreflexkamera, vom sogenannten Salzbild bis zum Farbfoto. Zu sehen: Zahlreiche Fotoapparate von 1900 bis 1980 aus der Sammlung von Uwe Greif, Abbensen, Einzelstücke anderer Sammler, unter anderem Holzkameras, Laufbodenkameras, Falt-...

1 Bild

Sonderausstellung „Oh Heidelberg, du feine…! Eine Deutschlandreise im 19. Jh.“

Eva HARTMANN
Eva HARTMANN | Garbsen | am 31.01.2011 | 309 mal gelesen

Garbsen: Heimatmuseum Garbsen | Eröffnung der Sonderausstellung war am 26.09.10, 14 Uhr. Manfred John zeigt aus seiner privaten Sammlung zahlreiche alte Stahlstiche aus dem 19. Jh., die Städte und Landschaften Deutschlands wiedergeben, dazu diverse Dokumente und Gegenstände aus dieser Zeit. Sie können erfahren, wie und unter welchen - oft schwierigen Umständen damals gereist wurde - völlig anders als heute! 3 fiktive Reiserouten stellen wir vor: Mit...

Sonderausstellung „Oh Heidelberg, du feine…! Eine Deutschlandreise im 19. Jh.“

Eva HARTMANN
Eva HARTMANN | Garbsen | am 31.01.2011 | 411 mal gelesen

Garbsen: Heimatmuseum Garbsen | Eröffnung der Sonderausstellung war am 26.09.10, 14 Uhr. Manfred John zeigt aus seiner privaten Sammlung zahlreiche alte Stahlstiche aus dem 19. Jh., die Städte und Landschaften Deutschlands wiedergeben, dazu diverse Dokumente und Gegenstände aus dieser Zeit. Sie können erfahren, wie und unter welchen - oft schwierigen Umständen damals gereist wurde - völlig anders als heute! 3 fiktive Reiserouten stellen wir vor: Mit...

11 Bilder

Unser sonntäglicher Ausflug ins Heimatmuseum Garbsen 4

Olaf Pflüger
Olaf Pflüger | Garbsen | am 24.01.2011 | 443 mal gelesen

Garbsen: Heimatmuseum Garbsen | Gestern waren meine Frau und ich im Garbsener Heimatmuseum. Es macht uns Spass, die alten Einrichtungs- und Gebrauchsgegenstände anzusehen und vor allem etwas über die Geschichte Garbsens zu erfahren. Es gibt auch etwas Besonderes dort: man bekommt Kaffee und sehr leckeren Kuchen angeboten. Dieser und auch der Eintritt ist kostenlos. Wir waren wie jedes Mal begeistert. Wer das Heimatmuseum auch einmal besuchen möchte, kann...