Heimatbuch

Wie ein Buch entsteht...? - Ausstellung in Bad Arolsen

Steffen Horstmann
Steffen Horstmann | Bad Arolsen | am 01.12.2009 | 198 mal gelesen

Bad Arolsen: Sparkasse | Am Beispiel des Buches "Geschichten, Erzählungen und Sagen aus Waldeck-Frankenberg" eröffnete die Sparkasse in Bad Arolsen am vergangenen Freitag eine Ausstellung mit dem Titel "Wie ein Buch entsteht...?". Das es für ein Buch nicht damit getan ist ein paar nette Geschichten zu erfinden, verdeutlicht die Ausstellung. "Für ein Buch mit regionalem Bezug muß man viele Fakten zusammentragen", so Autor Henning H. Drescher und dann...

1 Bild

"Schwammerl" von Julius Kreis - gelesen von Oliver Kübrich

Uli Singer
Uli Singer | Gilching | am 11.09.2009 | 480 mal gelesen

- Im normalen Leben berät er als Chef eines PC-Ladens in Gilching Kunden. Ist Ladenschluss, schlüpft Kübrich in ganz andere Rollen. Als festes Ensemble-Mitglied des Roßstall-Theaters in Germering spielt er mal den feurigen Liebhaber, mal den listigen Alten oder aber auch den landadeligen Gutsbesitzer. Premiere des neuen Stücks "Der Revisor" ist am 16. Oktober. Nun hat sich Kübrich auch als Sprecher einer bayrischen...

3 Bilder

Gemeinsamer Kaffeenachmittag der Landfrauen und des Heimatbundes 2

Peter Doms
Peter Doms | Uetze | am 19.01.2009 | 228 mal gelesen

Autor Reinhard Kuhlgatz unterhielt die Teilnehmer mit Gedichten. Einmal im Jahr treffen sich Mitglieder der Landfrauen und des Heimatbundes, um sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen. Dazu werden in der Regel Gäste eingeladen, die den Nachmittag mit Vorträgen (z.B. Dia, Film, Bücher) begleiten. In diesem Jahr hatten die Landfrauen den Schwüblingser Buchautor Reinhard Kuhlgatz eingeladen, der die 60 Teilnehmer mit...

2 Bilder

Heimatbuch "Mia san Holledauer" in dritter Auflage erschienen

Landratsamt Pfaffenhofen
Landratsamt Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 18.01.2008 | 420 mal gelesen

Druckfrisch liegt die dritte überarbeitete Auflage des Buches „Mia san Holledauer“ vor, das im Galli Verlag, Hohenwart erschienen ist. Auf 134 Seiten gibt der Autor Adolf Widmann einen umfassenden Überblick. Das Werk beleuchtet das Land und die Leute in der Hallertau aus verschiedenen Blickwinkeln und ist mit zahlreichen historischen und aktuellen Bildern illustriert. Zum Einstieg geht das Buch kurz auf die Besiedlung, den...