1 Bild

Königlicher Besuch

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 04.01.2019 | 16 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | „Wir Sternsinger bringen ein Zeichen des Friedens und segnen jedes Haus.“ Landrat Martin Sailer begrüßte kürzlich die Sternsinger der Katholischen Kirchenstiftung St. Moritz. Er freute sich sehr, dass sie wieder den Weg ins Landratsamt gefunden hatten und überreichte den „Heiligen drei Königen“ neben einer Geldspende auch etwas Süßes.

2 Bilder

„Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit!“ 3

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 05.01.2017 | 91 mal gelesen

Friedberg: Januar | 300000 Sternsinger sind jetzt wieder unterwegs, um von Haus zu Haus zu ziehen. Sie erinnern an die Heiligen Drei Könige, die einst Jesus besuchten. Nach ihnen ist auch der 6 Januar, ein besinnlicher Feiertag bei uns, benannt. Sie sammeln wie jedes Jahr für die Kinder in Not weltweit. Ihr Motto ist in diesem Jahr„Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit!“ Auch an unserer Türe...

4 Bilder

Aus dem Mythos der Heiligen drei Könige, von denen einer ein Mohr gewesen sein soll 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Ilsede | am 17.10.2016 | 279 mal gelesen

Alljährlich um den 6. Januar herum, dem Tag der Erscheinung des Herrn (Epiphanias), ziehen nach katholischem Brauch die Sternsinger umher, um Glück und Gottes Segen zu wünschen und Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. Einige sind als heilige drei Könige verkleidet, darunter einer als Mohr. Sie schreiben an den Türsturz mit Kreide die Jahreszahl und die Zeichen C+M+B. Manche deuten das als Caspar+Melchior +Balthasar,...

1 Bild

"Taten statt Worte", Meitinger Sternsinger unterwegs 5

Petra Kinzer
Petra Kinzer | Meitingen | am 07.01.2016 | 274 mal gelesen

Am Sonntag den 03.01.2016 wurden in St. Wolfgang Meitingen die Sternsinger mit einem feierlichen Gottesdienst ausgesandt. In 13 Gruppen gingen 48 Kinder (Kommunionkinder, Firmkinder, Ministranten und auch andere Kinder) mit ihren Begleitern wieder von Haus zu Haus, um die Frohbotschaft des Evangeliums zu verkünden. Von "Taten statt Worten" sprach Pfarrer Gerhard Krammer während der Aussendungsmesse. Unter dem Leitspruch...

3 Bilder

Segen für’s neue Jahr - Sternsinger der Elisabethschule im Landratsamt Aichach-Friedberg

Irene Rung
Irene Rung | Aichach | am 15.01.2015 | 123 mal gelesen

Seit nunmehr zwölf Jahren statten die Sternsinger der Aichacher Elisabethschule dem Landratsamt einen Besuch ab. Mit mehreren Gesangseinlagen, Segenssprüchen und Glücksbringern überbrachten sie Landrat Dr. Klaus Metzger und seinen Mitarbeitern für das Jahr 2015 alles Gute. Mit den gesammelten Spendengeldern unterstützen sie gleich drei Projekte: das Projekt „Hilfe zur Selbsthilfe“ in Munyu (Kenia) mit der „Maria Magdalena...

2 Bilder

Sternsinger der Aichacher Stadtpfarrei im Landratsamt

Irene Rung
Irene Rung | Aichach | am 15.01.2015 | 92 mal gelesen

Gleich zu Beginn ihrer Tagestour statteten die Sternsinger der Aichacher Stadtpfarrei Mariä Himmelfahrt Landrat Dr. Klaus Metzger und seinen Mitarbeitern im Landratsamt einen Besuch ab. In Versform überbrachten sie die besten Wünsche und Gottes Segen für das Jahr 2015. Nach dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit“ kann mit den Spendeneinnahmen Kindern geholfen...

1 Bild

Damals in Döhren: Die „Heiligen drei Könige“ des Jahres 1984

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Waldhausen | am 08.06.2014 | 111 mal gelesen

Hannover: Döhren | „Es geht schon wieder ab“, beruhigte König Balthasar alias Carsten (11), als er die neunjährige Doris mit Ruß in den schwarzhäutigen Melchior verwandelte. Carsten kannte die Prozedur noch vom letzten Jahr. Denn 1983 spielte er den Melchior. Die Sternsinger der katholischen St. Bernwardgemeinde in Döhren haben eine lange Tradition. Alljährlich ziehen zu Beginn eines neuen Jahres vier Kinder durch die Gemeinde, überbringen...

14 Bilder

Meitinger Sternsinger sammeln für Flüchtlingskinder in Malawi 1

Petra Kinzer
Petra Kinzer | Meitingen | am 06.01.2014 | 401 mal gelesen

In 12 Gruppen gingen am 04.01.2014 Kommunionkinder, Firmkinder, Ministranten und auch andere Kinder mit ihren Begleitern wieder als Sternsinger von Haus zu Haus, um die Frohbotschaft des Evangeliums zu verkünden. Unser menschenfreundlicher Gott, wie ihn Pfarrer Johnson Puthuva in der Aussendungsmesse nannte, schickte uns trockenes Wetter. Die Kinder gestalteten diese Aussendung heuer selbst. Erst am Nachmittag begann es zu...

1 Bild

Sternsinger 5

Manfred Hermanns
Manfred Hermanns | Buchholz in der Nordheide | am 04.01.2014 | 114 mal gelesen

Buchholz: Seppensen | Schnappschuss

1 Bild

Sternsinger aus Günzburg starteten ihre diesjährige Wanderung im Landratsamt

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 15.01.2013 | 131 mal gelesen

Günzburg: Landratsamt | Aus dem Morgenland kamen sie zwar nicht, aber Landrat Hubert Hafner freute sich trotzdem sehr über den Besuch der Sternsinger am vergangenen Freitag. Caspar, Melchior und Balthasar sind eigentlich Geschwister und gehören der Pfarrei Heilig Geist in Günzburg an. Sie trugen dem Landkreischef stellvertretend für alle Beschäftigten des Landratsamtes ein Lied vor, in dem sie Segenswünsche für das Jahr 2013...

12 Bilder

Meitinger Sternsinger trotz Dauerregen unterwegs 5

Petra Kinzer
Petra Kinzer | Meitingen | am 09.01.2013 | 419 mal gelesen

Am Freitag den 04.01.2013 wurden in St. Wolfgang Meitingen die Sternsinger mit einem feierlichen Gottesdienst ausgesandt. 44 Kinder in 11 Gruppen verkündeten die Frohbotschaft des Evangeliums. Von Freitag bis Sonntag gingen unsere drei Könige, der Sternträger und die Begleitpersonen durch die Straßen und brachten an jedem Haus den Segensgruß 20*C+M+B*13 an, was neben "Caspar, Melchior und Balthasar" auch "der Herr segne...

4 Bilder

Die Sternsinger segnen Marburger Polizei

Eberhard Dersch
Eberhard Dersch | Marburg | am 07.01.2013 | 304 mal gelesen

Auch in diesem Jahr besuchten die Sternsinger der Pfarrei St. Michael und St. Elisabeth aus Schröck und Moischt die Polizei in Marburg. Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein“ sammeln die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige für Not leidende Kinder in vielen Ländern der Welt. Am Freitag, 4. Januar 2013, begrüßte der stellvertretende Leiter der Polizeistation Marburg, Erster...

1 Bild

Die Hl. Drei Könige sind in Wertingen schon heute unterwegs 3

L. G.
L. G. | Wertingen | am 04.01.2013 | 221 mal gelesen

Wertingen: Sternsinger | Schnappschuss

14 Bilder

Sternsinger in Meitingen unterwegs! 17

Petra Kinzer
Petra Kinzer | Meitingen | am 08.01.2012 | 782 mal gelesen

34 Ministranten, Kommunionkinder, Firmkinder und kleine Helfer waren am Dreikönigstag den 06.01.2012 als Sternsinger in Meitingen unterwegs. Bereits um 7:30 Uhr verwandelten sie sich mit Hilfe der Meitinger Mütter und Schneiderinnen zu kleinen Königen und Sternträgern, um dann nach dem Aussendungsgottesdienst mit ihren Betreuern bei stürmischem unsicheren Wetter von Haus zu Haus zu laufen. An die Haustüre oder auch an den...

3 Bilder

20*C+M+B+12

Stephan Lott
Stephan Lott | Gablingen | am 06.01.2012 | 333 mal gelesen

Gablingen: Lützelburg | Die Lützelburger Sternsinger 2012 in voller Aktion.

1 Bild

Heilige Drei Könige besuchen Neusässer Rathaus

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 05.01.2012 | 217 mal gelesen

Zahlreiche Sterne hielten vor dem Dreikönigstag Einzug ins Neusässer Rathaus. Dicht gefolgt von den Sternsingern der katholischen Neusässer Pfarreien, die ihren Segen über das Haus sprachen und am Sitzungssaal die bekannten Zeichen „20*C+M+B+12“ anbrachten. „Es ist mittlerweile zu einer kleinen Tradition geworden, die Sternsinger hier zu empfangen“, begrüßte 2. Bürgermeister Richard Greiner die willkommenen Besucher. Er...

1 Bild

Sternsinger ziehen von Haus zu Haus

Konrad Friedrich
Konrad Friedrich | Wertingen | am 02.01.2012 | 207 mal gelesen

Sternsinger wurden ausgesendet In der Region Wertingen ziehen ab dem neuen Jahr bis Hl. Drei Könige die Sternsinger-in Wertingen sind es 20-von Haus zu Haus und sammeln für notleidende Kinder der Dritten Welt. Unser Bild zeigt eine Gruppe der Wertinger Sternsinger mit Christoph Hein, Moritz Fritsch, Leonie Grenz und Lukas Gutekunst.

2 Bilder

Kinder zeigen Stärke

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 10.01.2011 | 203 mal gelesen

Unter diesem Motto stand die diesjährige Sternsingeraktion, Beispielland war Kambodscha. Von Pfarrer Franz Walden ausgesendet, machten sich 29 Ellgauer Buben und Mädchen in sieben Gruppen auf den Weg - bei spiegelglatten Straßen - um den Segen in die Häuser zu bringen, sie baten aber auch um eine Geldspende. Die "Sternsinger" gestalteten auch den Gottesdienst mit. Die jungen Sängerinnen und Sänger liehen ihre Stimme den...

14 Bilder

Meitinger Sternsinger trotz Glatteis unterwegs. 5

Petra Kinzer
Petra Kinzer | Meitingen | am 06.01.2011 | 468 mal gelesen

Nach der Aussendungsfeier in einem feierlichen Gottesdienst mit Pfarrer Johnson Puthuva gingen die Sternsinger der Pfarrei St. Wolfgang in Meitingen trotz spiegelglatter Straßen wieder von Haus zu Haus. Gekleidet als "Heilige Drei Könige" verkündeten die Kinder und Jugendlichen, auch Ministranten, die Frohbotschaft des Evangeliums. In 8 Gruppen (12 Mädchen, der Rest Jungen) aufgeteilt brachten sie an jedem Haus den Segensgruß...

1 Bild

Bliensbacher und Hohenreicher Sternsinger sammeln für notleidende Kinder

Konrad Friedrich
Konrad Friedrich | Wertingen | am 06.01.2011 | 1174 mal gelesen

24 Sternsinger in Bliensbach und Hohenreichen unterwegs In fünf Gruppen gingen 24 Sternsinger an Hl. Drei König in der Pfarrei Bliensbach- Hohenreichen von Haus zu Haus und sammelten für die Kinder in Kombodscha. Wertingens Stadtpfarrer Rupert 0stermayer hielt in Vertretung in der Pfarrkirche Bliensbach den Aussendungsgottesdienst und schickte die Sternsinger, Manuel Abt, Franziska Berger, Simone Brenner, Tanja Finkl,...

2 Bilder

Heute waren die "Weisen aus dem Morgenland" bei mir! 6

L. G.
L. G. | Wertingen | am 04.01.2011 | 382 mal gelesen

Wie jedes Jahr sind die "Heiligen Drei Könige" in Wertingen unterwegs. Fünf Gruppen sammeln Haus für Haus und bitten um Spenden, die dieses Jahr für Notleidende behinderte Kinder in Kambodscha verwendet werden, mit der Aktion: "Kinder zeigen Stärke", - "Kmäng kmäng bong-hein kom-lahng", heißt es in der Landessprache Kambodschas (Khmer). Kaspar, Melchior und Balthasar haben auch bei mir heute Morgen ihr Sprüchlein aufgesagt...

1 Bild

Die Drei Könige im Wertinger Umland unterwegs

Konrad Friedrich
Konrad Friedrich | Wertingen | am 02.01.2011 | 177 mal gelesen

Die Drei Könige in Wertingen ausgesendet Nun laufen sie wieder "von Tür zu Tür",durch Gassen und Straßen, die heiligen Drei Könige, die nach Neujahr in vielen Pfarreien ausgesendet wurden. In Wertingen sind sie in fünf Gruppen unterwegs. Sie sammeln für notleidende Kinder in der Welt. Heuer heißt die Aktion“Kinder zeigen Stärke“ und wird für Kombodscha verwendet. Unser Bürgerreporter Konrad Friedrich traf davon eine...

1 Bild

Sternsinger brachten den Segen

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 12.01.2010 | 228 mal gelesen

Auch in diesem Jahr waren am Dreikönigstag in Ellgau die Sternsinger unterwegs. Susanne Hurler hatte die 31 Buben und Mädchen von der 2. bis zur 8. Jahrgangsstufe auf diesen Tag vorbereitet. Den Gottesdienst gestalteten sie feierlich mit, bevor sie von Pfarrer Franz Walden ausgesendet wurden. "Bringt den Segen in die Häuser der Menschen". Unter dem Motto "Kinder finden neue Wege" liehen die jungen Sängerinnen und Sänger ihre...

1 Bild

Sternsinger sammeln in Osterbuch über 1000 Euro 1

Konrad Friedrich
Konrad Friedrich | Wertingen | am 04.01.2010 | 536 mal gelesen

Osterbucher Sternsinger sammelten 1015,30 Euro für Kinder von Senegal In der Sternsingeraktion 2010 wurden in Osterbuch und Asbach insgesamt 1015,30 Euro gesammelt. Im Bild die Sternsinger von links nach rechts:. Jasmin Wegner, Marisa, Schipf Annika, Sissi Reiner Rokyta, (Ministranten: Katharina, Gebele Angelina Rokyta Martin, Eser), Dennis Kapfer, Florian, Kotter Leonard Gerstl, Tobias, Kotter und Pfarrer Anton...

2 Bilder

Sternsinger, sie singen und sammeln für Kinder in der Dritten Welt 2

Peter Gnau
Peter Gnau | Kirchhain | am 04.01.2010 | 759 mal gelesen

Mehr als hundert kleine Könige aus allen Teilen Deutschlands hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am 04. Januar 2010 als Sternsinger im Bundeskanzleramt begrüßt. Zu den Krippen in unseren Kirchen werden die Dreikönigsfiguren am 06. Januar zugestellt. Ab diesem Tag ziehen dann engagierte Mädchen und Jungen in den katholischen Pfarrgemeinden als Kaspar, Melchior und Bathasar verkleidet von Haus zu Haus. Mit dem Kreidezeichen "...