4 Bilder

Aus dem Mythos der Heiligen drei Könige, von denen einer ein Mohr gewesen sein soll 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Ilsede | am 17.10.2016 | 381 mal gelesen

Alljährlich um den 6. Januar herum, dem Tag der Erscheinung des Herrn (Epiphanias), ziehen nach katholischem Brauch die Sternsinger umher, um Glück und Gottes Segen zu wünschen und Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. Einige sind als heilige drei Könige verkleidet, darunter einer als Mohr. Sie schreiben an den Türsturz mit Kreide die Jahreszahl und die Zeichen C+M+B. Manche deuten das als Caspar+Melchior +Balthasar,...

36 Bilder

Die Kinder warten voll Ungeduld auf die hl.drei Könige. Teil 1. 9

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 07.01.2011 | 599 mal gelesen

Torrevieja (Spanien): Umzug hl drei Könige. | Natürlich fing der Umzug nicht um 5 Uhr sondern 1 Std.später an,man sollte es allmählich wissen.Die Kinder standen mit ihren Tüten am Rand,man erwartete einen Geschenkregen.Es ist hier anders,während deutsche Kinder ihre Bescherung am heiligen Abend haben,fiebern die spanischen Kinder den hl.drei Königen entgegen.Überall in Städten u.Dörfern ziehen Kaspar,Melchior und Balthasar am Vorabend des 6ten Januars durch die Straßen...

1 Bild

Heilige drei Könige unterwegs in Ingerkingen

Christian Heubaum
Christian Heubaum | Schemmerhofen | am 06.01.2011 | 305 mal gelesen

ich hab sie gesehen Kaspar, Melchior und Balthasar standen für unserer Tür.

1 Bild

Bliensbacher Sternsinger sammelten 1000 Euro 1

Konrad Friedrich
Konrad Friedrich | Wertingen | am 03.01.2010 | 284 mal gelesen

Die Bliensbacher Ministranten kamen als Sternsinger 1000 Euro für Kinder von Afrika gesammelt Bei eisigem Wetter zogen die Ministranten der Pfarrei Bliensbach und Hohenreichen in beiden Orten von Tür zu Tür. Insgesamt fünf Gruppen jeweils als Balthasar, Kaspar und Melchior schrieben nach altem Brauch den Segensgruß mit Kreide an die Haustüren. Die Ministranten sammelten in beiden Ortsteilen insgesamt rund 1000Euro für...