Hefeteig

26 Bilder

Muscheln mit Tomatensauce und Paprikabrot

Dieter Dietz
Dieter Dietz | Weimar | am 02.02.2019 | 16 mal gelesen

Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot Tomatensauce: Zutaten: Miesmuscheln,Zwiebeln,Knobi,Tomaten, passierte Tomaten,Tomatenmark,Olivenöl, Salz,Pfeffer,Chilli,Lorbeer,Piment,Wacholder, Thymian,Rosmarin,Prise Zucker, Schuß Weißwein, Zubereitung: Zwiebeln und Knolauch in Olivenöl anschwitzen,geschnittene Tomaten zugeben, etwas schmoren lassen,Tomatenmark und eine Flasche passierte Tomaten zugeben, würzen mit...

1 Bild

Süße Hefeknoten 11

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 07.03.2016 | 250 mal gelesen

Süße Hefeknoten Zutaten für 30 Stück: 500 gr. Mehl (405er) 1 Würfel frische Hefe ca. 3 Eßl. Milch 1 Eßl. Zucker 1 Prise Salz 1 Tütchen Vanillezucker 250 gr. sehr weiche Butter 2 Eier Außerdem: etwas Zucker Zubereitung: Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde in die Mitte des Mehls drücken und die Hefe hineinbröckeln. 1 Eßl. Zucker drüberstreuen und die erwärmte lauwarme Milch drübergießen. Schüssel...

8 Bilder

Leckeres aus meiner Küche -- Original Hamburger Franzbrötchen - nach Omas Art 10

Gertraud Zimmermann
Gertraud Zimmermann | Rain | am 21.07.2015 | 153 mal gelesen

Hefeteig 20 g Hefe,( halber Würfel) 250 g - 270 g Milch 70 g Zucker .............................3 Min/37°/1 600 g Mehl 405 1 gestr. Tl Salz 70 g Butter....................4 Min/kneten Füllung: ca 100 g Zucker und 1 El Zimt, (mehr oder weniger nach Gusto) ca 100 g weiche Butter 1 Ei zum bestreichen Teig 2 mal 30 Minuten gehen lassen, zwischendurch leicht...

6 Bilder

Leckeres aus meiner Küche --- Streuseltaler mit Rhabarber 3

Gertraud Zimmermann
Gertraud Zimmermann | Rain | am 10.05.2015 | 135 mal gelesen

Streuseltaler mit Rhabarber Teig: 250 g lauwarme Milch und 1/2 Hefewürfel mit 1 Tl Zucker sorgfältig verrühren (3-4 El Zucker dazu bei Süßgebäck) .................................37°/2Min/2 500 g Mehl 550er 1 Backpulver 1Pr. Salz 1 Eigelb dazugeben und gut verkneten 100 g (Raps-) Öl erst nach der Hälfte der Knetzeit dazu ..... ...........4-5 MIn / Knetstufe Belag: 300g erkalteten Vanillepudding 300...

6 Bilder

Leckeres aus meiner Küche - Osterstriezel - Osterzopf mit Rumrosinen 8

Gertraud Zimmermann
Gertraud Zimmermann | Rain | am 27.03.2015 | 223 mal gelesen

Osterzopf mit Rumrosinen abgewandelt - nach dem Rezept von Maxi Schmidhofer: Striezel sehr flaumig - ...... Bei diesen 2 Striezeln habe ich die doppelte Teigmenge genommen! 500 g Weizenmehl 405 70 g Zucker etwas Salz + bei mIr: 100 g (6 Wochen lang) rumgetränkte Rosinen !! 2 Dotter ca. 250 ml lauwarme Milch + 35 g Bäckerhefe (von der teuren, die ich in Bad Gögging gekauft habe - 250 g für €3,50!!) ) 100 g...

5 Bilder

Leckeres aus meiner Küche - Eine Bayerische Spezialität: Dampfnudeln ..... - 31

Gertraud Zimmermann
Gertraud Zimmermann | Rain | am 21.03.2015 | 223 mal gelesen

Bayerische Spezialität: Dampfnudeln Ein bisschen Erfahrung mit Hefeteig wäre in diesem Fall recht nützlich ... ½ Hefewürfel 200 ml Sahne (oder Milch und ein Stück Butter) 1 EL Vanillezucker ............. 37°/3 MIn/ 1 ............ verrühren 400 g Mehl (2 Eier) 1 TL Salz 1 El Butter ................................. 3 Minuten kneten Für die Pfanne: 3 EL Butterschmalz 1 EL Zucker 1 Pr. Salz ca 130 Milch...

5 Bilder

Leckeres aus meiner Küche -- Wespennest 15

Gertraud Zimmermann
Gertraud Zimmermann | Rain | am 09.02.2015 | 297 mal gelesen

Wespennest - Rezept von Claudia Janßen -- etwas abgewandelt ..... Ich liebe Mohn - deshalb muss es heute mal was mit Mohn sein ...... Hefeteig 150 Gramm Milch 60 Gramm Zucker 1 Würfel Hefe 2 Stück Eier 1 Teelöffel Salz 450 Gramm Weizenmehl 405 Füllung 50 Gramm Butter 2 Päckchen Vanillezucker, ...................oder damit füllen : 1 Päckchen Vanillepuddingpulver 25 Gramm Zucker 300 Gramm Milch 125 Gramm...

1 Bild

Leckeres aus meiner Küche - Faschingskrapfen 25

Gertraud Zimmermann
Gertraud Zimmermann | Rain | am 12.01.2015 | 305 mal gelesen

Faschingskrapfen/Berliner nach einem Rezept von Norbert Elmer Zutaten für ca. 16 Stk. 250 ml Milch 1 Pk. Trockenhefe oder 1/2 Hefewürfel 50 g Zucker ...................................... verrühren / 2 MIn 37° Stufe 1 500 g Mehl 3 EL Rum 50 g weiche Butter 1 Ei und 1 Eigelb 1 gestrichener TL Salz ............................Knetstufe 4 Min. Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten und zugedeckt...

1 Bild

Leckeres aus meiner Küche - Fettgebackenes: Apfelkrapfen ..... 15

Gertraud Zimmermann
Gertraud Zimmermann | Rain | am 30.10.2014 | 585 mal gelesen

Heute wieder ein anderes Apfelrezept ..... Sehr empfehlenswert! "Fettgebackenes" Apfelkrapfen oder Apfelschnecken oder Apfelberliner...... 200g Milch lauwarm, 1 Hefewürfel etwas Zucker ....... verrühren 500 g Mehl 60 g Butter 60 g Zucker 3 Eier 1 Pr. Salz Äpfel gewürfelt (Bioäpfel verwende ich MIT Schale) Hefeteig herstellen, zugedeckt zur doppelten Größe gehen lassen Rechteck ausrollen, mit Äpfeln und...

4 Bilder

Leckeres aus meiner Küche - Super weicher, lockerer, köstlicher Hefezopf 31

Gertraud Zimmermann
Gertraud Zimmermann | Rain | am 18.10.2014 | 612 mal gelesen

Keine Angst vor Hefeteig!!! Diesen Hefeteig kann man für alles brauchen ......: Hefezopf, Zwetschgen- oder Apfeldatschi, Rosinenbrötchen, Rohrnudeln, Dampfnudeln ........ Für uns war das früher auch das "Sonntagssbrot", weil es zum Sonntagsfrühstück mit Butter und Marmelade gereicht wurde. IN dieser Reihenfolge (bitte genau daran halten!) mit dem Thermomix: 150 g Milch 80 g Zucker (oder nach Geschmack auch...

4 Bilder

Leckeres aus meiner Küche - Schokoladenzopf 15

Gertraud Zimmermann
Gertraud Zimmermann | Rain | am 30.08.2014 | 703 mal gelesen

Schokoladen-Zopf 30 g Hefe, 70 g Milch, 4- 5 El. Zucker .................2 Min/ 37°/1 400 g Weizenmehl 550 150 Joghurt, 1 ganzes Ei 1 Pr. Salz 50 g weiche Butter ..............3 Min/Knetstufe Teig halbieren in eine Hälfte 2 El Backkakao und 2-3 EL Milch unterkneten (1-2 MIn/Knetstufe) Beide Teile zugedeckt gehen lassen, bis sie sich in etwa verdoppelt haben (ca 30 Min.). Beide Teige nochmals teilen,...

Tarta de Santiago a la Grit aus dem Internet gesammelt

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 16.06.2014 | 153 mal gelesen

München: Marienplatz | Rezepte von der Tapas-Bar Tarta de Santiago a la Grit 250 g Puderzucker 6 Eier 1 unbehandelte Zitrone 1 Prise Salz 500g gemahlene Mandeln 1 Teelöffel Zimt ca. 2 Esslöffel Amaretto (falls vorhanden) Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Den Puderzucker (2 Esslöffel zum Bestreuen zurückbehalten!) mit den Eiern, dem Amaretto + einem Spritzer Zitronensaft so lange mit dem Rührgerät schlagen, (etwa 5 Minuten) bis eine...

Olibenbrot a la Grit - aus dem Internet gesammelt

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 16.06.2014 | 130 mal gelesen

München: Marienplatz | Olivenbrot a la Grit 500 g Weizenmehl 20 g grober Grieß 15 g frische Hefe 10 g Salz 50 g Olivenöl Knoblauchpulver oder kleingeschnittener Knoblauch 300 g lauwarmes Wasser Mehl zum Ausrollen Fett für die Backform Füllung nach Belieben: Oliven, Käse oder Schafkäse, Chorizo, Schinken, mediterrane getrocknete oder frische Kräuter, Zwiebeln, Knoblauch, Peperoni, Jalopeños in kleine Stücke geschnitten Mehl, Grieß,...

Auberginen-Tarte a la Grit - aus dem Internet gesammelt

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 16.06.2014 | 198 mal gelesen

München: Marienplatz | Auberginen-Tarte a la Grit TEIG 250g Mehl 1/2 Teelöffel Salz 1/2 Teelöffel Backpulver 125g Margarine 1 Ei Die Zutaten zu einem Mürbeteig verkneten und diesen in eine gefettete Springform (26 cm) verteilen, dabei einen kleinen Rand hochdrücken. BELAG: 2 Auberginen etwa 100 g schwarze Oliven ohne Stein 125g Schafskäse nach Belieben 4 kleingeschnittene Knoblauchzehen Die Auberginen in etwa 1cm dicke Scheiben...

5 Bilder

Leckeres aus meiner Küche - Kartoffelsemmeln und Kartoffelbrot 13

Gertraud Zimmermann
Gertraud Zimmermann | Rain | am 18.01.2014 | 301 mal gelesen

Zutaten: 250g Flüssigkeit (Wasser / und / oder Buttermilch) 1 Hefewürfel 1 Tl Zucker 3 gekochte Kartoffeln ca 600 g Mehl Typ 550 2-3 EL Rapsöl Zubereitung: Hefeteig herstellen, 30 Minuten gehen lassen, die Hälfte als Brotteig "falten", aus der anderen Teighälfte ca 6 Semmeln formen (schleifen), mit Mehl leicht bestäuben, auf dem Backblech nochmals ca 20 Minuten (abgedeckt) gehen lassen, mit der Schere einschneiden und...

2 Bilder

Küchenpanne und Überraschungsgericht oder: Faulheit wird halt bestraft! 12

Heike L.
Heike L. | Springe | am 03.08.2013 | 212 mal gelesen

Eigentlich mache ich Hefeteig selbst (und kriege den auch hin), aber kürzlich habe ich beim Einkaufen festgestellt, dass es den ja auch als Fertigversion gibt. Hm, warum nicht mal ausprobieren - hält sich ja noch ne Weile. Heute schaute ich wieder im Kühlschrank nach, und er war leider schon 4 Tage überm MHD - na egal, ich mach ihn trotzdem, man will ja möglichst nix wegschmeißen.... also schnell ein "Obendrauf" aus...

1 Bild

Zum 1. Advent: Orangen-Mini-Panettone 40

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 02.12.2012 | 468 mal gelesen

Orangen-Mini-Panettone Zutaten: 500 gr. Mehl 130 gr. Zucker 3 Eier 150 gr. zerlassen Butter 100 ml. Orangensaft abgerieben Schale einer Bio-Orange 2 Tütchen Orangeback Mark einer Vanilleschote 1,5 Tütchen Trockenhefe 150 gr. Trockenfrüchte 100 gr. Rosinen Zubereitung: Maxi-Muffinform buttern. Das Mehl mit dem Zucker und der Trockenhefe vermengen. Eier, Orangensaft, zerlassene Butter,...

1 Bild

Zuckerkuchen - süß, saftig und super schnell gebacken 10

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 20.11.2012 | 13508 mal gelesen

Wenn sich bei euch spontan Kaffeebesuch ankündigt und ihr euren Gästen einen leckeren Kuchen anbieten möchtet, solltet ihr einmal dieses einfache aber köstliche Rezept ausprobieren. Die Zutaten für den Zuckerkuchen sind sicher in jedem Haushalt vorrätig und bis auf die Vorbereitung des Hefeteiges nimmt die Zubereitung kaum Zeit in Anspruch. Der vor allem auf dem Dorf auch als "Beerdigungskuchen" bekannte Kuchen lässt sich mit...

1 Bild

Frisch aus dem Ofen......... 45

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 28.07.2012 | 353 mal gelesen

Schnappschuss

19 Bilder

Des Schwabens Zwetschgendatschi - das Originalrezept 8

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 28.08.2011 | 832 mal gelesen

Unbestritten gilt der hier gezeigte Zwetschgendatschi als urschwäbische Augsburger Delikatesse. Zur Herstellung dieser feinen Spezialität braucht es vor allem eine wichtige Zutat: Zwetschgen. Zwetschen wachsen an Zwetschgenbäumen – keinesfalls an Pflaumenbäumen – der Unterschied ist in einschlägigen Naturfreundewerken hinreichend dokumentiert. Zwetschgendatschi hat einen Hefeteigboden – alle anderen Teig-Missgriffe...

1 Bild

Hefezopf einfach riesig 5

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 25.01.2011 | 1335 mal gelesen

München: Marienplatz | Zubereitung im Thermomix: Riesiger Hefezopf 250 ml Milch 1.30 Min. 40° auf Stufe 1 erwärmen 80 g Butter 1 Würfel Hefe dazugeben, 8 Sek. Stufe 5 unterrühren 500 g Mehl 100 g Zucker 1 Prise Salz 100 g Rosinen 2 Tropfen Vanilleöl (man kann auch Bittermandelöl nehmen, 1 Tropfen Zitronenöl mag ich aber nicht so) 1 Ei ebenfalls dazu, 3 Min. Brotstufe kneten. Kurz vor Ende etwas Mehl und nach belieben Rosinen...

7 Bilder

Der Stoff aus dem die Brötchen sind. 30

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 04.07.2010 | 1889 mal gelesen

Duftende Brötchen, auch auf den Namen Semmel hörend, gehören für die meisten Menschen zum täglichen Frühstücksritual. Die einen mögen sie gold-gelb, andere gold-braun, weich oder knusprig. Oder sie schwören auf ovale oder runde Formen ihres Lieblingsbackwerks. Und obwohl sie alle aus den Hauptbestandteilen Weizenmehl, Hefe und frischem Wasser hergestellt werden, haben sie, je nach Backstube, ihren eigenen, ganz besonderen...

18 Bilder

"Hefeteig macht schöne Knie" - sagen die Franken 29

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 09.02.2010 | 3865 mal gelesen

Weil die fränkischen Bäckerinnen den Hefeteig solange über die Knie auszogen, bis er so dünn war, dass sie den Liebesbrief ihres Verehrers durch den Teig lesen konnten, werden unsere "Auszogene" in Franken eben "Knieküchle" genannt. Schüssel-Küchle, Krapfen, Kiachl oder in Niederbayern gar "Rottnudeln" nennt man die in schwimmendem Fett gebackenen Ganz-und-Gar-Nicht-fettarmen, reichlich gezuckerten Leckereien. Nun wage ich...

6 Bilder

Zwetschen gehören auf einen HEFETEIG! 26

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 10.08.2009 | 725 mal gelesen

Keine Bange: Hier kommt kein Rezept! Für den Kuchenteig, der mit Zwetschen, Zwetschgen oder gar Quetschen belegt wird, gibt es genügend Rezepte. Für mich steht jedenfalls fest: Zwetschen und Hefeteig gehören einfach zusammen! Keinen anderen Teig können Zwetschen so gut krönen ... Nun kann man sein Stück Zwetschenkuchen/Zwetschgendatschi/ Zwetschgenfleck ohne weitere Zugaben genießen, sobald er das "Rohr" verlasssen hat und...

1 Bild

Quark- Krapfen 6

Corinna Matthes
Corinna Matthes | Gersthofen | am 13.11.2008 | 2760 mal gelesen

60g Hefe 1/2l Milch 1 Teel. Zucker, - vermengen, glatt rühren und gehen lassen (Hefevorteig) ----------------------------------------------------------------------------------------- 75g Butter 75g Zucker 4 Eier, - schaumig rühren ----------------------------------------------------------------------------------------- 175g Speisequark 1Pr Salz 500g Mehl, gesiebt, - unter die Schaummasse ziehen, mit dem...