Hebammen

4 Bilder

Beckenboden Meeting in Bad Driburg ein großer Erfolg.

Josef Pröll
Josef Pröll | Bad Driburg | am 06.11.2019 | 12 mal gelesen

Sehr zufrieden waren alle Teilnehmer an einem Meeting das am 2. November 2019 in Bad Driburg stattgefunden hat. Der Veranstalter, BeBo® Gesundheitstraining Deutschland, hatte dazu eingeladen um sich am Networking rund um den Beckenboden zu beteiligen. Ein bunter Kreis aus Physiotherapeuten, Hebammen, Übungsleitern und Sportwissenschaftlern, beschäftigte sich intensiv mit verschiedenen Themen. Ernährung, Darmmanagement und...

2 Bilder

Internationaler Frauentag - So sagt die Welt „Willkommen, Baby!“

Kristina Kolb-Djoka
Kristina Kolb-Djoka | Aichach | am 21.02.2019 | 30 mal gelesen

Aichach: Caritas | Liebe Frauen, wir laden Euch ein: Liebe Männer, wir freuen uns, wenn Ihr kommt: am Freitag, den 8. März 2019, um 18 Uhr bei der Caritas, Münchener Straße 19, 86551 Aichach Krankenhaus oder Geburtshaus? Geplante Geburt durch Kaiserschnitt oder Wehen und natürliche Geburt? Soll der Vater dabei sein oder die Freundin? Welche Gedanken machen sich Frauen bei uns und wie gehen Frauen in anderen Kulturen mit dem Thema...

1 Bild

AWO startet ins Jahr 2019 - Info zur Geburtsstation Aichach

Kristina Kolb-Djoka
Kristina Kolb-Djoka | Aichach | am 20.01.2019 | 23 mal gelesen

Die AWO Mitglieder des Ortsvereins Aichach trafen sich, um gemeinsam in das Jahr 2019 zu starten. In geselliger Runde beim Cafe Koch. Ganz ohne Programm nur bei Kaffee und Kuchen kamen die Anwesenden ins Gespräch. Die AWO-Vorsitzende, Kristina Kolb-Djoka, informierte über wichtigen Themen, die die Arbeiterwohlfahrt in Aichach betrifft. Das sind, u.a. der anstehende Neubau des AWO Heims und selbstverständlich die...

Informationsveranstaltung: Hebammen

Kristina Kolb-Djoka
Kristina Kolb-Djoka | Aichach | am 22.11.2018 | 6 mal gelesen

Aichach: Cafe Koch | Diskussionsrunde und Information mit den Hebammen über die Schließung von Geburtsstationen und den Arbeitsbedingungen der Hebammen. Was muss sich ändern!!

Informationsverastaltung: Hebammen

Kristina Kolb-Djoka
Kristina Kolb-Djoka | Aichach | am 22.11.2018 | 7 mal gelesen

Aichach: Cafe Koch | Diskussionsrunde und Information mit den Hebammen über die Schließung von Geburtsstationen und den Arbeitsbedingungen der Hebammen. Was muss sich ändern!! Samstag: 1.12.2018 von 10.00 Uhr bis ca. 11.00 Uhr im Cafe Koch.

Informationsveranstaltung: Hebammen

Kristina Kolb-Djoka
Kristina Kolb-Djoka | Aichach | am 22.11.2018 | 8 mal gelesen

Aichach: Cafe Koch | Diskussionsrunde und Information mit den Hebammen über die Schließung von Geburtsstationen und den Arbeitsbedingungen der Hebammen. Was muss sich ändern!!

1 Bild

Modernstes Krankenhaus in Aichach - aber keine Geburtsstation!

Kristina Kolb-Djoka
Kristina Kolb-Djoka | Aichach | am 16.11.2018 | 100 mal gelesen

Simone Strohmayr und die ASF Vorsitzende Kristina Kolb-Djoka mahnen die Situation der Hebammen in der Geburtshilfe im neuen Krankenhaus Aichach an. „Mit einem Fleckerlteppich an Lösungen ist weder den Hebammen, noch den werdenden Müttern geholfen.“ Bereits vor Monaten hatte die SPD-Landtagsabgeordnete Simone Strohmayr auf die sich verschärfende Situation an den Geburtskliniken im Landkreis Aichach-Friedberg aufmerksam...

2 Bilder

Schlaf Kindlein schlaf.... Vortrag in der Hebammenpraxis Zollernstraße in Augsburg am 28.09.18

Bianca Kunz
Bianca Kunz | Augsburg | am 10.07.2018 | 49 mal gelesen

Augsburg: Hebammenpraxis | … das wünschen sie viele Eltern in den ersten Lebensjahren ihrer Kinder so sehr. Endlich einmal wieder eine Nacht durchschlafen, oder nicht mehr ewig zum Einschlafen stillen, tragen, singen, schaukeln... Schlafmangel und chronische Übermüdung sind die Nummer 1 der Belastungen junger Familien. Eltern probieren in Bezug auf den Babyschlaf vieles aus, wollen alles richtig machen. Trotzdem mag es oft nicht gelingen, dass das Baby...

3 Bilder

Unterschriften an die Ministerin übergeben / ASF-Frauen unterstützen Hebammen

Kristina Kolb-Djoka
Kristina Kolb-Djoka | Aichach | am 10.11.2017 | 56 mal gelesen

„Ein toller Erfolg konnte mit der Unterschriftenaktion und der Veranstaltung „Geburt ohne Hebamme – Frauen haben keine Wahl?!“ in Aichach erreicht werden“, so die ASF-Vorsitzende, Kristina Kolb-Djoka. In weniger als 3 Stunden konnten mehr als 250 Unterschriften für die Verbesserung der Arbeitssituation der Hebammen gesammelt werden. Freitagvormittag informierten die Frauen der SPD mit der 1. Kreissprecherin der Hebammen,...

Geburt ohne Hebamme – Frauen haben keine Wahl?!

Kristina Kolb-Djoka
Kristina Kolb-Djoka | Aichach | am 19.10.2017 | 105 mal gelesen

Aichach: Caritas Tagesstätte, | Am Anfang des Lebens steht die Geburt, die Geburtshilfe. Momentan ist es gesetzlich geregelt, dass jede Geburt von einer Hebamme begleitet wird. Doch bleibt das auch in Zukunft so? Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) Aichach lädt zu einem Dialog über die Berufsbedingungen und die sich daraus ergebenden Probleme für Frauen ein: Am Montag, den 30. Oktober 2017 um 19.00 Uhr in den Räumen der Caritas,...

2 Bilder

Hebammen am Limit? Ein Text zum Nachdenken...

Silke Meitinger
Silke Meitinger | Großaitingen | am 07.10.2017 | 3033 mal gelesen

Es ist der 07.10.2017, als ich mit einigen anderen frischgebackenen und werdenden Müttern und Vätern um 9 Uhr im Kurs “Notfälle im 1. Lebensjahr” in der Hebammenpraxis “Vita Nova” in Großaitingen sitze, wo uns Susanne Spengler (die Leiterin der Hebammenpraxis) mit Bedauern mitteilt, dass sowohl sie, als auch ihre Kollegin Sandra Hanselka nach einigen Jahren ihre Arbeit als Beleghebammen in der Wertachklinik in Schwabmünchen...

Weiterbildung für Hebammen sowie Kinderkrankenpflegerinnen/-pfleger

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 02.08.2016 | 5 mal gelesen

Hebammen sowie Kinderkrankenpflegerinnen in Bayern erhalten im Rahmen der Bundesinitiative „Netzwerk Frühe Hilfen und Familienhebammen“ die Gelegenheit, an fachspezifischen Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen. Das bayerische Landesjugendamt bietet für 2017 einen Weiterbildungskurs in Nürnberg an. Mit der Teilnahme qualifizieren sich Kinderkrankenschwestern und Hebammen für den Einsatz in Familien im Rahmen der...

2 Bilder

Mehr Babys, weniger Kliniken: „Hebammenmangel in der Region Hannover von SPD und GRÜNEN mit verursacht“ 12

Christine Gross
Christine Gross | Burgdorf | am 28.06.2016 | 212 mal gelesen

Rede des Regionsabgeordneten Michael Fleischmann (Linke) zur Hebammenversorgung am 21. Juni in der Aktuellen Stunde der Regionsversammlung „Die Schließung der Geburtsklinik im Nordstadtkrankenhaus durch SPD und Grüne im Mai vergangenen Jahres hat die ausreichende Versorgung mit Geburtsplätzen und Hebammen in der Region Hannover entscheidend geschwächt. Müssen doch die verbleibenden Geburtskliniken etwa im Friederikenstift,...

Kinderkrankenschwestern und Hebammen gesucht: Qualifizierung der Gesundheitsberufe für den Einsatz im Bereich Frühe Hilfen

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 03.08.2015 | 53 mal gelesen

Das Bayerische Landesjugendamt bietet für 2016 zwei Weiterbildungskurse in München an. Mit der Teilnahme an diesem Kurs qualifizieren sich Kinderkrankenschwestern und Hebammen für den Einsatz in Familien im Rahmen der „Bundesinitiative Netzwerke Frühe Hilfen“. Die Kurse beginnen mit einer eintägigen Einführungsveranstaltung, die bereits im Oktober 2015 in München stattfindet. Anmeldeschluss ist Freitag, der 04. September...

5 Bilder

Hat Kate Middleton bei der Geburt ihrer Tochter auf Schmerzmittel verzichtet?

Jana Peters
Jana Peters | News | am 04.05.2015 | 2131 mal gelesen

Das kleine Mädchen hat sich Zeit gelassen, doch am Samstag war es endlich soweit: Kate Middleton brachte ihr zweites Baby auf die Welt! Und die Prinzessin ist eine starke Frau: Angeblich hat sie bei der Geburt sogar auf Schmerzmittel verzichtet! Sie hat die ganze Welt in Atem gehalten: Kate Middletons Tochter hat am Samstag mit gut einer Woche Verspätung endlich das Licht der Welt erblickt. Doch jetzt ist das kleine...

8 Bilder

• Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter protestieren gegen das Medizinkonzept 2020 vor dem Siloah 6

Helga Laube-Hoffmann
Helga Laube-Hoffmann | Lehrte | am 15.11.2014 | 304 mal gelesen

11/2014 Gut 120 Teilnehmeri/Teilnehmerinnen warteten 1 1/2 Stunden geduldig vor dem Siloah-Krankenhaus in Hannover auf den AufsichtsratsVorsitzenden des KRH Hauke Jagau (SPD). Wir empfingen ihn mit Trillerpfeifen und Trommeln aber auch durch Gesang wurde noch einmal vor der entscheidenden Aufsichtsratssitzung gegen das Medizinkonzept 2020 protestiert. Die Hebammen vom Nordstadtkrankenhaus überreichten dazu noch 4040...

1 Bild

Hebammen und Familienoase - Seit einem Jahr gemeinsam für Familien

Familienzentrum Familienoase
Familienzentrum Familienoase | Landsberg am Lech | am 18.07.2014 | 227 mal gelesen

Landsberg am Lech: Familienoase | Die Familienoase feiert gemeinsam mit den Hebammen Landsberg ein kleines Jubiläum – seit genau einem Jahr besteht eine erfolgreiche Kooperation zwischen den Hebammen Cornelia Michel und Barbara Utecht und dem Familienzentrum „Familienoase“ in Landsberg. Dort bieten die Hebammen in der Familienoase in der Waldheimer Straße 11 Yoga für Schwangere, Geburtsvorbereitungs-, Rückbildungs- und Babymassagekurse, sowie...

1 Bild

Hebammen klagen - Weniger Zeit für Betreuung der Frauen während der Geburt 21.06.2014 6

- -
- - | Lößnitz | am 21.06.2014 | 124 mal gelesen

Nach einer Umfrage klagen drei Viertel der Hebammen in Deutschland über eine zunehmende Arbeitsbelastung.In den Krankenhäusern bleibe immer weniger Zeit für die Betreuung der Frauen während der Geburt. 60 Prozent der Befragten sind schon mit berufsfremden Tätigkeiten wie Pflege oder Putzen beschäftigt. DHV-Präsidiumsmitglied Susanne Steppat zeigte sich erschrocken darüber, «wie hoch der Leidensdruck in den Kliniken...

2 Bilder

Rückblick: Kreistagssitzung am 16. Mai 2014

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 19.05.2014 | 222 mal gelesen

Marburg, Mai 2014 Einladung mit Tagesordnung hier nachlesen Zuckerbrot und Peitsche Zwiespältig fällt das Fazit der Kreistagsitzung vom 16. Mai aus Sicht der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Marburg-Biedenkopf aus. Fraktionsübergreifender Dringlichkeitsantrag "Hebammen unterstützen, flächendeckende Geburtshilfe sichern, Wahlfreiheit werdender Mütter stärken". Antrag hier nachlesen Einerseits: Sachliche...

1 Bild

Rettet unsere Hebammen - Aufruf zur Demo 1

Jana Schönemann
Jana Schönemann | Marburg | am 27.04.2014 | 190 mal gelesen

Marburg: Elisabeth-Blochmann-Platz | Freiberufliche Hebammen sehen ihre Existenz in Gefahr. Zusammen mit Marburger Eltern rufen sie zur Demo am 03. Mai 2014 auf. Jede Hebamme braucht eine Haftpflichtprämie, um Vorsorgen, Geburten und Nachsorgen anbieten zu dürfen. Die Kosten für diese Versicherung sind in den letzten zehn Jahren explodiert. Für viele Hebammen rechnet sich ihre Arbeit nicht mehr. Sie müssen ihre Praxen schließen. Für (werdende) Eltern ist das...

Filmvorführung im Geburtshaus Marburg

Jana Schönemann
Jana Schönemann | Marburg | am 03.02.2014 | 103 mal gelesen

Marburg: Geburtshaus Marburg | Immer mehr Frauen möchten ihr Kind nicht in der Klinik auf die Welt bringen. Sie möchten selbstbestimmt ihre Geburt erleben, ihr Kind in geborgener Atmosphäre zur Welt bringen. Trotz vieler Studien, die belegen, dass die außerklinische Geburtshilfe kein größeres Risiko für Mutter und Kind darstellt, gibt es noch immer viele Vorbehalte gegenüber nicht-klinischen Geburten. Im Film „Face of Birth“ erzählen fünf Frauen, warum...

Erweiterung des Netzwerks „Frühe Hilfen“ und Stärkung des Kinderschutzes Weiterbildung für Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen und Hebammen

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 14.11.2013 | 83 mal gelesen

Mit dem Ausbau und der Pflege des Netzwerkes „Frühe Hilfen“ wird der Schutz von Neugeborenen und Kleinkindern verbessert. Die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) beim Fachbereich Jugend und Familie des Landratsamtes Donau-Ries ist mit dieser wichtigen Aufgabe befasst. Die vorhandenen Netzwerke sollen durch Einbe-ziehung wichtiger Berufsgruppen aus dem Bereich des Gesundheitswesens erweitert werden. Dazu zählen...

8 Bilder

Die Hebamme - Helferin oder Hexerin 1

Waltraud Scharnhorst
Waltraud Scharnhorst | Neustadt am Rübenberge | am 15.08.2013 | 300 mal gelesen

Neustadt: Schloss Landestrost | Einen besonders interessanten und informativen Vortrag erhielten 25 Frauen durch die "Hebamme Marie" über die Arbeit, Wirkstoffe/Kräuter und Probleme im Bereich der Frauenwelt in einer anderen Zeit. Gästeführerin Heidemarie Stünkel versetzte die Teilnehmerinnen - es waren nur Frauen dabei - in die Zeit des Mittelalters, der Kräuterzeit. Während dieser Zeit riskierten Hebammen mehr als andere Personen, Opfer der...

1 Bild

Mehr Lohn für Hebammen – Unverzichtbare gesellschaftliche Leistung muss sich lohnen

Stephan Schwarz
Stephan Schwarz | Thannhausen | am 19.07.2012 | 230 mal gelesen

„Mein Anliegen ist, dass für junge Frauen und Männer, die sich für Familiengründung und Elternschaft entscheiden, die Wahlfreiheit des Geburtsortes erhalten bleibt. Dies gilt insbesondere für ländlich geprägte Landkreise wie den Landkreis Günzburg“, so Landtagsabgeordneter Alfred Sauter (CSU). Deshalb sei eine verlässliche und flächendeckende Versorgung der Frauen bzw. der Familien mit Hebammenhilfe über den Landkreis...