HAZ

1 Bild

mein Pressebericht vom Live-casting der UFA-TV-produktion im Leine-Center Laatzen

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 13.02.2018 | 30 mal gelesen

Hannover: HAZ | ja, was soll ich sagen, ich passe nicht mal in die Schubladen der Casting-Unternehmen. Denn ich war live und in Farbe vor Ort und habe mich wieder mal gefreut, anderen meine Talente als Entertainerin, Autorin und Sängerin darzubieten. Auch dass diesmal mit einem Mikrofon gesungen werden konnte, kam mir sehr gelegen. So hatte ich auch die Gelegenheit meine Bücher zu präsentieren, mich schauspielerisch, obwohl für mein...

1 Bild

Testurteil mangelhaft für Johanniskraut aus der Drogerie

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Waldheim | am 12.02.2018 | 26 mal gelesen

Hannover: HAZ | dazu kann ich nur sagen, auch die Pharma-Industrie möchte nur Profit machen mit Produkten, die viel zu wenig von einem Kraut enthalten. Johanniskraut ist eigentlich eine uralte Heilpflanze, die entzündungshemmend, aber auch sehr gut gegen depressive Verstimmungen oder bei Depressionen selbst eingesetzt wird. der Nachteil des Johanniskrauts ist aber, sowie die Dosiis angehoben wird, hat auch eine Heilpflanze negative...

2 Bilder

Vorankündigung zur Lesung aus Autobiographie “Eine Frau zwischen Ost und West“ Zeit für Veränderungen von Britta Banowski im Stadtmuseum Schwedt

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 08.01.2018 | 80 mal gelesen

Hannover: HAZ | Am 9.Mai 2018 um 17 Uhr findet in den Räumen des Stadtmuseums Schwedt eine Buchlesung zu einer außergewöhnlichen Biographie statt. Es ist die Geschichte der Stadt Schwedt von 1969 bis 2003. In Bild und Ton Ihre Eltern waren die jenigen, die Schwedt aufbauten, hier lebten und alles für die DDR und danach auch noch für den gesamtdeutschen Staat gaben. Anerkennung bekommen sie jetzt in diesem Buch. Britta Banowski,...

13 Bilder

Akkordeonclub und Symphoniker begeistern im AEGI

Antje Wöhler
Antje Wöhler | Hannover-Mitte | am 08.01.2018 | 60 mal gelesen

Hannover: Theater am Aegi | Akkordeonclub und Symphoniker begeistern im AEGI Großartige Stimmung mit tollem Repertoire Aufregend war es schon für alle – einmal im Aegi spielen, dort wo man eigentlich immer nur als Zuschauer war, bei Musicals- und Theaterstücken oder Comedy! Die Langenhagener Symphoniker unter der Leitung von Musikdirektor Ernst Müller und das 1. Akkordeonorchester Langenhagen des ACL 74 e.V. unter der Leitung von Nemanja Lukic...

3 Bilder

HEUTE im Theater am Aegi - Akkordeon-Club-Langenhagen 74 e.V. spielt für die HAZ -Weihnachtshilfe

Antje Wöhler
Antje Wöhler | Hannover-Mitte | am 02.01.2018 | 23 mal gelesen

Hannover: Theater am Aegi | Der Akkordeon-Club-Langenhagen 74 e.V. mit seinem 1. Akkordeonorchester unter der Leitung von Nemanja Lukic und die Langenhagener Symphoniker unter der Leitung von Musikdirektor Ernst Müller spielen heute im bekannten Theater am Aegi in Hannover gemeinsam mit Hans-Dieter Bader und Lisa Hintzke ein tolles Konzert zugunsten der HAZ- Weihnachtshilfe! Konzertbeginn ist um 19 Uhr ! Wer spontan noch Lust hat, bei einem tollen...

1 Bild

Schwerer Dooring-Unfall mit Radfahrer: Polizei ermittelt nach Unfall gegen Taxikundin. VIDEO. 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hannover-Mitte | am 23.12.2017 | 67 mal gelesen

Hannover: Dooring-Unfall | Warum nicht einfach mal nach hinten schauen?  Schwerer Dooring-Unfall: Polizei ermittelt nach Unfall gegen Taxikundin: Nach dem schweren Unfall eines Fahrradfahrers in der Luisenstraße ermittelt die Polizei gegen eine 52-jährige Frau wegen fahrlässiger Körperverletzung. Details in der HAZ vom 23.12.2017: http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Fahrradunfall-in-der-Luisenstrasse Dooring in drei...

1 Bild

Jamaika-Sondierung gescheitert, warum wundert mich das nicht? 9

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 20.11.2017 | 107 mal gelesen

Hannover: HAZ | Das Land Deutschland war schon vor der Wahl am 24.09. gespalten, aber jetzt zeigte sich aktuell, dass alle Parteien, egal wie sie auch heißen mögen, ihr eigenes Süppchen kochen. Und so wundert es mich nicht, dass grade jetzt vor einer Stunde, die FDP die Sondierungsverhandlungen abgebrochen hat. Ich zitiere: "Lieber gar nicht regieren, als schlecht regieren"! Ich sage: "Richtig Herr Lindner, denn auch Ihnen glaubt man so...

1 Bild

Das Triviale siegt 9

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Garbsen | am 10.11.2017 | 85 mal gelesen

Von Christian Schüle  ( Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 10. Nov.2017 ) Unter den vielen verstörenden Nachrichten der vergangenen Tage und Wochen ist dies die verstörendste: Einer repräsentativen Umfrage des Konsumforschungsinstituts GfK zufolge wissen 91 Prozent der Deutschen, wer Daniela Katzenberger ist - aber nur 51 Prozent kennen Mario Draghi. Das spricht zum einen für die Herrschaft der Trivialität und erhärtet...

2 Bilder

Adventskalender - Jede Tür hat ihr Pläsier 5

Karsten Hein (Calenberger Kobold)
Karsten Hein (Calenberger Kobold) | Barsinghausen | am 01.11.2017 | 162 mal gelesen

Der Adventskalender, ein Zeitmesser, der die Wartezeit bis zum Weihnachtsfest verkürzen und die Vorfreude steigern soll. Aus einer lutherischen Sitte Deutschlands stammend, lassen sich die Ursprünge bis in die Mitte des 19 Jahrhunderts zurückverfolgen - der erste selbst gebastelte Adventskalender stammt vermutlich aus dem Jahr 1851. Seit wenigen Jahren findet man Adventskalender in der Vorweihnachtszeit auch als virtuelles...

1 Bild

Muss der Herbst immer deprimierend sein?

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 24.10.2017 | 52 mal gelesen

Hannover: HAZ | die Tage werden immer kürzer, und manche fallen in eine melancholische Gedanken-Welt. Aber das muss nicht sein! mein naturheilkundlicher Tip: "Raus in die Natur, in der erst jetzt die Natur zeigt, wie farbenfroh und veränderbar sie wirklich sein kann. Jeden Tag mindestens eine halbe Stunde an die frische Luft, denn die Herbst-Luft ist reiner und gesünder, als im Frühling oder Sommer,  warum? weil im Frühling sich erst...

1 Bild

Pressemitteilung zum Besuch der Maker Faire am Wochenende

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Waldheim | am 27.08.2017 | 36 mal gelesen

Hannover: HAZ | Impressionen von der Maker Faire der Mitmachmesse in Hannover diese Messe war für alle Macher, wie Bastler, Funker, RC-Modell-Bauer und Do it your self-made-Unternehmern der wichtigste Tag. Denn auf dieser Messe ging es um selber machen, ob Groß ob klein, gelötet, gespielt, getüftelt oder schon Jahre an der Anlage oder am Modell gebaut wurde. In jedem Teil steckt Herzblut, und das merkte man auch an der Stimmung der...

2 Bilder

jedes Jahr erneute Fälle von Pilzvergiftung durch Unwissenheit 4

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Waldheim | am 27.08.2017 | 51 mal gelesen

Hannover: HAZ | es gibt dieses Jahr wieder viele Pilze, und sie sind ja auch eine gute Alternative zu Fleisch und Fisch, denn das Eiweiß, welches in einem Pilz steckt ist sehr hochwertig, und rein vegetarisch. Aber leider kommt es in jedem Jahr zu mehreren Vergiftungen, wie der aktuelle Fall aus Hessen, wo ein Vater und seine 3 Kinder statt eine gesunde Mahlzeit aufzunehmen, mit Vergiftungserscheinungen ins Klinikum Frankfurt/M....

1 Bild

Blitzer: Wo hin? Da hin! 14

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 11.08.2017 | 67 mal gelesen

Langenhagen: HAZ Geschäftsstelle | Verkehr. Blitzer Am Dienstag wurde im Verkehrs- und Feuerschutz-Ausschuss VuFA über die Verkehrssituation in Langenhagen diskutiert: https://www.myheimat.de/langenhagen/politik/russisches-roulette-der-leidensdruck-ist-gross-d2826775.html Die HAZ fragte, und viele schlugen vor Leserinnen und Leser schlugen auf der Facebook-Seite der HAZ https://www.facebook.com/HAZLangenhagen aufgrund eigener Erfahrungen...

28.000(!) Kinder jährlich mit Unfall im Straßenverkehr 7

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Berlin | am 02.08.2017 | 41 mal gelesen

Berlin: Verkehrsministerium | Gefährlich Zu viele Unfälle: Im Jahr 2016 verunglückten insgesamt 28.547 Kinder unter 15 Jahren bei Verkehrsunfällen - nur in Deutschland: Fast jede Viertelstunde verunglückte ein Kind durch einen Verkehrsunfall - Tag und Nacht. Das sind pro Tag 80 Kinder in Verkehrsunfällen!! Langenhagen: Nach der Statistik verunglücken in Langenhagen jährlich 17 Kinder im Verkehr. Genauere Daten hat die Polizei. Zu viele...

Elterntaxi statt Ampel: Eltern und Ortsräte fordern vergeblich Sicherung des Schulweges für Grundschüler 2

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 01.08.2017 | 26 mal gelesen

Langenhagen: Gefährlich für Schulkinder | Keine Ampel an Autobahnausfahrt  Damit etwas passiert: Es muss erst ein Grundschul-Kind an- oder totgefahren werden. Danach geht's dann GANZ schnell mit der von vielen geforderten Ampel, wetten? Hintergrund: Die Kommunen wundern sich, dass viele, viele Eltern ihre Kinder mit dem Auto zur Schule bringen (Eltern-Taxi). Und die Verwaltung meint, dass Grundschüler alleine eine Autobahnabfahrt queren sollen Die...

3 Bilder

HAZ Leserbrief vom 25. Juli 2017; " Gesundheit ist nicht in Gefahr " 3

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 25.07.2017 | 86 mal gelesen

Den Leserbrief in der heutigen HAZ " Gesundheit ist nicht in Gefahr " will ich erst gar nicht kommentieren die dort angegeben Fakten sind wohl in Ordnung und der Argumentation kann ich nur zustimmen. Ich kann nur sagen was mit dieser Stickstoffoxidthematik alles angezettelt wurde ist schon ein ganz schöner Hype. Ich kann mich noch an bleihaltiges Benzin und an Dieselkraftstoffe mit bis zu 2 % Schwefel und an leichtes...

1 Bild

Volkes Stimme - Volkes Stimmung: Mit 2/3-Mehrheit 5

Hannover: HAZ | Umfrage Radwege. SO urteilte Volkes Stimme in einer Umfrage der HAZ zur Frage: "Sollte die Benutzungspflicht für Radwege aufgehoben werden?" Zwei Drittel: 66 %: Ja, auf der Straße ist man als Radfahrer deutlich sicherer unterwegs. Ein Drittel: 33 % : Nein, das gibt doch nur ein gefährliches Durcheinander. Ein Prozent: 1 %: Ich fahre kein Fahrrad. Zur Auswertung dieser Umfrage geht's...

1 Bild

Ehe für alle - " Endlich Ehekrach für alle !!! " 4

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Garbsen | am 28.06.2017 | 82 mal gelesen

Der häusliche Gatte wartet mit dem Nudelholz hinter der Wohnungstür auf den heimkehrenden, fröhlich singenden, lippenstiftverschmierten Gatten---hackevoll (Gezeichnet von Stuttmann, veröffentlicht in der HAZ vom 28.Juni 2017 ) Eine Karikatur mit einem langen Bart, wenn Angela Merkel nicht endlich GRÜNES -Licht für die Ehe für alle gegeben hätte. Jetzt hat der Wahlkampf a la Merkel begonnen. Oder immer noch nicht ?

2 Bilder

Buchvorstellung Kinder-Krimi erst regional dann international "Peter, der kleine Katzenkommissar"

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Mitte | am 20.06.2017 | 55 mal gelesen

Hannover: HAZ | Peter, ein kleiner Hauskater mit kommunikativ starken Eigenschaften, übernimmt die Arbeit der Polizei. Eine Entführung eines ausländischen Mädchens macht ihn neugierig, und weil er helfen will, holt er sich immer die Hilfe, die er gerade braucht, auf ganz eigene Art und Weise. Dabei findet er tierische Freunde, die ihn unterstützen. Britta Banowski sein Frauchen ist immer da, wenn Peter Hilfe braucht. Sie ist und bleibt...

1 Bild

" Bürgerrechte vor Religion " 15

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Garbsen | am 06.06.2017 | 128 mal gelesen

Von Necla Kelec in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung vom 6. Juni 2017 "Die Themen Islam und Integration wurden bei den zurückliegenden Bundestagswahlen gemieden.Alle Parteien waren sich darüber einig, dass damit keine Wahlen zu gewinnen sind. Inzwischen hat sich die Lage verändert: Islamistischer Terror und Sorgen um die Sicherheit und Einheit im Land können nicht wegmoderiert werden. Alle Parteien wollen nun "den "...

Region Hannover: 2.000 Radfahrer auf der Sternfahrt unterwegs

Hannover: Opernplatz | Fahrradfest Rückschau auf So., 28. Mai 2017: Sternfahrt mit 2.000 Radlern Bericht in der HAZ: http://m.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/2000-Radler-nehmen-an-Sternfahrt-teil Bilderserie in der HAZ: http://www.haz.li/radeln - - - - - - - - Bis Samstag, 17. Juni 2017: Diese Sternfahrt ist auch der Auftakt zum diesjährigen dreiwöchigen http://www.Stadtradeln.de

VW: Zweifelhafte Angaben auch bei E-Autos? 11

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Wolfsburg | am 16.05.2017 | 69 mal gelesen

Wolfsburg: Volkswagen AG | HAZ Bericht Wörtlich aus einem Bericht über VW-Elektro-Autos, heute in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung HAZ auf Seite 19: "Selbst VW räumt ein, dass auch langjährige e-Mobilisten die offiziell ausgewiesenen Distanzen im Alltagsbetrieb nie erreichen." Darum geht es im Artikel über e-Volkswagen: - 270 km Reichweiten-Anzeige nach Batterie-Voll-Ladung am Morgen - 50 km Fahrstrecke gefahren Und...

7 Bilder

Maikäfer auf unserer Frühstückszeitung vom 12. Mai 2017 3

Werner Szramka
Werner Szramka | Meinersen | am 12.05.2017 | 68 mal gelesen

Meinersen: Maikäferanflug | Den Maikäfern hat wohl der Artikel in der HAZ über die Investition für die Umstruktuierung und Sanierung des Ihme Zentrums Hannover Linden gefallen.

2 Bilder

" Enthusiasmus gegen Hass " 10

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Berlin | am 21.04.2017 | 83 mal gelesen

Berlin: Berlin | Von Lamya Kaddor ( HAZ März 2017) " Enthusiasmus gegen Hass Was geht uns das an? Immer wieder höre ich diese Frage in dem Präventionsprojekt des Liberal-Islamischen Bundes gegen muslimischen Antisemitismus, das ich leite. Warum müssen sich Muslime dagegen starkmachen? Man sei schließlich nicht Schuld am Holocaust. Eine Antwort könnte schlicht sein: weil der muslimische Antisemitismus verbreitet ist. Eine...

1 Bild

Den Nikolaus erwischt 7

Karl-Heinz Mücke
Karl-Heinz Mücke | Pattensen | am 06.12.2016 | 294 mal gelesen

Schnappschuss