HAZ + Tierschutz

EU zahlt 100% Entschädigung für Wolfs-Risse und auch für Vorsorge 1

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 18.01.2019 | 91 mal gelesen

Hannover: HAZ | Endlich ist es gelungen! 100 Prozent staatliche Unterstützung für Vorsorge und Entschädigung bei Wolfsrissen möglich Das war eine lange Zeit, aber jetzt hat wohl auch die EU eingesehen, dass es den Wolf wirklich gibt und er sich sehr gut wieder in die Natur eingefügt hat. Leider blieb es nicht immer ohne Folgen, aber auch ein Wolf will seinen Nachwuchs ernähren und sich wieder heimisch fühlen. Deshalb begrüße ich den...

1 Bild

Wissenswertes über die Jagd Video 4

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 07.01.2019 | 78 mal gelesen

Hannover: HAZ | da  ich mich ja, wie ihr wisst, aus Überzeugung für den Wolf in Deutschland einsetze, auch schon deshalb, weil ich als Traumberuf mal Försterin werden wollte habe ich hier einen interessanten Artikel, besser ein Video gefunden, welches sich mit der Jagd beschäftigt, denn immer wieder hört man Gegenstimmen, die den Wolf bejagen wollen, was aber keine natürliche Auslese wäre, sondern kaltblütiges Wieder-ausrotten einer Tierart,...

1 Bild

DNA-Analyse belegte FAKE-News zum Thema Wolfsangriff auf Menschen 3

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 06.12.2018 | 374 mal gelesen

Hannover: HAZ | ich war gleich davon überzeugt, dass diese Meldung, dass ein Wolf einen Friedhofs-Gärtner angegriffen und sogar gebissen haben soll, eine Meldung war, die nicht mit dem Wolf, sondern mit einem anderen Tier in Zusammenhang gestanden haben muss. Jetzt wurde es sogar durch eine angeordnete DNA-Analyse belegt, dass der Angriff und auch der Biss selbst nicht von einem Wolf, sondern mehr von einer freilaufenden, streunenden Katze...

1 Bild

ganze 40 Schafe von einem Rudel Wölfe in Sachsen getötet. aber einige nur verletzt?

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 10.10.2018 | 83 mal gelesen

Hannover: HAZ | Angeblich wie im Blutrausch sollen Wölfe  eine ganze Herde Schafe gerissen haben und ließen sogar  dabei noch einige verletzt zurück. Die verletzten Schafe standen aber dann komischerweise im abgeschlossenen Stall. Das glaube ich weniger, denn der Wolf ist wie wir wissen ein Rudel-Tier und es kann sich bei den vielen Tieren, die angeblich gerissen wurden, nicht um ein Rudel, sondern um mehrere gehandelt haben,  Was mich...

1 Bild

Anmerkungen zum Thema Wolf 3

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 02.10.2018 | 176 mal gelesen

Hannover: HAZ | Ihr wisst, dass ich erst letztens einen Artikel über den Wolf geschrieben habe, und heute bekam ich auf Facebook ein schönes Gedicht zu diesem Thema, welches ich Euch nicht vorenthalten wollte, denn es trifft den Nagel auf den Kopf wie man so schon deutsch sagt. Und hier ist das Gedicht von  Franz Bischoff  Wölfe Manchen Landwirt hört man sagen: „Wölfe sollte man erschlagen“; doch letztlich, so ist es nur, sind sie...

1 Bild

Jetzt reicht es! Wolf-Gegner machen mit Schlagzeilen und Foto mobil 60

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 23.09.2018 | 7285 mal gelesen

Hannover: HAZ | dass der Wolf ein Allesfresser und ein Raubtier ist, wissen wir alle, aber die Schlagzeile aus der Oldenburger Volkszeitung ist der Hammer! ES REICHT! Denn auf dem Foto kann man unschwer erkennen, dass diese Kuh, die dort auf der Wiese liegt niemals von Wölfen angefallen und getötet wurde, sondern fachmännisch und sauber mit sehr scharfen Fleischermessern gehäutet und sauber vom Gerippe getrennt wurde. Ich finde es...

1 Bild

Jetzt also doch Erklärung des Tierheims Hannover zu Chico 16

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 19.04.2018 | 9115 mal gelesen

Hannover: HAZ | Stellungnahme des Tierheims Hannover an die Presse Aufklärung des Falls Chico Hannover Vorwort : Tagelang, gaben wir der Stadt Hannover, der Polizei und Kripo, dem Veterinär-amt und dem Tierheim Hannover die Gelegenheit den Mut zu finden diesen Fall, wahrheitsgemäß richtig zu stellen ! Wir gaben der Presse und den Medien die Gelegenheit zu beweisen das sie nicht nur Hetze betreiben können, sondern professionell...

1 Bild

Chico, ein Hund der zum Mörder wurde, weil die Menschen versagten 10

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 10.04.2018 | 311 mal gelesen

Hannover: HAZ | ich wollte mich eigentlich schon viel früher zu Chico äußern.leider wurde der Beitrag durch einen Fehler gelöscht. Aber noch einmal von vorn. Chico, der Hund, der vor ein paar Tagen durch sein Fehlverhalten Schlagzeilen machte, fiel mir schon  auf, weil ich in direkter Nachbarschaft zu ihm wohnte und auch fast täglich mit ihm zusammen traf. das erste Mal war es, weil der Sohn der von Chico getötet wurde, meinen Sohn...