Harzer WochenSpiegel

2 Bilder

Ein buntes Farbenmeer

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Bad Sachsa | am 20.07.2015 | 88 mal gelesen

Bad Sachsa: Vitalpark | Bad Sachsa (dx). Im wahrsten Sinne des Wortes in einem ganz besonderen Licht können Besucher an diesem Samstag, 25. Juli, den Vitalpark in Bad Sachsa erleben. Die GLC Glücksburg Consulting AG, Betreiber der Tourist-Information Bad Sachsa, lädt alle Einwohner und Gäste ab 18.00 Uhr zu einem unterhaltsamen Abend in romantischer Stimmung ein. Eingehüllt in ein buntes Farbenmeer von Hunderten kunstvoll arrangierten Lichtern...

Keine Daten weitergeben

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 15.07.2015 | 70 mal gelesen

Göttingen (dx). Es klingt wie die Charmeoffensive eines besonders kundenfreundlichen Unternehmens, tatsächlich handelt es sich um eine besonders dreiste Betrugsmasche: Angebliche Hotlinemitarbeiter ziehen aktuell Windows-Nutzern das Geld aus der Tasche. Und bringen arglose Microsoft-Kunden dazu, gefährliche Programme auf ihren PCs zu installieren. Darauf wies jetzt die Polizeidirektion Göttingen hin. Hinter dem hilfsbereiten...

Finanzspritze für Walkenried

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 23.06.2015 | 63 mal gelesen

Walkenried (dx). Eine Finanzspritze vom Land Niedersachsen erhalten insgesamt 27 besonders finanzschwache Landkreise, Städte und Gemeinden noch für dieses Haushaltsjahr. Insgesamt 44,62 Millionen Euro an sogenannten Bedarfszuweisungen werden durch das Innenministerium an die klammen Kommunen überwiesen. In der Region können sich zwei Städte, ein Landkreis und eine Gemeinde über die Zuweisung freuen, die genutzt werden können,...

Kreisfusion: Eckpukte für Tarifvertrag stehen 1

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 16.06.2015 | 62 mal gelesen

Osterode (dx). Die 10. Verhandlungsrunde brachte den Durchbruch: Arbeitgeber und Gewerkschaften konnten sich auf die zentralen Punkte für den Tarifvertrag für die Fusion der Landkreise Göttingen und Osterode einigen. Dies teilte jetzt die Gewerkschaft ver.di mit. Keine Kündigungen für 5 Jahre Hierzu gehört unter anderem der Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen und Änderungskündigungen für fünf Jahre bis zum 31....

WM-Titel verloren, die Jagd eröffnet

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 16.06.2015 | 51 mal gelesen

Badenhausen (dx). Die Krone zieht nach Tschechien: Lukas Novak hat Titelverteidiger Joachim Posanz aus Badenhausen vom Thron als „härtester Feuerwehrmann der Welt“ gestürzt. Beim TFA-Wettbewerb („Toughest Firefighter Alive“) der Härtesten der Harten während der Interschutz-Messe in Hannover konnte sich der tschechische Feuerwehrmann am vergangenen Samstag letztlich unter Hunderten von Teilnehmern aus der ganzen Welt...

Die Besten im Harz

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 02.06.2015 | 182 mal gelesen

Harz (dx). Der Wettkampf ist in vollem Gang: Seit einem Monat können Einwohner, Gäste und Harzfans für ihren Favoriten unter den Harzer Sehenswürdigkeiten abstimmen. Mehr als 5.000 Stimmen wurden bislang bei der Aktion „Ihre Besten im Harz“ abgegeben. Ein Blick auf das erste Zwischenergebnis birgt dabei einige Überraschungen: „Neben großen Attraktionen wie den Harzer Schmalspurbahnen und der Megazipline an der Talsperre...

113 km/h zu schnell gefahren 1

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 28.05.2015 | 92 mal gelesen

Clausthal-Zellerfeld (dx). Mit 183 statt der erlaubten 70 Stundenkilometer ist am Pfingssonntag ein Motorradfahrer im Harz unterwegs gewesen. Der 34-Jährige ging der Polizei auf der Bundesstraße 242 bei Clausthal-Zellerfeld bei einer großangelegten Kontrolle der „Task-Force-Krad“ der Polizeiinspektion Goslar ins Netz. B 498 und B 242 im Fokus Das Hauptaugenmerk der Beamten galt dabei erneut den Streckenabschnitten der B...

„Die Situation ist unhaltbar“

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 12.05.2015 | 240 mal gelesen

Göttingen (dx). Die Autobahn 7 ist eine der Hauptverkehrsstrecken in Deutschland. Der Abschnitt südlich von Göttingen hat sich in den vergangenen Jahren jedoch zu einem Problem entwickelt: Das massiv gesteigerte Verkehrsaufkommen führt fast täglich zu Staus und Unfällen. Um der Situation Herr zu werden, hat Bernhard Reuter (SPD), Landrat des Kreises Göttingen, beim ersten Jahresempfang der Verwaltung am Montag eine Konferenz...

Ratsherr soll ausgeschlossen werden

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 12.05.2015 | 68 mal gelesen

Wieda (dx). Damit ein Drehteam des NDR von Sitzung eines kleinen Ortsrates berichtet, muss schon einiges passieren: Am Mittwoch, 13. Mai, wird vermutlich eben dies in Wieda passieren. Der Grund: Bei der öffentlichen Sitzung des Gremiums ab 18.45 Uhr im Hotel „Zur Post“ wird auch der Antrag der Fraktionen von CDU und SPD auf Ausschluss des parteilosen Ratsherrn Liebetruth von der Mitarbeit im Rat und den Ausschüssen...

Werkstätten fehlen die Autos

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 05.05.2015 | 61 mal gelesen

Scharzfeld (dx). Niedersachsens Autofahrer bringen ihre Wagen immer seltener in die Werkstatt. Im Jahr 2014 habe es bei Reparaturaufträgen einen Rückgang um mehr als 8 Prozent gegeben, sagte der Präsident des Niedersächsischen Kfz-Gewebes, Karl-Heinz Bley. Da aber das Werkstattgeschäft seit jeher der zentrale Ertragserbringer sei, sieht sein Fazit düster aus: „Auf Dauer können wir so nicht überleben.“ Svenja Fricke,...

Streiks bedrohen die Zukunft des Bahnverkehrs in der Region 1

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 27.04.2015 | 77 mal gelesen

Walkenried (dx). Kein Ende ist im Tarifkonflikt zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergesellschaft GDL in Sicht. Die Auswirkungen der Streiks – vergangene Woche fand der mittlerweile Siebte statt – sind für Initiative „Höchste Eisenbahn für den Südharz“ Anlass zu großer Sorge um die Zukunft des Schienenverkehrs im Südharz. Zwar seien die letzten beiden Streiktage dank eines brauchbaren Notfahrplans vor Ort gut...

1 Bild

Dampfend durch den Harz

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 14.04.2015 | 80 mal gelesen

Wernigerode (dx). Ein besonderes Jubiläum feiern in dieser Woche die Harzer Schmalspurbahnen (HSB): Vor 60 Jahren traf die erste der besonders leistungsstarken Brockenloks aus dem VEB Lokomotivbau Karl Marx Babelsberg zum Einsatz in Deutschlands nördlichstem Mittelgebirge ein. Die erste Auslieferung dieser den Harz prägenden und insgesamt 17 Maschinen umfassenden Dampflokbaureihe vor 60 Jahren würdigt die HSB an insgesamt...

Die Tarife wurden erhöht

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 14.04.2015 | 65 mal gelesen

Osterode (dx). Busfahren in Südniedersachsen ist teurer geworden: In fast allen Tarifen im Verkehrsverbund Südniedersachsen (VSN) müssen Reisende mehr bezahlen als bisher – für Einzelfahrscheine ebenso wie für Monats- und andere Zeitkarten. Eine besondere Ausnahme gibt es lediglich im Stadtbusverkehr der Göttinger Verkehrsbetriebe. Hier wurden nur Zeitkarten wie Monatskarten teurer – dafür aber gleich erheblich. Eine...

Irrfahrt durch den Kurpark

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 14.04.2015 | 58 mal gelesen

Seesen (dx). Der samstägliche Ausflug endete für einen 84-Jährigen in einem Fiasko. Der Senior unternahm mit seiner Frau eine Irrfahrt durch den Steinway-Park in Seesen, die darin endete, dass der Wagen geborgen werden musste. Wie genau der Mann den Zugang zum Park fand, ist noch unklar. Fest steht aber, dass er sich während seiner ca. 1 Kilometer langen Fahrt über enge Kieswege, vorbei an der Freilichtbühne und an mehreren...

Flüchtlingsrat übt Kritik

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 08.04.2015 | 361 mal gelesen

Osterode (dx). In die Kritik an der Firma „Princess of Finkenwerder“ als Betreiber einer möglichen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in der ehemaligen Rommelkaserne in Osterode (der Harzer WochenSpiegel berichtete) reiht sich jetzt auch der Flüchtlingsrat Niedersachsen ein. „Es erscheint in der Tat erklärungsbedürftig, warum die Landesregierung die staatliche Aufgabe, eine Erstaufnahme von Flüchtlingen und ihre...

1 Bild

Die Löcher werden gestopft

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 01.04.2015 | 54 mal gelesen

Osterode (dx). Auch wenn der Frühling in den vergangenen Tagen eine Pause eingelegt hat, ist er im Kreis Osterode angekommen. Vor allem Naturfreunde und Sonnenanbeter haben die schönen Tage herbeigesehnt. Die Mitarbeiter in den Bauämtern der Kommunen und des Kreises sehen die Zeit jedoch auch mit anderen Augen. Das Frühjahr offenbart schließlich die Schäden an den Straßen im Landkreis Osterode. Die Echo-Redaktion hat einen...

Touren für den guten Zweck

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 23.03.2015 | 56 mal gelesen

Bad Lauterberg (dx). Gemeinsam cruisen und gleichzeitig Gutes tun – dies können die Teilnehmer beim 3. „Human Biker Day“ am 31. Mai. Organisator Matthias Weitzel hofft dabei, den Erfolg aus dem Vorjahr noch einmal deutlich toppen zu können. 12.345,18 Euro kamen bei der zweiten Veranstaltung im Vorjahr zusammen. Diese wurden anteilig dem Verein „Childrens Care Bad Lauterberg“ und dem Kinderhospiz Mitteldeutschland...

Kein „Walpurgis Rock Open Air“ in Bad Grund

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 23.03.2015 | 94 mal gelesen

Bad Grund (dx). Die Walpurgis-Feier in Bad Grund hat Tradition. Trotz der Querelen im Vorjahr, die fast in der Absage der Veranstaltung gipfelten, gab der ausrichtende Kur- und Touristikverein bekannt, dass am 30. April Kinderwalpurgis, Mittelaltermarkt und Festspiel am Hübichenstein stattfinden. Hexen und Teufel müssen jedoch ohne rockige Klänge in den Mai feiern - denn es wird wie im Vorjahr kein „Walpurgis Rock Open Air“....

2 Bilder

Frühjahrsputz am Juessee

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 17.03.2015 | 98 mal gelesen

Herzberg (dx). In den kommenden Wochen wird sich den Einwohnern von Herzberg ein ungewohntes Bild bieten: der Juessee fast ohne Wasser. Doch in Panik muss deswegen niemand geraten. Der Grund ist relativ schnell erklärt – der alljährliche Frühjahrsputz steht an. Damit dieser erfolgen kann, wird ab dem morgigen Donnerstag, 19. März, das Wasser abgelassen. In den kommenden Wochen werden die Mitarbeiter der Stadt Herzberg dann...

Osterpost für Hanni Hase

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 10.03.2015 | 105 mal gelesen

Osterode (dx). Moderne Kommunikation ist nicht sein Ding. Er hat weder Smartphone noch Internet. Aber Brief mag der Osterhase - wer also eine Antwort von ihm möchte, muss zu Zettel und Stift greifen. Die ersten Briefe sind auch bereits eingetroffen, denn das Osterhasenpostamt von Hanni Hase ist wieder geöffnet. In dem kleinen Bauerndorf Ostereistadt wurde vor 33 Jahren Deutschlands ältestes Osterhasenpostamt eingerichtet....

Der HTV feiert 111. Geburtstag

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 10.03.2015 | 74 mal gelesen

Bad Lauterberg (dx). Der Tourismus im Harz hat Tradition. Bester Beleg dafür ist der Harzer Tourismusverband, der in diesen Tagen auf seinen 111. Geburtstag zurückblicken kann. Was jedoch die wenigsten wissen – die Organisation mit Sitz in Goslar wurde nicht dort gegründet, sondern am 3. März 1904 in der Kneippstadt Bad Lauterberg – damals noch unter dem Namen Harzer Verkehrsverband. Ausgangspunkt war der herzogliche...

Niedersachsen ist beliebt

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 04.03.2015 | 43 mal gelesen

Osterode (dx). Die magische Grenze wurde geknackt: Mehr als 40 Millionen Übernachtungen wurden in Niedersachsen im Jahr 2014 gezählt (+1,3 % im Vergleich zum Jahr 2013). Aber auch bei den Gästezahlen konnte das Landesamt für Statistik jetzt einen neuen Rekord vermelden. Mit knapp 13,1 Millionen Gästen kamen 2,2 % mehr als im Vorjahr nach Niedersachsen, was den bisherigen Höchstwert seit Beginn der Statistik darstellt. Auch...

Osteroder Leitstelle soll erhalten werden

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 04.03.2015 | 65 mal gelesen

Osterode (dx). Die Nachricht dürfte vor allem die Mitglieder der Feuerwehren im Kreis Osterode freuen: Die Leitstelle in Katzenstein soll erhalten werden. Dies empfiehlt zumindest das jetzt vorliegende Gutachten, dass die Stadt Göttingen sowie die Landkreise Osterode und Göttingen in Auftrag gegeben hatten. In der dort beschriebenen Variante C1, die auch der Gutachter empfohlen hat, heißt es unter anderem: „Die Leitstellen in...

"Ein trauriges Bild für Herzberg"

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 26.02.2015 | 142 mal gelesen

Herzberg (dx). Deutliche Worte fand Hans-Joachim Bergmann, Vorsitzender des Vereins für Wirtschaft und Handel (VWH) für sein Fazit zur Jahreshauptversammlung der Werbegemeinschaft: „Wir vom Vorstand fragen uns, für wen wir hier eigentlich arbeiten?“ Auslöser seines Zorns war die erschreckend schwache Resonanz seitens der Mitglieder. Außer den Vorstandsmitgliedern fanden lediglich drei Mitgliedsfirmen den Weg zur Versammlung....

Kein Geld aus Hannover

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 26.02.2015 | 136 mal gelesen

Walkenried (dx). Keine Eigenentschuldung, keine Umwandlung in eine Einheitsgemeinde – die Zukunftsaussichten der Samtgemeinde Walkenried sind deutlich düsterer geworden. Das Niedersächsische Innenministerium (MI) teilte der WochenSpiegel-Redaktion auf Nachfrage entsprechende Antworten mit. Finanzwirtschaftliche Gründe für eine Entschuldungshilfe würden sowohl von der Samtgemeinde wie auch von einer möglichen Einheitsgemeinde...