113 km/h zu schnell gefahren 1

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 28.05.2015 | 92 mal gelesen

Clausthal-Zellerfeld (dx). Mit 183 statt der erlaubten 70 Stundenkilometer ist am Pfingssonntag ein Motorradfahrer im Harz unterwegs gewesen. Der 34-Jährige ging der Polizei auf der Bundesstraße 242 bei Clausthal-Zellerfeld bei einer großangelegten Kontrolle der „Task-Force-Krad“ der Polizeiinspektion Goslar ins Netz. B 498 und B 242 im Fokus Das Hauptaugenmerk der Beamten galt dabei erneut den Streckenabschnitten der B...

„Die Situation ist unhaltbar“

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 12.05.2015 | 242 mal gelesen

Göttingen (dx). Die Autobahn 7 ist eine der Hauptverkehrsstrecken in Deutschland. Der Abschnitt südlich von Göttingen hat sich in den vergangenen Jahren jedoch zu einem Problem entwickelt: Das massiv gesteigerte Verkehrsaufkommen führt fast täglich zu Staus und Unfällen. Um der Situation Herr zu werden, hat Bernhard Reuter (SPD), Landrat des Kreises Göttingen, beim ersten Jahresempfang der Verwaltung am Montag eine Konferenz...

1 Bild

Gedenken am Straßenrand

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 12.12.2014 | 162 mal gelesen

Osterode (dx). Sie sind mittlerweile eine alltägliche Erscheinung im Straßenbild. Geschmückte Orte, an denen Menschen plötzlich in den Tod gerissen wurden. Oft dekorieren Angehörige die Stelle des Unglücks zunächst mit Kerzen, Blumen oder Kuscheltieren. Später bilden sie dann ein Mahnmal – die Straßenkreuze. Auch im Erscheinungsgebiet des Harzer WochenSpiegel sind die stummen Zeugen von Unglücken zu finden, die zugleich...