Harz + Hexen

25 Bilder

Rund um den Brocken - Ansichten des mystischen Hexenberges aus allen Himmelsrichtungen 5

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Schierke | am 01.10.2018 | 353 mal gelesen

Schierke: Brocken | Wenn man vom Norden Deutschlands Richtung Süden reist, dann trifft man im Raum Hannover/Braunschweig auf die ersten kleineren Ausläufer der Mittelgebirge, die eine Höhe bis um die 400 Meter erreichen können. Etwa eine Autostunde weiter erreicht man das erste der großen Mittelgebirge, und das ist der Harz. Mit einer Länge von etwa 90 Kilometern bedeckt er eine Fläche von 2226 Quadratkilometer. Er wird aufgeteilt in den...

22 Bilder

Hexe, Teufel, Zwerge - eine Familienangelegenheit 1

Thomas Kügler
Thomas Kügler | Bad Grund (Harz) | am 23.04.2015 | 323 mal gelesen

Bad Grund: Hübichenstein | Bad Grund probt für die Walpurgisnacht Es ist frisch an diesem Dienstagabend im April. Das laue Frühlingswetter der letzten Tage hat sich verflüchtigt. Die Sonne versteckt sich. Trotzdem treffen sich 60 Menschen jeder Altersklasse am Hübichenstein oberhalb von Bad Grund. Sie haben Decken mitgebracht und Thermoskannen. Getränkekästen stehen neben Kabeltrommeln. Mettbrötchen werden geschmiert, es riecht nach Zwiebeln. Ein...

3 Bilder

Unsere Verwandtschaft........ 9

Constanze Seemann
Constanze Seemann | Bad Münder am Deister | am 06.01.2015 | 144 mal gelesen

.....ist größer, als ihr glaubt! :-)))) Einem nicht genannt werden wollenden Fotografen sind im letzten Sommer im Harz sensationelle Schnappschüsse gelungen, die wir Euch nun nicht länger vorenthalten wollen.

5 Bilder

Nacht der Hexen und Teufel in Bad Grund am 30. April

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 13.04.2014 | 186 mal gelesen

Bad Grund (Harz): Hübichplatz | Nacht der Hexen und Teufel in Bad Grund am 30. April Bad Grund (kip) Am Mittwoch, 30. April, wird in Bad Grund Walpurgis gefeiert und entgegen den Vorjahren ist in diesem Jahr der Eintritt zu allen Veranstaltungen frei. Mit der Kinderwalpurgis am Nachmittag für alle kleinen Hexen und Teufel beginnt die Walpurgis auf dem Hübichplatz in Bad Grunds Innenstadt. Ab 16 Uhr stehen Schminktische auf dem Hübichplatz bereit. Die...

2 Bilder

Walpurgisnacht in Bad Grund am 30. April

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 13.04.2014 | 156 mal gelesen

Bad Grund: Hübichenstein | Walpurgisnacht Bad Grund (kip) Die Walpurgisnacht wurde früher als das Hexenfest schlechthin bezeichnet. Die Walpurgisnacht wird im Harz in Bad Grund, auf dem Brocken und auch anderswo gefeiert. Gedichte gibt es für die Walpurgisfeiern. Gedichte von Theodor Storm oder Goethe, der hat sie in seinem Faust verewigt. Felix Mendelssohn Bartholdy hat in seinem Opus 60 "Die erste Walpurgisnacht" musikalisch verarbeitet. Wo kommt...

2 Bilder

Walburgisnacht am 25. Februar oder 30. April?

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 21.03.2014 | 763 mal gelesen

In einem Kalender war unter dem 25. Februar zu lesen: „Regen in der Walburgisnacht, hat stets ein gutes Jahr gebracht“. Da stutzt der Leser. Walburgisnacht am 25. Februar? Die ist doch am 30. April, wenn nach altgermanisch-heidnischem Brauch die Hexen auf dem Brocken tanzen! Man beachte den kleinen Unterschied: Es gibt eine Walburga (25.02.) und eine Walpurga (01.05.) Die heilige Walburga, aus England stammend, kam...

11 Bilder

Die Hexen sind los... 15

A. T.
A. T. | Bad Sachsa | am 12.09.2013 | 221 mal gelesen

Bad Sachsa: Harz | Gestern war ich mit meiner Freundin im Harz unterwegs. Wir haben uns einen netten Mädelstag in Bad Sachsa gemacht. Leider meinte der Wettergott, er müsse uns ein wenig ärgern und schickte uns den ganzen Tag Regen. Aber da kennt er uns schlecht...wir hatten einen richtig schönen Tag. Erst bummelten wir durch den Ort und trafen dort auf einige Hexen. Nach dem Mittagessen bestiegen wir den Ravensberg und genossen die neblige...

57 Bilder

Der späte Gast – Eine "märchenhafte" Erzählung aus dem Harz 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Thale | am 01.12.2012 | 1552 mal gelesen

Thale: Bodetal |                                                          Ein Vorwort Wenn die Tage früh dunkel werden und es auf Weihnachten zugeht, dann beginnt die Zeit der fantastischen Geschichten und der Märchen. Weihnachtszeit ist Märchenzeit. Haben früher unsere Großeltern im dämmrigen Licht einer Petroleumlampe oder unsere Urgroßmütter am lodernden Herdfeuer während des Strickens oder des Spinnens ihren Kindern Märchen erzählt,...

1 Bild

Harzer Hexen... 1

Stefan Schlamelcher
Stefan Schlamelcher | Wunstorf | am 10.07.2011 | 597 mal gelesen

Schnappschuss

9 Bilder

Der Hexentanzplatz und seine (Quäl)-Geister 3

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Thale | am 12.08.2010 | 1078 mal gelesen

Thale: Hexentanzplatz | Pater Decker schrieb 1752 über die Entstehung des Hexentanzplatzes, dass hier in grauer Vorzeit ein germanisch/sächsischer Kultort gewesen wäre. So sollen die Sachsen nachts zu ihrer alten Kultstätte gezogen sein, um dort ihre heidnischen Bräuche weiter zu pflegen. Sie überlisteten die von Karl d. Gr. aufgestellten Wachen, indem sie sich mit Besen und Heugabeln bewaffneten, verkleideten und die Gesichter schwärzten. Zu Tode...

1 Bild

Anhaltische Küche 3: Harzer Hexenbesen 1

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Dessau | am 31.05.2010 | 557 mal gelesen

Zutaten: 1 kg Kartoffeln, 1/8 l Milch, 1 Eßl. Butter, Salz, 2 große Zwiebeln, 4 Würstchen, Margarine Zubereitung: Die Kartoffeln gar kochen, abgießen, mit Milch, Salz und Muskat zu Kartoffelbrei verarbeiten. Die Butter dazu geben und gut verrühren. Die Würstchen werden an einem Ende kreuzweise eingeschnitten und zusammen mit den Zwiebelringen in der Pfanne gebraten. Der Kartoffelbrei wird in der Tellermitte...

1 Bild

Nicht vergessen ? 8

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sankt Andreasberg | am 30.04.2010 | 421 mal gelesen

Sankt Andreasberg: Harz | Schnappschuss

1 Bild

KLEINE HARZHEXE AUS OSTERODE

Irene Eller geb. Dolatta
Irene Eller geb. Dolatta | Osterode am Harz | am 15.06.2009 | 555 mal gelesen

Schnappschuss

30 Bilder

Die Lerbachtaler beim bunten Umzug der Bürgertage in Osterode

Irene Eller geb. Dolatta
Irene Eller geb. Dolatta | Osterode am Harz | am 15.06.2009 | 457 mal gelesen

Am Sonntag hieß es früh aufstehen. Um 10 h trafen sich die teilnehmenden Mitglieder der Lerbachtaler um gemeinsam zum Sammelplatz des Umzuges zu gehen. Die jüngsten Teilnehmer waren schon sehr aufgeregt da sie ja noch als Hexen oder Teufelchen geschminkt werden mußten. Nach einigem hin und her, wer steht wo und wie und langsam quängelig werdenden Hexen, marschierten wir los. Ein wunderschöner Umzug mit Musik, den...

10 Bilder

Walpurgisnacht im Harz. 1

Uwe van der Vorst
Uwe van der Vorst | Altenau | am 03.05.2009 | 361 mal gelesen

Altenau: Stadtgebiet | Ein langgezogenes, schrilles "Huiiiiii" - das war am Tag vor dem bzw. in der Nacht zum 1. Mai an allen Ecken und Kanten im Harz zu hören: die Hexen grüßten sich so auf ihrem Weg zum Tanz auf dem Brocken. Doch offensichtlich nicht alle Hexen schafften es zum Brocken hoch. Etliche hatten wohl schon vorher "schlapp gemacht", so daß sie sozusagen in und an allen Orten im Harz anzutreffen waren. Das Vergnügen und Spektakel...

18 Bilder

Bilder von unserem Ausflug ins Bodetal-Thale 4

Heidi und Uwe Lachmann
Heidi und Uwe Lachmann | Peine | am 18.04.2009 | 717 mal gelesen

Die zu beiden Seiten des Bodetals gelegenen Felsplateaus der Roßtrappe und des Hexentanzplatzes waren frühgeschichtliche Opfer und Kultstätten. Noch vorhandene Zeugnisse der Vergangenheit liefern interessante Einblicke in die Geschichte der Mythologie. Ein Spaziergang durch das Örtchen Thale sowie Quedlinburg ist auch zu empfehlen. Bilder zu Quedlinburg folgen noch.