1 Bild

Der Vorgänger von Hartz IV 2

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 22.01.2019 | 28 mal gelesen

Hagen: Kabel | Schnappschuss

2 Bilder

NRW *UNGEREIMTHEITEN* ...bei Steuern und Abgaben

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 14.02.2014 | 180 mal gelesen

Finanzministerium - TOP-4-, wie angekündigt *Steuerberater Müller als Darlehnsgeber* ------- Darlehn an GmbH-Mandat, Barsch mit Geldsorgen. ------- Darlehnsvertrag liegt keiner vor. ------- Dubiose Buchung, Geldeingang unter Konto DIVERSE. ------- Zinsen sind nicht gebucht. ------- Darlehnsgeber Müller als Freiberufler versteuert nach 4 Abs. 3 EStG. ------- Darlehnsnehmer Barsch als GmbH nach 4 Abs. 1 EStG. ------- Genauer...

2 Bilder

NRW *UNGEREIMTHEITEN* ...bei Steuern und Abgaben

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 12.02.2014 | 168 mal gelesen

Finanzministerium - Fortsetzung -3- , wie angekündigt *50.000 EUR Ausfuhrlieferung ohne Nachweis* ------- Keine Mehrwertsteuer, aber Vorsteuer-Erstattung für zwei Gesellschafter-Geschäftsführer mit Geldproblem. ------- Büro Müller arbeitet nicht nur für sich selbst dubios, sondern auch für die Mandantschaft. ------- Genauer Text der Eingabe ans Finanzministerium ist im Bild zu lesen.

2 Bilder

NRW *UNGEREIMTHEITEN* ...bei Steuern und Abgaben

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 10.02.2014 | 151 mal gelesen

Finanzministerium - Fortsetzung -2-, wie angekündigt ***Dubiose 105-EUR-Rechnungen im Kontext nicht angemeldeter Arbeitnehmer*** ------- Cäcilie Buch weder als Arbeitnehmer noch als Gewerbebetrieb angemeldet. ------- Dennoch bearbeitet Frau Buch eigenen Mandantenkreis im Büro Müller. ------- Beim Mandantenkreis von Frau Buch gibt es für Lohn- und Finanzbuchhaltung, Jahresabschluss und Steuererklärungen jährlich, nur eine...

2 Bilder

NRW *UNGEREIMTHEITEN* ...bei Steuern und Sozialabgaben

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 07.02.2014 | 201 mal gelesen

Finanzministerium - Fortsetzung -1-, wie angekündigt *NICHT angemeldete Arbeitnehmer* ------- Doris Putz, Alter Mitte 40 - Empfängerin einer Berufs-/Unfähigkeitsrente ------- Frau Doris Putz ist seit Jahren Putzhilfe in der Bürogemeinschaft Müller und Meyer, im Privathaushalt Müller und Schulze, in der Praxis Schulze und bei Frau Müller sen. ------- Der genaue Text der Eingabe ans Finanzministerium ist im Bild zu lesen....

2 Bilder

*Ungereimtheiten* ...bei Steuern und Sozialabgaben

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 06.02.2014 | 174 mal gelesen

...Im Kontext zum aktuellen Beitrag eines großen Magazins, weiteres aus dem NRW- Finanzministerium. ------- Von der Eingabe *Ungereimtheiten in einer Steuerberater-praxis* ------- Antwort aus der an Herrn Finanzminister gerichteten Post, November 2007 ***ZU WENIG KONKRET, UM IHNEN NACHGEHEN ZU KÖNNEN*** ------- Demnächst hier bei myheimat einige Tops vom Aufgedeckten.......

Und täglich grüßt die Reform des Hartz IV 3

Utku Esen
Utku Esen | Lage | am 21.02.2011 | 185 mal gelesen

Der Satz für Hartz IV wurde geändert. Die Sozialhilfe wird um 5 € rückwirkend zum 1. Januar erhöht. 2012 soll der Satz wieder um 3 € steigen. Jedoch gibt es starke Kritik von der Linken. Landeschef Steffen Bockhahn sagte: "Jeder weiß, dass fünf Euro mehr nicht mal die Preissteigerungen bei Lebensmitteln, Strom und Gas ausgleichen." Doch der Verhandlungsfüher Jörg Bode der FDP meint, dass die jetzt entschiedene Regelung...

1 Bild

Hartz IV erhöht sich um "unglaubliche" 5 EURO ! 4

Artur Hepting
Artur Hepting | Augsburg | am 24.09.2010 | 335 mal gelesen

Anstatt mal etwas zu schaffen, dass wirklich etwas verändert, erhöhen sie das Arbeitslosengeld um mikrige 5 €. Ein Theater um nix. Es soll einfach so ausschauen als ob die Politiker etwas tun, doch konstruktive Ideen hat niemand. Was sollen 5 € denn schon verändern?