1 Bild

EU-Parlament kostet -1,7- Milliarden EUR 1

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 17.11.2016 | 16 mal gelesen

-751- Sessel besetzt aus Deutschland mit -96- Abgeordneten ...aus Niederlande mit -26- Abgeordneten ...aus Frankreich mit -74- Abgeordneten etc. ----- Stand 17.11.2016, hinterlegte Haushaltszahlen des Jahres 2014 ----- EP-Haushalt i.H. von -1,7- Milliarden = -1.700- Millionen EUR verteilt sich auf ...-35- Prozent Personalkosten, ...-27- Prozent Entschädigungen an Abgeordnete für Reisen, Büro etc., ...-11- Prozent für...

5 Bilder

Verfassungsbeschwerde gegen unsoziale Entscheide

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 15.06.2015 | 119 mal gelesen

Offener Brief --- Sehr verehrte Interessenvertreter! --- -20- Millionen Bundesbürger in der Armutsfalle --- Alles für die Schwarze-Null, Bundeswehr finanziert aus der allgemeinen Rentenkasse, Deutsche Rentenversicherung...

6 Bilder

Interessenvertreter für MADE-IN-GERMANY gesucht 2

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 24.03.2015 | 180 mal gelesen

...Interessenvertreter für die Erben von Konrad Adenauer und Kurt Schumacher. ------- Derzeitige Politik verscherbelt Deutschlands Errungenschaft ...Deutschlands Sozialsystem ------- Nachtrag aus ZDF #berlindirekt, Sendung vom 12.04.2015 ***Psychologen-Stab berät Angela Merkel im Kanzleramt*** --- Weitere Info zum Beitrag *WIR WOLLEN JOBS*** --- Frei nach Willy Brandt ...Nichts kommt von selbst --- Also auf die Straße...

1 Bild

CSU-Europaplan 2014-2019 ***ANSPRUCH

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 29.04.2014 | 210 mal gelesen

.......auf Sozialleistungen auch für Zuwanderer. ------- NACH der Wartezeit von DREI Monaten sind Sozialleistungen in Deutschland abrufbar. ------- Die CSU prescht vor und traut sich *brisantes* Thema anzusprechen, welches schaut man allerdings genauer hin, durch die Rechtsprechung im Rhein-Ruhr-Raum bereits täglich praktiziert wird. ------- Multikulti im Freistaat Bayern, in bayerischen Dörfern.............

1 Bild

Minijobs *STRAFSTEUER* für HARTZ-IV-Empfänger und arme Rentner

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 07.04.2014 | 312 mal gelesen

...UNTERNEHMEN, die bedürftige Bürger beschäftigen, müssen 30 Prozent Strafsteuer zahlen. ------- Diese STRAFSTEUER, politisch bezeichnet als Versicherungspflicht, 13 Prozent Krankenversicherungsbeitrag, 15 Prozent Rentenversicherungsbeitrag plus 2 Prozent Pauschalsteuer, wird zur Minijob-Zentrale Knappschaft abgeführt. ------- WELCHES Unternehmen beschäftigt künftig noch Hartz-IV-Empfänger, Aufstocker oder arme Rentner, wenn...

1 Bild

Väterrente ***MÜTTERRENTE auch für Erziehungszeiten im anderen EU-Staat

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 21.01.2014 | 711 mal gelesen

...........zeitgleich sinkt die Rente für Beitragszahler. ------- Weiteres aus dem aktuellen Jahresbericht 2012 der Deutschen Rentenversicherung ------- Die durchschnittliche Regelaltersrente für NEU-Rentner beträgt 763 EUR, die der ALT-Rentner 1.021 EUR. ------- Drehen an der Rentenformel zeigt Auswirkung für Versicherte. ------- Um so schwerer ist es zu verstehen, warum der Beitragszahler *Arbeiter* sowie der...

2 Bilder

OFFENER Brief an die Bundeskanzlerin - TV-Duell

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 02.09.2013 | 251 mal gelesen

BETREFF: Bundestagswahl - TV-Duell am 01.09.2013 - VERTRAUENSSCHUTZ in der Altersversorgung für ***alle*** Bürger ------- Sehr verehrte Frau Bundeskanzlerin! ------- Wie schon zu TV-Sendungen der Bundestagswahl 2009 wurde beim gestrigen TV-Duell das Alterseinkommen, die Zusatzversorgung unrichtig dargelegt. ------ Richtig: Für den öffentlichen Dienst existiert eine angemessene Altersversorgung. ------- Vertrauensschutz!...

1 Bild

Bettengeld bei Krankenhausaufenthalt - Altenheime ***GOLDGRUBE*** für Investoren?

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 17.11.2011 | 1422 mal gelesen

.....8.760,00 EUR0 Mieteinnahme von einem ***Zimmerchen*** im Altenheim. ------- Dazu kommt die Einnahme aus Verpflegung und Pflegekosten, insgesamt ***77,46 EURO*** als Tagessatz für einen Heimplatz. ------- HEIMBEWOHNER zahlen somit täglich 24,00 EURO = 8.760,00 EURO jährlich an MIETE. ------- Ein schönes Sümmchen, bedenkt man die ZIMMERGRÖßE, besser gesagt die `Zimmerkleine´.------- Bei Doppelbelegung, genannt...