Hannover-Linden

2 Bilder

Westernhagen Coverband "Mit 18" rockt wieder! 4

Claus Stricks
Claus Stricks | Hannover-Mitte | am 12.04.2010 | 2281 mal gelesen

Hannover: GiG | Peter "Pedro" Glas: Schlagzeug, Ole Hempelmann: Bass, Rudi "Rude" Hintermaier: Gitarre, Peter "Late" Ladwig: Gitarre, Micky Schröder: Keyboard. Die verbleibenden Musiker der Westernhagen Coverband "Mit 18" machen weiter! Nach dem Tod von Bandgründer und Sänger Gerd Hoevel ( + 03.01.2010 ) macht die Band weiter. Gerd wollte es so. Das neue Bandmitglied und Sänger ist Udo Prinz. Der Name der Band...

Bildergalerie zum Thema Hannover-Linden
26
25
23
16
4 Bilder

Der blaue Berg in Hann.-Linden 1

Lotte diederich
Lotte diederich | Pattensen | am 10.04.2010 | 186 mal gelesen

Eine sehenswerte Blütenpracht der blauen Ckilla auf dem ehamaligen Lindenener Friedhof.Es war ein gelungener Ausflug dort hin.

14 Bilder

Meine Freitagsrunde - Scillablüte auf dem Lindener Berg / Hannover Linden 12

Olaf Pflüger
Olaf Pflüger | Hannover-Linden-Limmer | am 03.04.2010 | 1203 mal gelesen

Hannover: Lindener Berg | Nachdem ich mir schon seit Jahren vorgenommen habe, mal zur Scillablüte nach Hannover Linde zu fahren, habe ich es dieses Mal wahr gemacht. Am Karfreitag sind diese Bilder entstanden. Es war schon ganz schön schwierig dort ein paar nette Bilder hin zu bekommen. Es waren fast mehr Fotografen und Besucher dort, als Scillablüten. Vermutlich bin ich am Sonntag, 11. April, wieder dort. An diesem Tag wird dieses Naturschauspiel...

4 Bilder

HANOMAG "Kommißbrot" 6

Claus Stricks
Claus Stricks | Burgdorf | am 10.03.2010 | 966 mal gelesen

1924 begann die Hannoversche Maschinenbau AG (HANOMAG) mit der Autoproduktion. Durch die Weltwirtschaftskrise wurde die HANOMAG kaum beeinträchtigt. Allerdings hatte das Geschäft mit Lokomotiven stark nachgelassen. So versuchte man sich mit dem Bau von kleineren Fahrzeugen über Wasser zu halten. Das bekannteste Auto ist der HANOMAG 2 mit 10 PS. Besser bekannt ist er allerdings als HANOMAG Kommißbrot. Von 1925 bis 1928...

11 Bilder

Rätsel gefällig? WO sind diese Aufnahmen entstanden? (AUFGELÖST!) 3

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Springe | am 26.02.2010 | 281 mal gelesen

Ich gebe es ja zu: Es ist nicht ganz fair, Euch zu fragen, ob sich jemand auskennt. Wie lautet der Standort dieser tatsächlich sehr einseitigen Bahnschranke? Dass der zusätzlich mit mobilen Lichtzeichen gesicherte Bahnübergang auf der anderen Seite ein Kettenband als Sicherung erkennen lässt, ist keine optische Täuschung! Einen Tipp möchtest Du haben? Ich kann so viel für die für "Auswertigen" sagen, dass die...

8 Bilder

Neubau der Benno-Ohnesorg-Brücke über die Ihme in Hannover-Linden 8

Horst Schmiedchen
Horst Schmiedchen | Hannover-Mitte | am 26.02.2010 | 1824 mal gelesen

Hannover: Benno-Ohnesorg-Brücke | Seit dem 28.April 2008 wird die Benno-Ohnesorg-Brücke in Linden durch einen Neubau ersetzt. Die Bauzeit beträgt etwa drei Jahre. Die ersten vier Bilder entstanden am 20.06.2009. Die restlichen vier am 24.02.2010. Die Brücke ist eine der ältesten und wichtigsten Ihmeüberquerungen zwischen Hannover und Linden. Das Ziel ist es den Fluß hochwassersicher auszubauen. Dadurch soll der Wasserpegel der Ihme bei einem sogenannten...

1 Bild

Black Point Jazzmen - Jazz vom FEINSTEN

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Hannover-Mitte | am 09.11.2009 | 423 mal gelesen

Hannover: Jazz-Club | Sie spielen wieder im Jazz-Club. Bei mir fangen schon die Zehen an zu wippen, wenn ich an den Termin denke. Reine Vorfreude! Acht Männer, die sich dieser Musik verschrieben haben garantieren Musikgenuss ......... sie genießen ganz offensichtlich für Jedermann/frau selbst und lassen die Zuhörer an diesem Genuss gern teilhaben. Ich habe mir den Termin fest vorgemerkt!

1 Bild

wie ist das Wetter? 3

arvidas saladauskas
arvidas saladauskas | Hannover-Mitte | am 19.10.2009 | 424 mal gelesen

Schnappschuss

11 Bilder

Es regnete nicht - es goß und es wurde auch eine andere Besichtigung als geplant. 2

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 13.09.2009 | 224 mal gelesen

Unser Ziel war die Erlöserkirche in Hannover-Linden - bekannt unter der Gospelkirche weit über Hannover hinaus. Wir hatten sie im Auge, weil sie von Conrad-W.Haase ist und unsere "Heimatkirche" in Harenberg den selben Erbauer hat. Der Regen, der uns auf dem Weg zur Kirche begleitete, ließ uns fast nicht aus dem Auto steigen. Wir stürzten also förmlich in die Kirche und waren sofort gefangen von der positiven Atmosphäre...

4 Bilder

Führung: MixTour – entdecke den Lindener Berg! 1

Achim Brandau
Achim Brandau | Hannover-Linden-Limmer | am 07.09.2009 | 489 mal gelesen

Am Freitag, den 11.9.2009 um 15 Uhr lädt Quartier e.V. zur Führung „MixTour – entdecke den Lindener Berg!“ ein. Die Führung mit Wilfried Dahlke ist Teil des städtischen Programms Grünes Hannover mit Rundgängen und Touren durch Grünflächen und Parks. Die Führung beginnt um 15 Uhr an der St. Martinskirche und führt zu den Sehenswürdigkeiten des Lindener Berges. Der Rundweg MixTour ist seit 2006 in Zusammenarbeit von Quartier...

3 Bilder

Feste feiern in Linden 1

Achim Brandau
Achim Brandau | Hannover-Linden-Limmer | am 07.09.2009 | 393 mal gelesen

Limmerstraßenfest, Volks- und Schützenfest und dazu noch Faust- und Hoffest Da die Bundestagswahl vor der Tür steht waren auf der Limmerstraße die Parteien in diesem Jahr noch zahlreicher Vertreten und noch eifriger bei der Sache wie in den letzten Jahren. Die Grünen sammelten unter dem Motto "Niederflur - ein Fest für die Limmerstraße" zahlreiche Unterschriften. Die Unterschriftenlisten kann man sich auch im Netz...

4 Bilder

Lindener Schützen - auf der Flucht?! 2

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 06.09.2009 | 310 mal gelesen

Durch Zufall - auf dem Weg zu ZINNOBER-Werkstätten - hörten wir Musik. Sie konnte nur von eienm Ausmarsch stammen. Also wurde das Auto abgestellt und was sahen wir: Lindener Schützen auf der Limmer Straße. Schützenfest. Wir bekamen nur noch den Rest des Festzuges zu sehn und es entstand der Eindruck, dass die Musikkapelen und die Schützen von der nachfolgenden, dränglenden Straßenbahn förmlich getrieben wurden...

3 Bilder

Zinnober 2009

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 05.09.2009 | 606 mal gelesen

Gestern - heute -morgen ! Der Zinnoberlauf durch Hannovers Künstlerwerkstätten. Wir haben bei Kerstin Henschel auf dem Faustgelände angefangen - und .... wir sind wieder in den Startlöchern hängen geblieben. Die neuen Werke der hier seit Jahren in guter Nachbarschaft mit anderen Künstlern arbeitenden Kerstin Henschel haben uns wieder hier verharren lassen. Das Jahreswerk hat uns so beschäftigt, dass es morgen erst einen...

1 Bild

unterwegs 3

arvidas saladauskas
arvidas saladauskas | News | am 01.09.2009 | 227 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Yujing 1

arvidas saladauskas
arvidas saladauskas | Hannover-Linden-Limmer | am 01.09.2009 | 154 mal gelesen

Schnappschuss

23 Bilder

Eine Wanderung entlang der Ihme 4

Kurt Lattmann
Kurt Lattmann | Barsinghausen | am 30.08.2009 | 405 mal gelesen

Die Wandergruppe Egestorf o4 startete am 13.8.09 in Egestorf und fuhr mit dem Zug bis nach Hannover Linden und gingen dann an der Ihme sowie später auch an der Leine entlang bis zur Gaststätte "Radieschen Klause" in einer Gartenkolonie wo wir unsere Mittagspause machten. Nach der Mittagspause ging es dann zurück zum Hauptbahnhof Hannover wo es dann wieder zurück nach Egestorf ging. Wer in den Bildern erkennt wo wir uns...

1 Bild

Was ist dies für ein Gebäude ?? 8

Kurt Lattmann
Kurt Lattmann | Barsinghausen | am 30.08.2009 | 245 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

der Sonnenblick

arvidas saladauskas
arvidas saladauskas | Hannover-Linden-Limmer | am 30.08.2009 | 183 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sonnenuntergang beim Linden 2

arvidas saladauskas
arvidas saladauskas | Hannover-Mitte | am 30.08.2009 | 321 mal gelesen

Sonnenuntergang beim Linden

17 Bilder

60 Minuten - Zug verpasst - viele Züge gesehen 3

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Springe | am 26.08.2009 | 232 mal gelesen

60 Minuten - Zug verpasst - viele Züge gesehen! Das kommt bei mir eher ganz selten vor, dass ich am Morgen verpenne, aber das musste wohl mal sein! - und bei der S-Bahn angekommen, Zug zwei Minuten zu spät, der Zug war pünktlich. Nun hatte ich EINE knappe Stunde Zeit, denn mein Anschlussbus fährt nur alle 60 Minuten - dazu noch schönstes Fotowetter! Schon mal vorweg: mein nächster Zug hatte dann 5 Minuten Verspätung -...

5 Bilder

"Von Ahlten Park" in Hannover 12

Helmut W. Fanck
Helmut W. Fanck | Hannover-Mitte | am 30.07.2009 | 953 mal gelesen

Eine halbe Stunde Zeit und um die Ecke ein schöner Park mit Architektur aus der Gründerzeit. Welcher "Myheimatler" kann da seine Kamera im Wagen lassen. Also die hundert Meter rasch hinter sich bringen und den Auslöser rauchen lassen. Meine Ausbeute können Sie im Folgenden betrachten. Diese Grünanlage im Stadtteil "Linden", habe ich schon in meiner Kindheit oftmals heimgesucht und sie ist dennoch gut erhalten.

12 Bilder

Impressiv technisch 3

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Springe | am 02.07.2009 | 462 mal gelesen

Impressiv technisch Züge sind das eine, aber der Blick auf sie kann auch ganz andere Perspektiven eröffnen. - zum Beispiel diese!

15 Bilder

Statt EINHEITS-ROT - mal andere Farben 5

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Springe | am 02.07.2009 | 267 mal gelesen

Statt EINHEITS-ROT auf der Schiene - mal andere Farben - von mir gesichtet an meinem Stamm-Warte-Platz in "Hannover-Linden/Fischerhof" weitere Fotos sammeln sich sortiert hier: http://schienenarchiv.foren-city.de/

10 Bilder

Johannisfest mit Gautschen im Buchdruck-Museum 2

Friedhelm Döbel
Friedhelm Döbel | Burgdorf | am 30.06.2009 | 1318 mal gelesen

Das Buchdruck-Museum in Hannover-Linden hatte am Sonnabend, 27. Juni 2009, zum Johannisfest eingeladen. Rund 100 Schriftsetzer, Buchdrucker, Buchbinder und Interessierte feierten den Namenstag Johannes Gutenbergs. Zu diesem Fest waren auch Gäste aus dem Museum der Arbeit aus Hamburg anwesend. Neben Fred Benecke aus Burgdorf und Michael Kuhlendahl aus Hannover wurde auch die Schwarzkünstlerin Anne von Karstedt aus Hamburg...

4 Bilder

Die Viktoriastraße in Linden-Nord im Wandel der Zeit 10

Gabriele Steingrube
Gabriele Steingrube | Hannover-Linden-Limmer | am 27.06.2009 | 1057 mal gelesen

Die drei Aufnahmen zeigen das Haus Nr. 11 in der Viktoriastraße zwischen 1900 und 2009. Die vierte Aufnahme zeigt mich 1956 vor der Tür. Der Aufgang sah noch so aus wie in den zwanziger Jahren. Das ist die Familie meiner Großtante Sofie Fester geb. Gremmel. In diesem Haus waren bis 1975 Parterre 2 Wohnungen, in der 1. Etage auch und dann war noch die 2. Etage bewohnt. Die Toiletten befanden sich im Keller. Zwei Toiletten....