Handel

1 Bild

Zwischen exklusivem Einzelstück und Massenproduktion: Die römische Sachkultur

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 14.05.2022 | 2 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Themenführung mit Museumsleiter Enrico De Gennaro M.A. Die Sachkultur beinhaltete in römischer Zeit eine immense Bandbreite – von vielfältigen individuell angefertigten Einzelobjekten bis hin zu millionenfach systematisch in Massenproduktion hergestellten Gebrauchsgegenständen. Darüber hinaus wird bei der Themenführung verschiedenen Fragestellungen auf den Grund gegangen, wie z.B.: Welche Objekte sind aus dieser Zeit...

1 Bild

Zwischen exklusivem Einzelstück und Massenproduktion: Die römische Sachkultur

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 14.05.2022 | 3 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Themenführung mit Museumsleiter Enrico De Gennaro M.A. Die Sachkultur beinhaltete in römischer Zeit eine immense Bandbreite – von vielfältigen individuell angefertigten Einzelobjekten bis hin zu millionenfach systematisch in Massenproduktion hergestellten Gebrauchsgegenständen. Darüber hinaus wird bei der Themenführung verschiedenen Fragestellungen auf den Grund gegangen, wie z.B.: Welche Objekte sind aus dieser Zeit...

1 Bild

Schreit mich jemand trotzig an: Dann geh doch zum Impfen! 12

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 08.12.2021 | 821 mal gelesen

Kommen zwei Kunden zum Autohändler, um sich nach einem neuen Wagen umzuschauen. "Impfnachweis bitte", werden sie am Eingang aufgefordert. Der eine zeigt seinen Nachweis und tritt ein. Der andere schaut bedröppelt, weiß nicht, ob er wütend werden soll. Er kehrt um. Er hat keinen Nachweis, ist schließlich weder geimpft noch genesen. Ein Ungeimpfter kann sich nun mal vor Ort kein Auto kaufen. Nur ein Beispiel von vielen...

1 Bild

Themenführung "CXXI – 1900 Jahre (römisches) Güglingen"

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 14.06.2021 | 4 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Der Vicus von Güglingen wird in diesem Jahr 1900 Jahre alt. Seine Entstehung kann recht genau datiert werden – u.a. durch eine prägefrische Münze, die als Bauopfer in Mithräum II vermauert wurde. Sein Ende hingegen ist nicht so gut fassbar und liegt noch etwas im Nebel der Geschichte. Möglicherweise sorgten die Germanen-Einfälle unter Kaiser Severus Alexander bereits im Jahr 233 dafür, dass man die Siedlungstätigkeit hier...

1 Bild

Themenführung "CXXI – 1900 Jahre (römisches) Güglingen"

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 14.06.2021 | 5 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Der Vicus von Güglingen wird in diesem Jahr 1900 Jahre alt. Seine Entstehung kann recht genau datiert werden – u.a. durch eine prägefrische Münze, die als Bauopfer in Mithräum II vermauert wurde. Sein Ende hingegen ist nicht so gut fassbar und liegt noch etwas im Nebel der Geschichte. Möglicherweise sorgten die Germanen-Einfälle unter Kaiser Severus Alexander bereits im Jahr 233 dafür, dass man die Siedlungstätigkeit hier...

1 Bild

Vortrag "Römische Vici im Neckarland und die Infrastruktur im Mittleren Neckarraum"

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 14.06.2021 | 8 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Das römische Güglingen ist bis heute der größte ausgegrabene Ausschnitt eines zivilen ländlichen Vicus in Deutschland. Mittlerweile wurde dieser Siedlungstyp auch andernorts ausfindig gemacht, wie beispielsweise in Talheim und Besigheim-Ottmarsheim, wo ein weiteres Mithras-Heiligtum existiert. Der Vortrag behandelt diese Siedlungen im Mittleren Neckarraum, ihre infrastrukturelle Interaktion mit dem jeweiligen Umland und...

26 Bilder

Mit Marianne in Eckesey 9

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 08.06.2021 | 147 mal gelesen

Hagen: Eckesey | Ruine Eckeseyer Brücke - Bauhaus Abrissbirne im Anmarsch... Auf den Abriss wartende Objekte üben auf viele Fotografen /-innen eine magische Anziehungskraft aus und bieten unendlich viele Foto-Motive. Hier blühte einst der Handel – eine sehr gute Molkerei, Weinhändler, ein Restaurant mit hervorragenden italienischen Speisen und etliches andere waren hier ansässig. Nun – fast verrottet - ist eine endgültige...

1 Bild

Gemeinsam sind wir stark ! 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 01.06.2021 | 116 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Aktion wird fortgesetzt: Ich kauf' vor Ort!

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 27.10.2020 | 31 mal gelesen

Der lokale Handel ist auch wegen Corona großen Herausforderungen ausgesetzt und Online-Kaufhäuser, wie z.B. Amazon, machen kleinen Händlern vor Ort das Leben zusätzlich schwer. Doch auch die Kunden sind an dieser Entwicklung beteiligt, schließlich entscheidet jeder selbst, wo und wie er einkauft. Deswegen hat die Werbeagentur grzabka creative in Kooperation mit der Stadt Friedberg die Initiative „Ich kauf' vor Ort”...

1 Bild

Wie durch Blogger und Influencer der Einfluss auf Kauf- und Wahlentscheidungen zunimmt

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | am 16.10.2020 | 21 mal gelesen

Manipulation und gefälschter Statistik auf der SpurVideoquelle: Youtube / Influencer: ein neuer Beruf – Deutsche Welle (TRD) Die Zeiten, in denen Unternehmen ihre Kunden mit TV-Spots und Werbeanzeigen in Zeitungen oder Magazinen erreicht haben, sind offenbar vorbei. Wer heute insbesondere jüngere Zielgruppen ansprechen will, braucht Soziale Netzwerke. Immer mehr Menschen stützen ihre Kaufentscheidungen auf Empfehlungen...

1 Bild

Stadtführung: Marktgeschehen und Salzhandel

Ines Bobinger
Ines Bobinger | Friedberg | am 12.02.2020 | 31 mal gelesen

Friedberg: Brücke am Wittelsbacher Schloss | Die Stadtführerin erzählt bei einem Rundgang allerlei Wissenswertes und Unterhaltsames über das Handwerk und die Handelsgepflogenheiten in der damaligen Zeit. Die Teilnehmer müssen sich vor der Führung anmelden (telefonisch oder im Besucherzentrum der Landesausstellung: 0821/6002-450/-436/-644, touristinfo@friedberg.de). Mit der Anmeldung werden die Kontaktdaten erhoben, die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt....

1 Bild

Außenhandel 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 21.01.2020 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Container Terminal Duisburger Hafen 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 19.01.2020 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

„Exportweltmeister“: Handel macht reich – und erpressbar!

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 09.12.2019 | 13 mal gelesen

Der „Exportweltmeister“ Deutschland ist angreifbar und erpressbar – was ist zu tun? Deutschland stellt rund ein Prozent der Weltbevölkerung, gilt aber als „Exportweltmeister“. Unser Außenhandel macht uns reich – und bringt uns viele Neider, weil sie sich für unsere Exportüberschüsse verschulden müssen. Unsere Exporte bringen uns Gegner, Feinde und neuerdings auch einen Erpresser. Einer Weltmacht gefallen unsere Exporte...

2 Bilder

Der Kunde ist König?

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 29.08.2019 | 135 mal gelesen

Seine „Abenteuer als Konsument” hat jetzt Wolfram Grzabka in dem DIN A6 Heftchen „Der Kunde ist König?” zusammen getragen. „Begeben Sie sich mit mir auf eine kleine Reise durch die Service-Wüste Deutschland,” schreibt der Inhaber der Werbeagentur grzabka creative und führt auf 16 Seiten einige (Negativ-)Beispiele für schlechten Service auf. Am Schluss findet der Autor dann noch versöhnliche Worte: „Zum Glück gibt es aber in...

1 Bild

Wohnungsflohmarkt ... 9

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Seelhorst | am 16.08.2019 | 180 mal gelesen

Hannover: Wülfel | Schnappschuss

Besichtigung und Führungen im Mercateum

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 06.06.2019 | 4 mal gelesen

Königsbrunn: Alter Postweg 1 | .

1 Bild

Schnappschuß- Kurioses 1

Klaus-Peter Bock
Klaus-Peter Bock | Laatzen | am 26.11.2018 | 37 mal gelesen

Schnappschuss

33 Bilder

Sommerempfang der Stadt Friedberg "Wir feiern Bayern"

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 24.07.2018 | 303 mal gelesen

Friedberg: Pausenhof der Theresia-Gerhardinger-Grundschule | Der gesellschaftliche Höhepunkt des Friedberger Stadtlebens ist der Sommerempfang der Stadt Friedberg. Mehr als 600 Gäste aus Wirtschaft, Handel, Gewerbe und Politik folgten der persönlichen Einladung der Stadt auf das Freigelände der Theresia-Gerhardinger-Grundschule zu ungezwungenen Gesprächen und zum knüpfen neuer Geschaftsbeziehungen. Die lange Menschenschlange an Gästen begann bereits auf Höhe der Ludwigstraße bis...

1 Bild

Herausforderungen für die bayerisch-schwäbische Wirtschaft

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Augsburg | am 05.07.2018 | 7 mal gelesen

Augsburg: IHK Schwaben | Sehr verehrte Allgäuer Unternehmerinnen und Unternehmer, die Herausforderungen für die bayerisch-schwäbische Wirtschaft aufgrund der seit dem 25.05.2018 gültigen DS-GVO nehmen nicht ab. Vor allem das Thema Abmahnungen aufgrund mutmaßlicher Verstöße gegen die DS-GVO beschäftigt die Unternehmerschaft und die IHK. So führten Staatsminister Franz Josef Pschierer und IHK-Präsident Dr. Andreas Kopton am 21.06.2018 in der IHK...

1 Bild

Wiedersehen beim IHK-Branchentag Handel 2018

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 18.06.2018 | 12 mal gelesen

Kempten (Allgäu): IHK-Regionalgeschäftsstelle | Die Handelsbranche verzeichnet derzeit auch im Allgäu gute Geschäfte. Die Verbraucher sind aufgrund der guten Konjunktur weiter in Konsumlaune. Allerdings was den Unternehmern Kopfzerbrechen bereitet: ausreichend Mitarbeiter zu finden und im Unternehmen zu halten. Zusätzlich fordert der vermehrte Einsatz neuer Technologien in den Geschäftsmodellen und -prozessen weitere Kompetenzen bei den Unternehmern und ihren...

Führung im Mercateum

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 15.06.2018 | 4 mal gelesen

Königsbrunn: Alter Postweg 1 | Im historischen Globus werden auf fünf versetzten Ebenen Beginn und der Blütezeit des 2000-jährigen Handels, überwiegend mit Indien, dokumentiert.

Friedberger Zeitgeschehen: Markt und Handel

Thimo Kirchdörfer
Thimo Kirchdörfer | Friedberg | am 05.06.2018 | 3 mal gelesen

Friedberg: Marienbrunnen am Marienplatz | Folgen Sie unserer Stadtführerin Margit Möding durch die Stadt und lauschen Sie ihren Geschichten über Markt und Handel im Zeitgeschehen Friedbergs. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

5 Bilder

Serie über den Wiener Naschmarkt 19 (19): Die U-Bahn-Station des Marktes 2

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 26.05.2018 | 58 mal gelesen

Serie über den Wiener Naschmarkt 19 (19): Die U-Bahn-Station des Marktes

1 Bild

IHK Schwaben Wahl 2018: Jürgen Herb Kandidat für Klarheit, Innovation und Verlässlichkeit

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Augsburg | am 17.05.2018 | 36 mal gelesen

Augsburg: IHK Schwaben | Dieses Jahr ist ein besonderes Jahr für die IHK Schwaben. Bei der Wahl vom 25. Juni bis 27. Juli 2018 können alle rund 135.000 Wahlberechtigten elf neue Regionalversammlungen wählen. Ab heute finden Sie unter ihk-schwaben-wahl.de alle 556 Unternehmerinnen und Unternehmer, die für die Wahl in die elf Regionalversammlungen kandidieren. Sehen Sie sich die Kandidaten an und entscheiden Sie, wem Sie in wenigen Wochen Ihre...