Hagel

1 Bild

Naturgewalten und Elementar Risiken auch im Allgäu

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 20.11.2019 | 5 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Versicherungsbüro Herb e. K. - sicHERBesser.de | Naturgewalten haben 2018 insgesamt 3,1 Milliarden Euro Versicherungsschäden an Häusern, Kfz, Hausrat, Gewerbe usw. verursacht. Umso bitterer: Während bundesweit fast alle Wohngebäude gegen Sturm und Hagel abgesichert sind, fehlt rund zehn Millionen Hausbesitzern der Schutz gegen Elementarrisiken wie Starkregen und Hochwasser. Doch das muss nicht so sein: Mehr als 98 Prozent aller Häuser in Deutschland sind gegen...

Bildergalerie zum Thema Hagel
24
25
17
16
1 Bild

Wenn der Blitz einschlägt

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | am 08.08.2019 | 25 mal gelesen

(TRD/WID) Nach der Hitzewelle kommen die Gewitter. Und die arten immer häufiger in schwere Unwetter aus. Dabei entsteht ein beträchtlicher Schaden. Rund 280 Millionen Euro zahlten die deutschen Versicherer 2018 für Schäden durch Blitzeinschlag. Doch nicht jeder Schaden ist automatisch versichert, erklärt die uniVersa Versicherung. Der direkte Blitzschlag in das eigene Gebäude oder Grundstück ist über die Wohngebäudefeuer-...

1 Bild

Wir brauchen ja den Regen! Aber.................. 16

Constanze Seemann
Constanze Seemann | Bad Münder am Deister | am 20.07.2019 | 135 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Unwetter , Feuerwehrweinsatz nach Blitzeinschlag,kleine Hagelkörner und Riesenrad mit Regenbogen 1

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 13.06.2019 | 94 mal gelesen

Unwetter , Feuerwehrweinsatz nach Blitzeinschlag,kleine Hagelkörner und Riesenrad mit Regenbogen . Was für ein kurzweiliger Abend . Gegen 19.30 Uhr zog eine kleine Gewitterzelle auf . Es knallte  zwei drei mal , dann kam ein wenig Hagel und zuletzt ein versöhnlicher Regenbogen .

16 Bilder

Bäume, Blumen, Hagel und Kiffer 5

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Dortmund | am 04.05.2019 | 138 mal gelesen

Dortmund: Bot. Garten Rombergpark | Mit der Bahn zum Rombergpark in Dortmund. Eine schöne Aussicht vom Viadukt über die Ruhr. Es sieht nach Regen aus. Ein Bänkchen lädt ein zum verweilen. Schöne alte Bäume und junge Blüten links und rechts vom Wegesrand. Die Eichhörnchen sind zu flink für mich und meine Kamera. Der Himmel verdunkelt sich. Es regnet und Hagel kommt auch noch dazu. Dann lieber doch nach Hause. In der Bahn, ein barfüßiger junger...

3 Bilder

Es kündigte sich an ... 9

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Südstadt | am 09.03.2019 | 131 mal gelesen

... und kam dann mit Verdunklung, Pauken, Trompeten und Hagel im Gepäck. Lampen zuckten, es zischte bei einigen Blitzen ... der Himmel sprach Drohungen aus, aber der Donner war gar nicht so laut. Einige Bilder konnte ich machen ... danach hätte ich vermutlich unfreiwillig geduscht. ... von der gewittrigen Francis Bee

1 Bild

Wintereinbruch heute in Lehrte - ;) 4

R. S.
R. S. | Lehrte | am 09.01.2019 | 60 mal gelesen

.... Die Betonung lag auf könnte. So sieht es dann tatsächlich aus:  "Tatsächlich muss derzeit einfach abgewartet werden, wie sich das auf den Polarwirbel auswirkt. Möglich ist auch, dass nichts passiert, bzw. die Hochdruckachse zwischen Sibirien und Kanada weiterhin gestützt wird. Die Kontrollläufe berechnen in einigen Varianten, was passieren kann, wenn sich die Auswirkungen auf die unteren Luftschichten bemerkbar...

5 Bilder

Vorboten des Wetterhochs " Schorse " ???

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 24.09.2018 | 51 mal gelesen

Gerade noch in den Nachrichten gehört, dass das Hoch " Schorse " nochmal sommerliche Temperaturen bringen soll, da fing es auch schon an kräftig zu hageln.  https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Hoch-Schorse-bringt-Sonne-ins-Land,hochschorse100.html

18 Bilder

Hagelschauer in Friedrichsdorf

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Friedrichsdorf | am 26.07.2017 | 383 mal gelesen

Friedrichsdorf: Dillingen | Am 19. Juli 2017 war es so heiß, dass man gerne ins Freibad von Friedrichsdorf ging. Wer dies nach der Abend tun wollte, hatte jedoch Pech gehabt: Gegen 17:30 Uhr kamen dunkle Wolken vom Wald her gezogen, und so wurde schließlich der Badebetrieb wegen des nahenden Gewitters eingestellt. Noch vor 18 Uhr ging dann ein Gewitter los, welches von kräftigen Hagelschauern begleitet wurde. Darunter litten nicht nur die Pflanzen,...

1 Bild

Es ist überstanden,Gewitter und Hagel am 30.5.2017 um 17:13h ! 17

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 30.05.2017 | 131 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

"Osterei(s)" 1

Hans Gandke
Hans Gandke | Sehnde | am 16.04.2017 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Sturmböen und Hagel 6

Peter Hahn
Peter Hahn | Meitingen | am 27.08.2016 | 97 mal gelesen

nur knapp 5min Sturmböen mit Stärke 6-7 und Hagel Das Ergebnis: ..die Falzblechfassade einer rund 50m breiten Lagerhalle wurde restlos abgepellt zerstört wurden auch Baumwoll-Felder, Gemüseanbau, Weintrauben und Tabakfelder Olivenernte und 4.000 qm Treibhäuser Bilder in Reihenfolge: Hagelkörner Lager 1 Lager 2 Meer der Morgen danach

24 Bilder

Wetter-Intermezzo am 28.05.2016 14

Margit A.
Margit A. | Korbach | am 28.05.2016 | 144 mal gelesen

Heute nachmittag (gegen 15 Uhr) gab's über Korbach ein kurzes Wetter-Intermezzo. Das Ganze hat noch nicht mal eine halbe Stunde gedauert. Hier einige Bilder davon.

1 Bild

Der April steht vor der Tür... 67

A. T.
A. T. | Neustadt am Rübenberge | am 30.03.2016 | 285 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Jämmerlich nass sind wir geworden, die Primel und ich :-( 20

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 02.03.2016 | 118 mal gelesen

Schnappschuss

9 Bilder

Nach Rekordhitze - Unwetter über Diemelstadt 2

Georg Schmidt
Georg Schmidt | Diemelstadt | am 05.07.2015 | 297 mal gelesen

Am Samstag, den 04. Juli, ging am späten Nachmittag ein schweres Gewitter über Diemelstadt - Wrexen nieder. Unwetterartiger Starkregen und Hagel sorgten dafür, dass die Kanalisation in kürzester Zeit völlig überfordert war. Zahlreiche Keller wurden geflutet Die Wrexer Feuerwehr rückte, mit Unterstützung ihrer Kameraden aus den Nachbargemeinden aus, um die zahlreich überfluteten Keller auszupumpen. Eine Anwohnerin...

7 Bilder

Würmsee: 30. Mai - 9 ° C - Hagelschauer 2

Dagmar Brück
Dagmar Brück | Burgwedel | am 31.05.2015 | 144 mal gelesen

Burgwedel: Würmsee | "Am 30. Mai ist er Weltuntergang...." so wie dieses Lied fühlte es sich gestern am Würmsee an. Nur 9 ° C mit Hagelschauer. Kein Frühlingsgefühl bei (Schnee)-Hagelball-Schlacht. Einziger Vorteil für Allergiker. Hoffentlich wird der Juni wärmer. Heute hatte sich die Gradzahl verdoppelt.

2 Bilder

Da braute sich was zusammen.... 17

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 01.04.2015 | 164 mal gelesen

und es kam ein Gewitter mit heftigem Hagelschauer. Der Blick aus dem Fenster gelang dann auch nicht mehr ;-) So! ....und jetzt habe ich mal eine Frage:"Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Hagel und Graupel?" Vielleicht weiß das jemand?

6 Bilder

Und das ist kein Aprilscherz 4

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 01.04.2015 | 73 mal gelesen

Autsch. Da ist man mal in der Stadt unterwegs, die Sonne scheint und dann kommen solche kleinen Kügelchen geflogen. Immerhin etwas über einen Zentimeter groß waren manche von den Dingern. Ratzfatz, war erstmal alles weiß. :-)

7 Bilder

Trübe Aussichten 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 31.03.2015 | 71 mal gelesen

Lahstedt: Groß Lafferde | Wolkenverhangener grauer Himmel, Regen, Hagelschauer und Wind bis zur Orkanstärke, so sah das Wetter der letzten 3 Tage in Groß Lafferde aus. Dabei war es nasskalt. Schietwetter sagt man im Norden. Nach einer alten Bauernregel sollen die letzten drei Märztage den Wetterverlauf des Jahres bestimmen. Dabei steht der 29.03. für den Frühling, der 30.03. für den Sommer und der 31.03. für den Herbst. Wenn an dieser...

1 Bild

Hagelige Ostergrüße 6

Claudia Wagener
Claudia Wagener | Sehnde | am 30.03.2015 | 37 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Weltuntergangsstimmung in den Bergen von Tirol 1

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 16.08.2014 | 48 mal gelesen

Tirol (Österreich): Wörgl | Schnappschuss

16 Bilder

Hagelunwetter

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 11.06.2014 | 210 mal gelesen

Der Abend des 7. Juni 2014 war herrlich warm. Er lud ein, traditionsgemäß Eier zu backen und in gemütlicher Runde bis spät in die Nacht zu essen und zu trinken. Es folgte ein wunderschöner sonniger Pfingstsonntag, an dem nachmittags dunkle Wolken heraufzogen. Gegen 16. 00 Uhr fing es an, stark zu regnen und plötzlich prasselten Hagelkörner auf das Dach unseres Wintergartens. Die Hagelkörner wurden größer und größer. Wie ein...