3 Bilder

Burgen und Schlösser in der Region Hannover (Teil 10): Wennigsen - Die mächtigste Wasserburg und ein Jagdschloss des Königs 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 09.02.2012 | 550 mal gelesen

Wennigsen (Deister): Wennigser Mark | Von Gehrden (Folge 9) wenden wir uns jetzt wieder Richtung Westen entlang des Deisters und gelangen nach Wennigsen. Der gleichnamige Zentralort zeichnet sich durch eine sehenswerte Klosteranlage aus. Im Ortsteil Bredenbeck aber stand einst einer der mächtigsten Wasserburgen des Calenberger Landes. Seit Anfang des 14. Jahrhunderts befindet sich hier der Sitz der Familie von Knigge. Knigge? Der Name ist sicher vielen...

11 Bilder

Burgen und Schlösser in der Region Hannover (Teil 9): Auf dem Burgberg in Gehrden ging eine weiße Frau um 3

Jens Schade
Jens Schade | Gehrden | am 29.01.2012 | 968 mal gelesen

Gehrden: Burgberg | Von Ronnenberg ist es nicht weit bis nach Gehrden. Gehrden ist mit dem Gehrdener Berg ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel der Hannoveraner, obwohl die Straßenbahn schon seit vielen Jahrzehnten nicht mehr bis hierher fährt. Bekannt ist der Burgberg von Gehrden – wenn es auch früher manchmal vorgekommen sein soll, dass die Reste eines ehemaligen Schullandheimes als vermeintliche Burgruine betrachtet wurden. Die Burg auf den...

3 Bilder

Burgen und Schlösser in der Region Hannover - Teil 8 - Rittergüter in Ronnenberg 1

Jens Schade
Jens Schade | Ronnenberg | am 20.01.2012 | 612 mal gelesen

Ronnenberg: Ronnenberg / Ihme Roloven /Benthe | Umkreisen wir von Springe nun die östlichen Deisterhänge und gelangen nach Ronnenberg. Die Kirche von St. Michael ist bedeutend, prachtvolle Burgen oder Schlösser hat die Gemeinde jedoch nicht aufzuweisen. Gleichwohl, ein paar Rittergüter gab es auch hier. Ein schlichtes Fachwerkherrenhaus aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts ist vom ehemaligen Gut in Benthe, Am Wallteich 1, übrig geblieben. Der benachbarte...

20 Bilder

Burgen und Schlösser in der Region Hannover (Teil 6) - In Pattensen liegt die Wiege des Landes Niedersachsen 7

Jens Schade
Jens Schade | Pattensen | am 02.01.2012 | 2271 mal gelesen

Pattensen: Pattensen | Eines der Gebiete, aus denen Niedersachsen zusammen gewachsen ist, war das Land Hannover. Das Land in republikanischer Form existierte nur für kurze Zeit nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Seit 1866 und dem von Preußen angezettelten deutsch-deutschen Krieg gegen Österreich wurde es zu einer preußischen Provinz, davor bildete es ein eigenständiges Königreich. Ursprung dieses Königreiches war das Herzogtum Calenberg. Und...

22 Bilder

Spazierfahrt zum Rittergut Rosenthal bei Peine 5

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 07.05.2011 | 1166 mal gelesen

Peine: Rittergut Rosenthal | Anfang des Frühlings machten wir mit unseren Mobilen einen Ausflug zum Rittergut Rosenthal bei Peine. Das Gut ist ein landwirtschaftlicher Betrieb mit einem denkmalgeschütztem Gebäudekomplex aus dem Jahre 1854. Damals wurde auch der dazugehörige Landschaftspark angelegt. Das Wohnhaus ist von einem italienischen Baustil beeinflußt. Es steht auf einer ca. 1ha großen "Insel", die von einem Wehrgraben umgeben ist, mit Front...

3 Bilder

Im Schatten hoher Bäume

Gudrun Kreier
Gudrun Kreier | Springe | am 07.06.2010 | 431 mal gelesen

Springe: Kirche, In der Welle | Besuch des Rittergutes III mit Park zur Rosenblüte Besichtigung der historischen Eingangshalle des Gutshauses Führung im Schloss und Park des Rittergutes I Dauer der Führung ca. 1,5 bis 2 Stunden Führungsentgelt: 3,50 € pro Person