Gruppenausflug

35 Bilder

Gruppenausflug bei den Letteraner Brettspielern

Dorle Burgdorf
Dorle Burgdorf | Seelze | am 11.06.2017 | 122 mal gelesen

Da sage noch einer Brettspieler sind Stubenhocker! Am 10.6. machten sich 12 Spieler auf zum jährlichen Gruppenausflug. Dieses Jahr gab es eine Neuerung – nicht ich habe ihn organisiert sondern ein Team mit Katrin, René und Dirk. Da gibt es neue Ideen und so gab es in diesem Jahr einen Aktivtag. Um 11 Uhr trafen wir uns in Wülfel, beluden die Bollerwagen und machten uns auf den Weg zum Wiesendachhaus in Laatzen....

9 Bilder

"Zehn junge Wandersleut.........." (1) 1

Heinz Happe
Heinz Happe | Sigmaringen | am 03.03.2015 | 79 mal gelesen

Sigmaringen: Stadt | Zehn junge Wandersleut fuhren einst hinaus ins „Deutscheland“! Über 30 Jahre ist dieser Brauch nun alt, aber wie das Leben so spielt, ändert sich die Teilnehmerzahl bald, erst auf 9, dann auf 8, dann auf 7...... und nun sind nur noch 4 geblieben! Als Ziel war Sigmaringen im „Ländele“ auserkoren. Wie jedes Jahr wurde die Deutsche Bahn wieder in Anspruch genommen, die uns dieses Mal ohne Verzögerungen befördert hat. In...

42 Bilder

Letteraner Brettspieler spielen im Phaeno in Wolfsburg

Dorle Burgdorf
Dorle Burgdorf | Seelze | am 11.09.2014 | 173 mal gelesen

Der jährliche Gruppenausflug der Letteraner Brettspieler ging in diesem Jahr in das Phaeno - Welt der Phänomene nach Wolfsburg. 23 Spieler mit Kindern und Freunden machten sich mit der Bahn, die netterweise einen Tag vorher streikte, auf den Weg in das Wissenschaftsmuseum. Dort wurden wir von einem netten Mitabeiter empfangen und bekamen eine kleine Einführungsrunde. Gemeinsam wurde erst eine Brücke gebaut und dann...

10 Bilder

Die Letteraner Brettspieler wundern sich

Dorle Burgdorf
Dorle Burgdorf | Seelze | am 20.09.2013 | 133 mal gelesen

Am 14.9.13 fand unser jährlicher gemeinsamer Ausflug statt, dieses Mal ging es nach Hamburg ins Miniatur Wunderland. Mit Kind ohne Kegel waren wir zu fünfzehnt unterwegs. Die Anreise mit dem Metronom verbrachten wir frühstückend, schließlich mussten wir schon zu nachtschlafender Zeit los. Am Bahnhof in Hamburg suchten wir den Bus, der uns zum Wunderland bringen sollte. Wir sahen ihn dann an einer Ampel, die nette Busfahrerin...

1 Bild

Erlebnis-Bustouren im Schwäbischen Donautal - Land-partie ideal für Vereins- und Gruppenausflüge

Tourismusverein Dillinger Land
Tourismusverein Dillinger Land | Bächingen an der Brenz | am 09.01.2013 | 231 mal gelesen

Sie suchen ein Ziel für einen Vereinsausflug bzw. ein Gruppenerlebnis der besonderen Art ohne lange Anreisezeiten und großen Organsationsaufwand? Dann hat das Team Tourismus von Donautal-Aktiv genau das Richtige für Sie. Weite kulturgeprägte Ebenen, eine einmalige Naturlandschaft und das blaue Band der Donau als zentrales Juwel, umgeben von landschaftlichen und kulturellen Schätzen, warten auf Sie. Für Gruppen und Vereine...

1 Bild

Dillinger Land-partie geht am 10. und 11. Mai weiter - Anmeldungen für Tour Natur und Römer-Tour noch möglich

Tourismusverein Dillinger Land
Tourismusverein Dillinger Land | Bächingen an der Brenz | am 04.05.2012 | 121 mal gelesen

Bächingen an der Brenz: Donautal-Aktiv | Auch in der kommenden Woche finden zwei weitere „Kennenlern-Bustouren“ im Rahmen der Dillinger Land-partie statt. Am Donnerstag 10. Mai startet um 9.30 Uhr am Bahnhof in Dillingen eine Tour unter dem Motto „Natur erleben und verstehen“ Richtung Gundelfinger Moos. Rückkehr nach Dillingen ca. 18.45 Uhr. Die Welt der Römer im Dillinger Land können Sie am Freitag den 11. Mai erleben. Los geht´s um 14.00 Uhr am Bahnhof in...

1 Bild

AWO Helsen fährt in der Sächsischen Schweiz

Denis Delaruelle
Denis Delaruelle | Bad Arolsen | am 17.04.2010 | 122 mal gelesen

Die Mitgliederfahrt der Arbeiterwohlfahrt Helsen führte in die Elbsandsteinregion. Während der tschechische Teil des Elbsandsteingebirges als Böhmische Schweiz bekannt ist, wird der Teil auf deutscher Seite als Sächsische Schweiz bezeichnet. Diese bizarre und zauberhafte Felsenwelt des Elbsandsteingebirges zog die AWO-Gruppe in ihren Bann. Nach einem Zwischenstopp beim Barockgarten Großsedlitz, mit seinen mehr als 60...