Grabungen

1 Bild

Gefundene römische Therme in Augsburg soll überbaut werden 1

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Augsburg | am 29.06.2016 | 136 mal gelesen

Lange Zeit wurde vermutet, dass sich unter dem Domviertel in Augsburg ein antiker Badetempel der Römer befindet. Nun haben Archäologen hierfür den Beweis geliefert. Doch das antike Denkmal soll nicht ausgegraben, sondern überbaut werden. Seit dem 19. Jahrhundert bereits gibt es die Vermutung, dass in der Erde im Georgs- und Kreuzviertel eine römische Therme steckt. Schon 1930 und 1948 habe man bei Grabungen Hinweise...

27 Bilder

Bronzezeitliche Kulturspuren in Kleinaitingen/Oberottmarshausen: 3

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Oberottmarshausen | am 06.12.2014 | 389 mal gelesen

Oberottmarshausen: Lauter | Zu einem besonderen Vortragsevent lud der Bürgermeister der Gemeinde Kleinaitingen - Rupert Fiehl - am Mittwoch, den 12. November in die „Lechfeldstub’n“. Hintergrund waren die Ausgrabungen in Kleinaitingen und Oberottmarshausen seit 2004 vom Grabungsteam des Referenten Herrn Linke, sowie seiner Stellvertreterin Frau Matysik auf dem Gelände der Kiesgruben LAUTER und WEIGL. Die Entdeckungen, die in diesen Jahren gemacht...

9 Bilder

"Rächender Mars" entdeckt... 2

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 07.09.2014 | 420 mal gelesen

Maria Saal (Österreich): Zollfeld | Sensationeller römischer Skulpturenfund aus Kärnten Bei archäologischen Sondierungsarbeiten auf dem Gelände der ehemaligen antiken (römischen) Provinzstadt "Virunum" (Zollfeld/Maria Saal/Kärnten/Österreich) gelang dem Grabungsteam von Herrn Heimo Dolenz (Alpen-Adria-Universität Klagenfurt) und Herrn Christof Flügel (Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern, München) ein einmaliger Fund (außerhalb Roms)....

19 Bilder

Königsbrunn - im Wandel der Geschichte 4

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Königsbrunn | am 25.05.2014 | 347 mal gelesen

Königsbrunn: Bosch Packaging | Bosch Packaging (Ampack) und historische Kultur in Königsbrunn: „Ein Unternehmen kann ein hohes Alter erreichen, ohne zu altern. Denn jedes unternehmerische Handeln wirkt erneuernd. Stetigkeit und Veränderungsfähigkeit - das eine wie das andere kennzeichnet die Geschichte der Bosch Gruppe. . (Vorstandsansprache 2011 zum 125. Jahrestag der Bosch Gründung, von Prof. H. Scholl und Franz Fehrenbach). Dies mag u.a. mit...

14 Bilder

ZWISCHEN WEST UND OST – Gräber am Beginn der Bronzezeit um Königsbrunn

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Königsbrunn | am 04.05.2014 | 296 mal gelesen

Königsbrunn: Generationenpark | (Vortragsreihe Königsbrunner Campus mit Ken Massy M.A.) Vortragsempfehlung der Stadt Königsbrunn: Das Gebiet um Königsbrunn ist zur Zeit eines der spannendsten Areale in der Erforschung frühbronzezeitlicher Bestattungen in Bayern. Durch die stark gestiegene Bautätigkeit südlich von Augsburg in den letzten 20 Jahren hat sich das Bild der Gräber- aber auch der Siedlungslandschaften entscheidend verändert. Die...

21 Bilder

"ALPENRAND IN RÖMERHAND" 2

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Bernbeuren | am 17.04.2013 | 702 mal gelesen

Bernbeuren: Auerberg | - Ein Museum an sieben Orten. Unter diesem Motto hatte am 13.04.2013 die Projektgruppe im Namen des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege, und die Kommission zur vergleichenden Archäologie römischer Alpen- und Donauländer der Bayerischen Akademie der Wissenschaften zu einem öffentlichen Kolloquium nach Bernbeuren eingeladen. Anlass war die 2000Jahr-Feier der Gründung der ältesten römischen Siedlung auf dem Auerberg im...

Wittenberg: Am Arsenalplatz beginnen Grabungen

Themenradar Sachsen-Anhalt
Themenradar Sachsen-Anhalt | Lutherstadt Wittenberg | am 14.09.2010 | 635 mal gelesen

gefunden auf mz-web.de: Wittenberg (Artikel lesen) Lutherstadt Wittenberg: Auf dem Arsenalplatz haben am Montag wie angekündigt die archäologischen Grabungen im Zusammenhang mit dem geplanten Bau eines Einkaufszentrums begonnen. Der privat betriebene - gebührenpflichtige - Parkplatz im Ostteil des Areals steht damit nicht mehr zur Verfügung.

1 Bild

37 Das Geheimnis Ronnenbergs

Karl-Fr. Seemann
Karl-Fr. Seemann | Ronnenberg | am 04.06.2010 | 354 mal gelesen

Runibergun alias Ronnenberg oder Ronnenberg ohne Runibergun? Eine Antwort auf das thüringer Votum zu meiner Stellungnahme vom 28.5.2010! Thomas Stolle, Archäologe auf der Burg Weißensee, erinnert zu Recht an die Ausarbeitung von Hilmar Schwarz, Historiker bei der Wartburgstiftung zum Streitthema Weißensee/Runneburg. (S. seine Kommentare zu meiner Stellungnahme) Unstrittig, da auch von Schwarz bestätigt, bleiben aber die...

4 Bilder

19 Siedlungen der Frühgeschichte 9

Karl-Fr. Seemann
Karl-Fr. Seemann | Ronnenberg | am 07.05.2010 | 1026 mal gelesen

Ronnenberg: Gehrderner Straße, Königsfeld | Waren Hofstellen des dritten bis fünften Jahrhunderts nach Christus nur von der Nordseeküste bekannt? Zu den Berichten der HAZ „Germanensiedlung entdeckt“ und der Calenberger Zeitung „Archäologen nehmen Gebiet unter die Lupe“ und „Siebe gab es auch zur Römerzeit“ sowie gleichlautenden Rundfunkmeldungen vom 29. April 2010 Warum wird eigentlich nicht in Ronnenberg gegraben? Zum Beispiel: Weil die Stadt Ronnenberg...

16 Bilder

„Die Ofnet-Höhlen“ am Riegelberg/Donau-Ries 8

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 23.12.2009 | 3297 mal gelesen

(Landkreis Donau-Ries; Gemeinde Holheim; Reg.Bezirk Nördlingen) Koordinaten: __ 10°27'1.54"E ( Östlicher Länge), n Google-Earth 48°49'5.53"N (Nördlicher Breite) Südwestlich von Nördlingen an der B466 Nördlingen-Neresheim, ca. 2km nach Holheim bei km 79,1 der B466 liegen die Ofnet-Höhlen, einem steinzeitlichen Fundplatz aus dem Übergang von der Mittel-Steinzeit (Mesolithikum) zur Jung-Steinzeit (Neolithikum) - ca....

12 Bilder

Die Römersiedlung am Auerberg - 7

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 11.07.2009 | 2358 mal gelesen

Welcher Wanderer und/oder Ausflügler vermutet auf diesem Berg „historische Spuren“ ? Sieht jemand von der Aussichtsplattform dieses herrlichen Ausflugsortes bietet sich ihm vorerst ein aussergewöhnliches Alpenpanora. Dies hatten Menschen unserer Vergangenheit nicht nur wegen der Aussicht so gesehen.... Der kegelförmige Auerberg - eine Erhebung im Alpenvorland an der Grenze zwischen den Regierungsbezirken Oberbayern und...

8 Bilder

Website "Lechrain-geschichte" (Igling) goes online 6

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Landsberg am Lech | am 15.01.2008 | 1442 mal gelesen

Der „historische“ Lechrain. Ein Streifzug durch die ältere und jüngere Geschichte dieses Landstreifens im Alläu.... Ein kurzer Abriss über die Geschichte des Lechrains, verbunden mit der Beschreibung div. Historischer Orte. Stätten, Denkmäler, sowie archäolog. Grabungsberichten. Ebenso kulturelle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele aus diesem kulturellen und geographischen Gebiet. ..Igling, 15.01.2008 Website...